Noch ein Erklärungsversuch? ;-D

    Na super, da hab ich mir gerade ein Buch über mein Sternzeichen geholt und bin gerade am durchblättern, und was muss ich da lesen?


    "Ihr Saturn hat Sie auf eine besondere Lebensreise geschicht: Aus einem Wesen, das seinen Gefühlen und Instinkten folgt, soll ein Mensch werden, der sein Leben nach Einsicht, Wahrheit und höherem Wissen steuert. Der Weg ist überaus schwierig und schmerzlich. Saturn hat Ihnen nämlich Angst vor dem Glück und sogar vor der Liebe eingepflanzt. As wäre es für Sie verboten, Zufriedenheit zu kosten. Als müssten Sie immer wieder die Erfahrung machen, dass das Leben bitter ist."


    Na das erklärt doch jetzt alles. Der Saturn, meine persönliche Nemesis. :-/


    ;-D

    Verdammt, verdammt, verdammt ... hab gerade ein wenig weiter gelesen. Und ja, es sind die Sterne! Jetzt weiß ich auch, warum ich keinen Job habe, sondern einen Beruf, und warum es ausgerechnet dieser Beruf ist. :-|


    ;-D

    Eure Meinung zu folgenden Theorien...

    1. Die Mehrheit der jüngeren Frauen geht mehr nach dem Aussehen oder anderen Kriterien als nach der Persönlichkeit. Wird die Frau älter/reifer verschiebt sich das.


    2. Die Mehrheit der jüngeren Frauen möchte sich einfach ausprobieren, hat Lust auf freien Sex und wenig Interesse an einer langfristigen Beziehung. Erst wenn eine Frau ihre Erfahrungen gesammelt hat - gelebt und sich ausprobiert hat - ist sie "bereit" für eine längere, feste Beziehung.


    3. Manche Frauen sabotieren in jungen Jahren ihre Beziehungen und wählen sich bewußt den falschen Partner aus, weil sie mehr als nur einen Mann im Leben haben möchten. Manche weil sie unerfahren sind.


    ...Würde mich über Eure Meinungen freuen...


    Gruß,

    @:) Yo Windmann. Peace! Ich dachte du hast das aus einer Zeitschrift, das klang so professionell geschrieben. Deshalb meine Frage. Aber ist doch ein Kompliment für dich! Bist du Journalist ?


    Die Theorie selbst kann ich weder bestätigen noch widerlegen, ich würde höchstens sagen, dass das für Frauen und Männer gilt.


    :)D

    zu 1.: vielleicht


    zu 2.: die jungen glauben noch an die große Liebe. Wenn es schief geht, zeigen sie in mittleren Jahren das von dir geschilderte Verhalten - wann die "Reife" eintritt, ist verschieden. Viele kommen ohne die wilde Zeit aus.


    Zu 3.: streich

    bewußt

    Dann könnte ich es als Tendenz gelten lassen, nicht als Regel.

    kann ich aus eigener erfahrung nicht bestätigen. allerdings sind die nicht sehr weitreichend. aber ich kannte schon immer (also ab .. 14 oder so) frauen, die beziehungen hatten ... und nicht nur ausprobierten. und ich kenn heute frauen, die nur ausprobieren. gut ... ich kenn natürlich nicht viele. das relativiert sicher einiges.


    momentan schau ich einfach gern geradeaus. zwischen meinen schirmen hindurch auf meine nette mitarbeiterin mit dem kokosschampoo oder so ähnlich. heute jedenfalls. x:)

    Zitat

    momentan schau ich einfach gern geradeaus. zwischen meinen schirmen hindurch auf meine nette mitarbeiterin mit dem kokosschampoo oder so ähnlich. heute jedenfalls.


    herr koch

    nicht weinen, aber...


    das war kein Kokosschampoo, das war der Abteilungsleiter ;-D


    sorry der musste jetzt sein

    Zitat

    3. Manche Frauen sabotieren in jungen Jahren ihre Beziehungen und wählen sich bewußt den falschen Partner aus, weil sie mehr als nur einen Mann im Leben haben möchten.[...]

