Ich weiss, was ich kann, ich weiss, was ich (beruflich gesehen) will. Also verlang ich nach einem Gespräch.


    Das Mail an den Chef ist geschrieben und verschickt, nun gehts los!


    Adventure seeker on an empty street,


    Just an alley creeper, light on his feet


    A young fighter screaming, with no time for doubt


    With the pain and anger can't see a way out,


    It ain't much I'm asking, I heard him say,


    Gotta find me a future move out of my way,


    I want it all, I want it all, I want it all, and I want it now,


    I want it all, I want it all, I want it all, and I want it now,


    Listen all you people, come gather round


    I gotta get me a game plan, gotta shake you to the ground


    Just give me what I know is mine,


    People do you hear me, just give me the sign,


    It ain't much I'm asking, if you want the truth


    Here's to the future for the dreams of youth,


    I want it all, I want it all, I want it all, and I want it now,


    I want it all, I want it all, I want it all, and I want it now,


    I'm a man with a one track mind,


    So much to do in one life time (people do you hear me)


    Not a man for compromise and where's and why's and living lies


    So I'm living it all, yes I'm living it all,


    And I'm giving it all, and I'm giving it all,


    It ain't much I'm asking, if you want the truth,


    Here's to the future, hear the cry of youth,


    I want it all, I want it all, I want it all, and I want it now,


    I want it all, I want it all, I want it all, and I want it now,

    Zugegeben, es hat mich ein paar Franken gekostet ... aber der heutige Apéro hat mir gezeigt: Ich werde unterstützt von der "Basis". Und wer, wenn nicht ich, könnte den Job, der zwar neu geschaffen werden müsste, aber nötig ist, besser erledigen? Eben. Niemand. Vielleicht nicht morgen, aber bald. Und warum soll meine Entschlossenheit nur für dieses Gebiet gelten? Eben. Watch out!

    Ja, aber Du hast nicht nur die Erkenntnis erlangt, sondern Du hast etwas getan!!! :)^ :)^ :)^


    Du hast nicht nur Jammern unterlassen und gemeint, es muss sich mal endlich was tun, sondern Du hast etwas getan!


    Es ist hierbei nicht von nachteil, dass Du das auf einem Gebiet machst, auf dem Du das für am einfachsten hältst - entscheidend ist, dass Du hast Taten folgen lassen. :)^

    nun, ich habs schon lange gewusst, dass ichs nicht für ewig mache ... aber heut wurde mir bewusst, dass vielleicht nun der beste moment dafür ist.


    ich möchte was anderes machen ... ich muss nicht. dadurch würde einem jungen eine chance geboten werden. und das geschäft würde profitieren. es können alle nur gewinnen. hoffe, der chef hat bald zeit. und da wir einen guten draht haben, bin ich zuversichtlich.

    Oh, oh Bergsteiger :-o, das ist die Tour...

    mein Mann und die Kids sind die "Gelbe Wand" schon gelaufen und haben mir versichert, dass sie nicht schlimm wäre und ich sie bestimmt auch laufen könnte. Wenn ich mir jetzt aber die Bilder so anschaue, wird mir ganz lau in der Magengrube.... das überleg ich mir nochmal. Gut, man kann sich festhalten, aber es geht schon verdammt weit runter.

    herr koch

    it sounds good to me ;-).


    In Sprachkursen kann man manchmal auch total nette Leute kennenlernen. In meinem Italienischkurs waren wir über eine ganze Zeit lang eine Gruppe von 10 Leutchen, die sich auch privat öfter mal getroffen haben. Z.T. besteht immer noch Kontakt obwohl die Gruppe dann doch auseinanderbrach.


    Und wenn du mit dem Spaß dann auch noch mehr Geld verdienen kannst, deinen Horizont erweiterst und neue Leute und eventuell auch Länder kennenlernst, dann ist das doch ein super Vorhaben. :-D