Lewian

    Deinen Kommentar versteh ich nicht so ganz. Ich habe nur geschrieben Sport macht mir keinen Spaß. Das hat nichts mit abblocken zu tun. Wenn du meinen vorherigen Beitrag liest wirst du feststellen, dass ich weiß ich muss etwas tun.

    @Zottelbaer

    Zitat

    Dir ist das nicht egal, anderen hingegen schon.


    Das sind die mit Freundin.

    Alle von denen ich weiß, dass sie eine Freundin haben haben sie irgendwo außerhalb gefunden nicht in der Uni. Das Problem liegt auch darin, dass sich hier so gut wie nie die Gelegenheit bietet ein Mädel allein anzutreffen. Mädels haben die hinderliche Angewohnheit stets in Gruppen aufzutreten. In der Mensa z.B. sieht man nie ein Mädel allein am Tisch sitzen. Es sind immer mindestens 2 meistens mehr. Zu einer die alleine da sitzt hätte ich den Mut mich dazu zu setzen und versuchen mit ihr ins Gespräch zu kommen. Aber mich zu einer Gruppe dazu zu setzen kriege ich nicht hin. Dazu habe ich nicht den Mut.

    Stellt euch mal folgendes vor

    Die hier beschriebene Situation richtet sich an Männer. Schreibt mal wie ihr euch verhalten würdet. Frauen können auch gerne ihre Meinung sagen.


    Du bist auf der suche nach einer Freundin. Du betrittst die Mensa. An einem Tisch sitzen 3 Mädels die sich unterhalten. Eine davon gefällt dir vom ersten Anblick her. Was tust du???

    Zitat

    Du bist auf der suche nach einer Freundin.

    DAS ist schon der ganz falsche Ausgangspunkt. ;-)


    Richtiger wäre: "Du bist Single. Genießt deine Freiheiten, dein Leben. Du hättest aber auch nichts gegen eine Beziehung einzuwenden. Oder gegen einen ONS oder eine Affäre. Deshalb bist du für alles offen, ohne verkrampft zu wirken. Du betrittst die Mensa. Siehst 3 Mädels an einem Tisch sitzen. Eine gefällt dir. Du denkst dir: Frag ich doch einfach mal, ob ich mich dazu setzen kann. Stelle ein paar Fragen. Unterhalte mich sehr gut mit ihnen. Wenn es perfekt läuft, frag ich das Objekt meiner Begierde am Ende noch nach ihrer Telefonnummer. Wenn ich sie bekomme: gut. Falls nicht, was vllt wahrscheinlicher ist, hatte ich zumindest ein nettes Mittagessen und versuche mein Glück bei jemand anderem ..."

    Zitat

    Deinen Kommentar versteh ich nicht so ganz. Ich habe nur geschrieben Sport macht mir keinen Spaß. Das hat nichts mit abblocken zu tun.

    Ich muss lewian leider zustimmen. Ich kann mich an keinen Bericht von Dir erinnern, dass Du jemals in irgendeine Richtung aktiv geworden bist. Wenn Du so weitermachst wie bisher kannst Du selbstverständlich auch keine Änderungen erwarten.


    Ich will ja nicht behaupten, dass ich erfolgreicher wäre als Du, im Gegenteil: Ich bin wohl einer der erfolglosesten und ältesten JM hier im Forum und es ist nach wie vor vollkommen ungewiss, ob ich meine Minderwertigkeitskomplexe und Ängste jemals überwinden und das größte Geschenk im Leben - die Liebe - jemals entdecken werde.


    Dennoch stelle ich alte Gewohnheiten und Blockaden in Frage und probiere neue Sachen aus. Seitdem geht es mir besser.


    Ich möchte Dich und andere JM ermuntern, nicht sitzenzubleiben, sondern loszugehen. Vielleicht gibt es positive Überraschungen.

