• Jungmann mit 25 Jahren: Meinung von Frauen

    Ich bin 25 Jahre alt und hatte noch nie Sex. Wie würdet ihr reagieren, wenn euer neuer Freund euch sagt das er noch nie Sex hatte? Würdet ihr es eher negativ finden oder positiv?
  • 17 Antworten

    @ herr koch

    Zitat

    17 jahre her... die zeit fliegt.

    ich finde viel eher, dass madonna mit ihrem aktuellen

    Zitat

    time goes by, so slowly...

    recht hat.


    vor allem, wenn man doch auf etwas wartet.


    aber ok. an die kindergartenzeit erinnere ich mich ebenfalls, als wäre es gestern gewesen. ;-D


    :-):-):-):-):-):-)*:)

    citronyx

    im gegenteil ...


    ich finde, die zeit rast ... die wochen fliegen dahin ... der november hat kaum angefangen ... in 2 stunden ist er geschichte ... s geht mir zu schnell ... hätte ich ein ziel, das ich erreichen möchte, würd ich mich vielleicht glücklich schätzen, wenn die zeit schnell verfliegt ... aber jetzt ... irgendwie hab ich das gefühl, ich steh nur noch auf, geh arbeiten, komm heim und schon ist wieder zeit, ins bett zu gehn ...

    Literaturempfehlungen

    Ich finde es interessant, dass Michel Houellebecq ein bestseller-Autor geworden ist ("Elementarteilchen", "Ausweitung der Kampzone", "Platform"), denn in seinen Erzählungen kommen immer auch sexuell unterversorgte bis garnicht versorgte und deprimierte Charaktere vor. Auch wenn er diese leiden lässt und die Story oft was verletzendes hat, klingt dabei ein Mitgefühl mit diesen Menschen durch, denn er lenkt den Blick auf sie und ihr Schicksal, das sonst keiner sieht. Daneben kritisiert er in direkt die Gesellschaft aus der diese Schicksale entsprungen sind. Hat den denn bisher keiner hier gelesen?

    Zitat

    im kindergarten hatte ich nämlich ne freundin.

    Ich hatte im Kindergarten auch ne Freundin. Und in der Grundschule war ich der einzige Junge der auch mal auf nen Geburtstag von nem Mädel eingeladen wurde.


    Was hab ich danach bloß falsch gemacht ???

    im kindergarten war der geschlechterkampf noch nicht so ausgeprägt ... erst so ab der 2. klasse hats bei uns angefangen ... mädchen hier, jungs da. keine durchmischung. erst so in der 3. gabs mal so revolutionäre 3, die eine freundin hatten ... den einen hab ich beneidet ... weil die fand ich auch ganz nett. bis zur 5. dann brach die klasse auseinander, man kam in die oberstufe ... und man fand andere nett ... selbstverständlich stets einseitig :')


    habe houellebecq nicht gelesen, weil ich fand, ich müsse keine bücher lesen, die vor sex strotzen ... so war jedenfalls der grundton, den ich über ihn mitbekommen hab ... war das ein fehler meinerseits?

    @citronyx

    Zitat

    meinst du, weil ICH dich verwechsle, wirst du von anderen frauen ebenfalls verkannt?

    Nein, aber das üble, böse, ungerechte Schicksal meint es immer nicht gut mit mir. Aber... jetzt... "Nachti, nachti, Herr Lehmann"... zzz

    @ lulu und herr koch

    ich könnte mir in den hintern beißen!!!!


    für diese erkenntnisse (s.o.) habe ich jetzt die halbe bis dreiviertelstunde am pc ausgeharrt, in der med1 nicht ging?


    na gut. dann wünsche ich allseits eine gute nacht!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    :(v:(v:(v:(v:(v:(v:(v*:)

    .Houellebecq.

    ich glaube das hoellebecq genau deswegen erfolg hat. es gibt unglaublich viele sexuell frustrierte. Es gibt auch eine ganze Menge alter Letue die nie einen sexuellen Kontakt hatten. Nur die würden nie drüber reden.


    Das ganze ist gar nicht so ungewöhnlich. manche männer lassen sich dann mit mitte 40 eine Frau aus dem osten oder aus dem pazifischen Raum kommen. Ich glaub Frauen rühren sich entweder gar nicht oder machen klammheimlich sexurlaube (Jamaica soll toll sein für secuell frustrierte Frauen).


    Apropos Her Lehmann. Da kommt ja mein nick wieder ins spiel. schon jemand die neue platte gehört? Es fängt gleich mit "Delmenhorst" an. Das finde ich klasse. D ist das Stadtgewordene nichts...