Achso...

    @bergsteiger

    Zitat

    Wieso? Wieso hat sie kein Recht darauf? Wieso sollst du kein Recht darauf haben? Hast du in deinem Innersten Angst vor ihrer Nähe?

    Ich nehm sie nicht in meinen privaten Kreis auf, weil ich nicht sehen kann, ob ich in ihrem bin. Daher ist das gegenseitige "Recht", privat/ vertraut zu handeln, nicht gegeben. Einfacher gesagt, ich traue mich nicht, ich vertraue ihr nicht.


    Im Normalfall lädt man das Mädel sozusagen in den privaten Bereich ein, der steht dann offen... und versteht man sich gut, ist das für den normalen Mann wohl das Zeichen, daß sie sich gern in diesem privaten Bereich aufhält und demnach sich beide privaten Bereiche überlagen. Der Zustand, in dem "alles klar" sein kann.

    @Kleiner Prinz

    Zitat

    in der situation, wo du anstatt mit dem mädel weiterzugehen, in richtung deines hauses abbiegst, da hättest du reden sollen. dich öffnen, deine unsicherheit ansprechen, deine angst, jetzt gerade was falsch zu machen rauslassen.

    Da hast du natürlich vollkommen recht. Sofern genug Anziehungskraft und Interesse besteht, macht das Sinn, so ein Geständnis zu bringen. Aber manchmal überdeckt die Blockade das ganze, sodaß ich nicht sagen kann, ob da genügend Anziehungskraft ist. Manchmal bin ich auch nur einer Möglichkeit nachgegangen. Wahrscheinlich der "Ganz nett, aber nicht mein Typ"-Fall. Eigentlich eine "einfach mal rumknutschen"-Situation. Das ist nicht unbedingt die Situation für Gespräche über Gefühle...

    Copper

    so was in der art habe ich mehrfach in verschiedenen varianten von dir gelesen

    Zitat

    Ich nehm sie nicht in meinen privaten Kreis auf, weil ich nicht sehen kann, ob ich in ihrem bin. Daher ist das gegenseitige "Recht", privat/ vertraut zu handeln, nicht gegeben. Einfacher gesagt, ich traue mich nicht, ich vertraue ihr nicht.

    ich habe das gefühl, die frau soll bei dir immer vor gehen, und du magst gerne hinterher gehen. das dürfte in der regel nicht funktionieren.


    nimm dir das recht, privat/vertraut zu handeln! du hast es! geh einen (angemessenen) schritt voraus, die frau wird dir folgen. sonst hätte sie nicht den abend mit dir verbracht.


    du sagst, du traust dich nicht, du vertraust ihr nicht.


    beides liegt in dir selbst, daran wirst du arbeiten müssen. du traust dich nicht, weil du dir nicht traust. das kannst du beheben.


    ihr vertrauen, erst mal nur ein wenig, aber eben ihr vertrauen, das ist unabdingbare voraussetzung für alles weitere. wenn du das nicht aufbringen kannst, geht sowieso gar nichts.

    Zitat

    Sofern genug Anziehungskraft und Interesse besteht, macht das Sinn, so ein Geständnis zu bringen.

    das ist klar. aber ich die anziehung und das interesse setze ich einfach voraus, wenn man den ganzen abend zusammen verbracht hat, zusammen getanzt und geredet hat.


    du brauchst dir nur klar zu machen, dass keine frau sich einen ganzen abend mit dir abgibt, wenn du keine anziehung auf sie ausübst, wenn du sie langweilst oder ihr egal bist. in der disco oder wo auch immer du mit ihr warst, hätte es genug andere männer gegeben ... .

    copper

    Zitat

    Ich nehm sie nicht in meinen privaten Kreis auf, weil ich nicht sehen kann, ob ich in ihrem bin.

    musst du sehen, dass du in ihrem privaten kreis bist? ich denke ja. im moment ist es so bei dir, dass das so sein muss.


    du läßt die frau dann in deinen privaten kreis, wenn du sehen kannst, dass sie dich in ihren privaten kreis läßt.


    zuerst musst du sehen, dass sie dich in ihren kreis läßt, dann öffnest du deinen privaten kreis für sie.


    jetzt verstehe ich auch warum du geschrieben hast, dass sie beginnen muss.


    es ginge auch anders. du könntest ohne zu sehen ob sie dich in deinen privaten kreis läßt oder nicht deinen kreis öffnen. du bist also blind und trotzdem öffnest du deinen kreis. wenn du dich so verhältst, dann machst du dich verwundbar. gleichzeitig gibst du der frau vertrauen. du beginnst. du beginnst mit einem vorschuss an vertrauen.


    wenn ich einen mann kennenlernen will, der mich interessiert, dann mache ich es auf diese weise, also ich gebe ihm einen vertrauensvorschuss.

    Ist euch aufgefallen, dass....

    .....wir immer produktiver werden?


    Teil 1 dieses Fadens brauchte 1 Jahr 10 Monate um 1140 Seiten zu füllen.


    Im Teil 2 sind wir nach 9 Monaten schon auf Seite 1022.


    Wenn es so weiter geht startet wohl bald der Teil 3.


    So wie es jetzt aussieht werde ich noch lange Mitglied in exclusiven Club der JM bleiben.:-({:(