    Ich habe schon gehört das ich schwul sein soll:°(


    Liegt wahrschein daran das ich sehr auf mein Aüßeres achte und auch relativ gut aussah bevor es wieder berab ging....


    naja immerhin schonmal eine Freundin gehabt, hat zwar nicht so im Bett geklappt aber immerhin.


    Sowas hören zu müssen ist auch hart:-/

    Bei mir auch nix neues


    aber wäre auch ein wunder.


    Ach warscheinlich sterb ich alls jungfrau und ob das nun mit 90 ist oder ob ich mich vor her tod sauf weil ich kein bock mehr auf die scheiße habe ist da zweitrangig


    anval

    cara


    sie ist wieder zurück aus dem wochenende (studi sollte man sein, mein WE dauerte einen tag ...) und wir schreiben wieder. nun hat sich auch die erste mal gemeldet ... aber ich kann mich gar nicht gross motivieren, ihr zu schreiben, weil die andere so toll ist. ausserdem war die begründung der "ersten" auch: "ich hab keinen eigenen pc." ... nun, sie war online nach meiner nachricht. mehrmals. und hat nicht geantwortet. bin ich nun notnagel? weiss nicht.


    tortola

    Zitat

    Genießt deine Freiheiten, dein Leben. Du hättest aber auch nichts gegen eine Beziehung einzuwenden. Oder gegen einen ONS oder eine Affäre.

    ob das die einzig richtige sichtweise ist, weiss ich nicht ... ich glaub, man darf sich gegen solches verwehren und dennoch nicht so verbohrt sein, wie ichs zuweilen bin ... meine kollegen beweisens irgendwie.

    Zitat

    ich habe schon gehört das ich schwul sein soll


    Liegt wahrschein daran das ich sehr auf mein Aüßeres achte und auch relativ gut aussah bevor es wieder berab ging...

    Eins steht wohl fest: JM sind auf jeden Fall anders als die herkömmlichen Alpha-Männchen.


    Ich weiss nicht wie das bei Euch ist, aber ich bin "weicher" als der männliche Durchschnitt: weniger dominant, weniger durchsetzungsfähig, verständnisvoller, romantischer und ruhiger. Ich stehe nicht auf "Barbies" wie z.b. Claudia Schiffer, sondern auf den natürlicheren, kräftigeren Typ Frau: Selbstbewusste, natürliche, sportliche Frauen, die z.B. Motorrad fahren, Kampfsport betreiben, Fußball spielen oder sich all das durchaus vorstellen könnten, finde ich total klasse (Aufzählung nicht abschließend, Nichterfüllung einzelner Punkte ist auch kein Ausschlusskriterium).


    Zugegeben, meine Phantasien drehen sich eher um den Typ Frau mit überdurchschnittlich ausgeprägten männlichen Eigenschaften. Ob ich schwul bin? Nein, in meinen Phantasien dreht sich alles nur um Frauen, aber meine Vorlieben sind halt genau so wenig Standard wie ich. Und das ist auch gut so. Das bin ich.


    Nicht so gut ist natürlich, dass gerade der oben beschriebene Frauentyp nicht so sehr auf weichere Männer steht. Vielleicht ist das einer der größten Stolpersteine auf dem Wege zur erfüllten Liebe. Gut möglich, dass er mich zu Fall bringen wird.

    Ja Julien-Matteo ich kann deine meinung genau bestätigen!


    Ich kann diese barbie Puppen mal gar nicht ab.


    Der Typ frau den ich mag ist auch eher Selbstbewust und weiß was er will und solche Damen können natürlich mit jemandem wie mir rein gar nix anfagen. (Außer sich bei mir auskotzen wie wens ihnen auch mal schlecht geht)


    Anval

    Zitat

    Ja Julien-Matteo ich kann deine meinung genau bestätigen!

    Interessant. :)^


    Ob das wohl noch mehr JM so geht?

    Zitat

    einmal aus unbekannten gründen, ein anderes mal wohl aus unterdrückter homophilie.

    Die Selbstunterdrückung ist wohl eine Spezialität vieler JM. Schluss damit.