    Das wollen wir doch nicht hoffen :-|


    Zu dem anderen kann ich nix sagen, außer dass ich es für Klischees halte. Aber ich bin ja eh ein Exot 8-):)D


    Tortola:


    Wie oft ist es jetzt geschehen, dass die Frau gerade in dem Moment verschwand...


    Wie lang willst du das noch mitmachen? Stells auf...

    @ Windman

    Sei doch froh, dass Du dich nicht mehr mit 16 Jährigen rumärgern musst. ;-D


    Nicht das ich Experte bei solchen Sachen bin, aber die Fragen kann man eh nicht beantworten, weil man die Mädels pauschal über einen Kamm scheren müsste. Also meine beiden Schwägerinnen (ok, die eine muss es noch werden) waren beide erst 16, hatten vorher keinen Freund und sind glücklich mit meinen beiden Brüdern liiert. Die eine jetzt schon über 10 Jahre, die andere 5 (glaub ich). Also die fallen schon mal aus deinem Raster raus.


    Und ich dachte mir immer, ich mach mir über jeden Schei... gedanken


    :-)

    Zitat

    Und ich dachte mir immer, ich mach mir über jeden Schei... gedanken

    Ich war ja gestern Tanzen in einer gemischten Gruppe. Alle waren etwa 8 Jahre jünger als ich es bin. Dabei ist mir aufgefallen, dass die Mädels(!) ganz extrem offensiv gebaggert haben.


    Da ich auch einigen Kontakt zu älteren Single Frauen habe ist mir aufgefallen, dass es da schon so manchen Unterschied gibt - ältere/reifere Frauen haben evtl. doch recht andere Ansichten als jüngere Frauen...

    @Steffie83

    Zitat

    ...was verstehst du unter "jüngere Frauen"?

    18 - 20 Jahre sind die Frauen mit denen ich weg war.

    Zitat

    Warum willst du das überhaupt wissen?

    Ich bin in einer Sekte groß geworden. Ganz ehrlich: Ich habe einfach nicht allzu viel Erfahrung mit Frauen - irgendwie möchte ich verstehen was die so tun, bzw. wo die Unterschiede bei den Frauen liegen. Eine die ich kenne hat z.B. regelmäßig ONS mit einem Mann - ohne dass die nach außen hin ein Paar wären. Wird sozusagen sogar mehr oder weniger geheim gehalten. Warum?


    Wenn ich solche Dinge verstehe werde ich ganz sicher nicht mit einer Frau "belohnt" aber bei mir geht es eben auch noch um eine gewisse Selbstfindung. Es ist spannend zu sehen was der Einen so gefällt und der Anderen nicht... Letztlich geht es ja auch darum, was gefällt mir an einer Frau!


    Erkenne dich selbst. Sei wie du bist.

    Zitat von Windman


    -- Ich war ja gestern Tanzen in einer gemischten Gruppe. Alle waren etwa 8 Jahre jünger als ich es bin. Dabei ist mir aufgefallen, dass die Mädels(!) ganz extrem offensiv gebaggert haben --


    Das will ich auch hin!;-D


    -- Wenn ich solche Dinge verstehe werde ich ganz sicher nicht mit einer Frau "belohnt" aber bei mir geht es eben auch noch um eine gewisse Selbstfindung --


    Noch mal, ich glaube, dass das mit dem Alter nix zu tun hat. Ob jemand gerade nur ein ONS haben will, oder ne feste Beziehung, oder sich die Hörner abstoßen will… das ist doch keine Frage des Alters. Andererseits bin ich zwar nicht in einer Sekte groß geworden, habe aber ebenfalls keine Ahnung, was in den Mädels dieser Welt vorgeht. Das wurde auch durch meine Weihnachtsromanze nicht besser. Hm, eher schlimmer.


    Warum hast du nicht ne 18 Jährige abgeschleppt?!!! Ne, Spaß, aber erzähl mal, warst Du auch einer von denjenigen, an denen gebaggert wurde?

    aufSehrohrTiefe

    Zitat

    das war kein Kokosschampoo, das war der Abteilungsleiter

    nicht, dass ich diesen titel aufgrund des lohns, den ich ende monat überwiesen bekomm, tragen dürfte ... aber in anbetracht der fachkenntnisse wär ich das ... und ich hab kein solches :P


    comment failed :P