@Kwak

    Zitat

    Scheinbar wirke ich nicht auf alle Frauen grundsätzlich abschreckend.

    Beweise bitte!


    @Betsy2006

    Zitat

    Ich bereue heute jedenfalls, dass ich aus meiner Studi-Zeit kontaktemäßig nicht mehr gemacht habe, so viele, tolle Möglichkeiten hat man später im Leben wahrscheinlich nie wieder.

    Studi-Zeit = Tolle Möglichkeiten


    Unterschreib ich!

    wenns nicht wird, fang ich auch noch an zu studieren. scheint ja ne tolle möglichkeit zu sein. hab jetzt auch ne neue brille, vielleicht wirk ich dadurch intellektuell :-/


    sodele. morgen. die zoo-pläne für nächsten samstag kann ich begraben, die arbeit verunmöglichts. aber morgen sind wir an derselben party. ich hab sie gefragt, ob ich tickets besorgen soll. hat ja gesagt. also tu ich das. dann kann sie nicht kurzfristig absagen. sie muss zwar "spät" arbeiten, aber ich hab mich jetzt kurzerhand entschlossen, ihr etwas unter die arme zu greifen (diesmal im übertragenen sinn), damit sie nicht ganz so spät fertig ist. vielleicht reichts dann noch fürs konzert an der party. ansonsten halt nicht. egal. und ... in anbetracht der aktuellen lage werd ich vielleicht auch mal erwähnen, was ich genau denk bei unserer "beziehung" ... mal schaun. wies sich halt entwickelt.

    Zitat

    Und zu Promotionweibern: erst recht vergessen!!


    Die laufen da nur rum weil sie dafür bezahlt werden und haben sicher kein Interesse jemanden kennen zu lernen.

    Das würde ich nicht sagen. Ich kenne ein paar Mädels die das machen und das sind meistens ganz normale Studentinnen. Und weisst du warum ein paar von denen an dem Abend angelabert hab? Eben weil ich wusste "die nimmst du heut abend eh nicht mit nach Hause". Und außerdem sind die Mädels darauf gefasst angesprochen zu werden, denn für Kommunikation werden sie bezahlt. Die eine von denen war recht schlagfertig, was mir ziemlich gut gefiel. Und ich denke dass die meisten eher den Kontakt mit den Leuten mögen, als dass sie Bezug zu dem Produkt haben für das sie werben sollen. Also denkt mal weniger zielorientiert, denn das hat ja bisher auch nix gebracht.

    @Betsy2006:

    Ich hab alle deine Ratschläge befolgt und trotzdem nie eine abgekriegt.


    Vielleicht bräuchte ich mal jemand der mir einfach ganz ehrlich ein Feedback über mich gibt so nach dem Motto: "Du bist ja ein cooler Typ, aber aus dem und dem Grund wird sich nie eine Frau mit dir einlassen". Aber wer traut sich das schon. Oder gibt es wirklich keinen Grund und alles ist nur Murphy's Law?

    jackaroo

    aber genau so ein feedback wirst du bei promo-damen nicht bekommen.


    wie bereits erwähnt. die plaudern, weil sie dafür bezahlt werden. und weil sie plaudern können, machen sie den job.


    wenns dir darum geht, einfach mit einer frau zu sprechen und dies zu üben, dann ists sicher geeignet. aber um "flirten" zu üben (und ich betracht dies einfach stets etwas zielorientiert) find ichs nicht so das richtige.

    ich frag mich wie's ist wenn man auf einmal ins Berufsleben eintritt und immer noch JM ist. Ich mein die ganzen Kontakte fallen dann weg und man hat viel weniger Zeit das ganze Social-Networking läuft dann doch nur noch in Pärcheneinheiten ab. Das muss ein ziemlich krasser Schock sein und ich hab irgendwie Angst vor dem Moment. Kann da jemand von Erfahrungen berichten?

    also ich bin seit 7 jahren im berufsleben und s hat sich nicht gross was geändert.


    gut ... 4 jahre lehre. da hast noch mehr "engeren" kontakt zu gleichaltrigen in der berufsschule. aber die siehst halt 1, 2 tage die woche. täglichen kontakt hast nur zu arbeitskollegen. ist schon anders als in der schule ...


    musst halt woanders schauen. wenn du da nichts findest.

    Jackaroo

    Zitat

    Vielleicht bräuchte ich mal jemand der mir einfach ganz ehrlich ein Feedback über mich gibt so nach dem Motto: "Du bist ja ein cooler Typ, aber aus dem und dem Grund wird sich nie eine Frau mit dir einlassen".

    Das ist illusorisch, weil jede Frau ja nur sagen kann, warum SIE sich nicht mit dir einlassen würde.

    Zitat

    Ich hab alle deine Ratschläge befolgt und trotzdem nie eine abgekriegt.

    Ist manchmal einfach auch eine Frage der Gelegenheiten.

    ich frag mich, warum mit promodamen flirten ... wenn dus bei einer fremden machst, merkst du, obs klappt oder nicht. nämlich daran, ob sie interessiert ist und zurückflirtet oder nicht. bei einer promodame fällt dies weg. die spricht sowieso mit dir. die will verkaufen. ob du "gut" flirtest oder nicht. ihr ists egal. sie will verkaufen, kassieren. darum find ichs nicht so geeignet.


    eben. bei einer wildfremden. da gäbs auch ein feedback.

    Zitat

    ich frag mich wie's ist wenn man auf einmal ins Berufsleben eintritt und immer noch JM ist.

    Das ist für mich nicht nachvollziehbar. Habe erst unlängst eine Statistik gelesen, wo Paare sich kennengelernt haben und das Berufsleben stand an erster Stelle, gefolgt von Freizeit und Internet.

    der unterschied zwischen schule und beruf ist halt schon der, dass man nicht mehr täglich unter gleichaltrigen weilt. die leute sind zum teil jahrzehnte älter und fallen deshalb aus dem rahmen des gesuchten ... und man muss sich auf andere gebiete konzentrieren. freizeit und so halt.

    @herr koch

    jetzt seh das mal nicht so eng mit der Promodame. Die eine hat nur an jeden Gast maximal ein Getränk verteilen dürfen (kostenlos zum probieren, zu kaufen gabs da also nix). Ich hatte meins schon bekommen und bin trotzdem nochmal zu ihr hin und es hat sich ein kurzes Gespräch ergeben obwohl andere Leute da waren. Ich hätt auch gern noch eine zweite Probe kostenlos abgestaubt, aber die hat sich sogar an mich erinnert. (Ich nehm das jetzt mal als Kompliment)


    Also flirten könnt ihr eigentlich mir jeder - im Prinzip auch mit ner Nonne. Halt einfach mal ohne Hintergedanken.

    du, mir ist das ja egal. nur mit so damen kann auch ich problemlos plaudern, nur merk ich halt, dass es mich persönlich nicht weiterbringt. weils ihr job ist und ich mir dessen bewusst bin.


    gegen ein gespräch spricht nichts. nur bringts einen auch nicht viel weiter. und in diesem bereich ist das m.e. elementar. man will ja lernen. auch wenn man keine absichten hat. aber weiterkommen, das will man. denk ich.

    herr koch

    Zitat

    wenns nicht wird, fang ich auch noch an zu studieren. scheint ja ne tolle möglichkeit zu sein.

    So toll ist die Möglichkeit leider nicht. Ich hatte darauf gehofft endlich mal Glück zu haben aber es wurde nichts. Alle Mädels die ich näher kennen lernte hatten schon einen festen Freund bevor sie angefangen haben zu studieren. Es kann sehr frustrierend sein jeden Tag hübsche Mädels zu sehen und zu wissen, dass man bei keiner eine Chance hat.