Zitat

    Zuerst konnte ich mich mal wieder über ein paar Deppen aufregen, die zu mir/uns rüberschrien "Denkst du wirklich, du kommst mit der Karre überhaupt nach Hause". Ich bin natürlich wieder drauf eingestiegen und hab mich im Wegfahren über "Hirnlose Spasties, die nix besseres zu tun haben, als ihre Karren mit Endstufen, Bassröhren und Spoilern zu pimpen"

    Hey, einfach nicht drauf einsteigen. Ich fahre selbst so ein "Frauenauto" (Zitat von Arbeitskollegen ;-D ) mit 60 PS, aber ich find es klasse! :)^ Und mein kleiner Bruder ist gerade dabei, sich nach einem Auto umzuschauen, und will eines mit mindestens 90 PS haben. Der durfte letzte Woche meinen Ka aus der Werkstatt abholen und ist vollauf begeistert davon; er wollte den Wagen schon fast nicht mehr heraus geben. ;-D


    Aber was ich sagen will: Autos sind Nutzgegenstände. Sie müssen funktionieren, und nicht unbedingt Allu-Felgen, Heckspoiler und verchromten Doppelauspuffrohre haben. Ich habe noch nie verstanden, was daran so interessant sein soll ... :-/ Irgendwie kommt mir so ein Geprahle und Geprotze immer vor wie Jugendliche beim Schwanzlängenvergleich. ;-D

    Zitat

    Ich habe mir bewusst gedacht, einfach mal Einladen auf nen Cafe, über alte Zeiten sprechen usw. wäre nicht verkehrt.

    DAS halte ich für eine sehr gute Idee, wenn du es mit dem Zweck verfolgst, überhaupt mal wieder unter Leute zu kommen. Solange du nichts erwartest, kannst du auch nicht enttäuscht sein, wenn ihr euch nach der langen Zeit nichts mehr zu erzählen habt. Vielleicht plätschert der Kontakt aber auch nur so dahin, oder es entsteht eine Freundschaft. Und in seltenen Fällen soll auch mal mehr entstehen können ... ;-) Aber wie gesagt: Kontaktaufnahme schön und gut, aber bitte ohne Hintergedanken. Sonst kommt die Enttäuschung schneller, als man denken kann. ;-)

    @ MC Nelly:

    Das heißt aber nicht, dass Du nicht trotzdem mit Deiner Kollegin flirten darfst - so die denn mitmacht. ;-)


    Flirten ist für viele Menschen auch ganz einfach Ausdruck von Lebensfreude - und nicht gleich als Antrag zu verstehen. :-)


    Der aktuelle Stand... MC Nelly, ich fürchte, das geht wohl kaum... Nur, wenn Du Fragen zu bestimmten Personen/Aspekten stellst, können wir konkret drauf antworten.


    Also, cara und ich, weißt Du ja, unbreakable wurde seit Ewigkeiten nicht mehr gesichtet (Es gab keinen Streit, oder so. Er war einfach nicht mehr da). und citronyx ist schon seit Ewigkeiten nicht JF und kämpft nun mit dem Problemen, die daraus resultieren (Partnerschaft, Nähe-Distanz, sexuelles Empfinden).

    @ DerDistanzierte:

    Ja, ich denke wenn eine Frau rein gar nichts zulässt, dann will sie einfach kalre Verhältnisse und keinen Raum für Missverständnisse.


    Captain Future hat uns vor etwa 1,5 jahrne oder so verlassen, nachdem es einige atmosphärische Verstimmungen hier gab.


    Er ist nie wiedergekommen. :-(

    unbreakable hat einen auf "Ich lege alle Frauen flach und räche mich so an ihnen". Das war es, was er wollte, und was ihn glücklich machte. Zumindest hat er das hier im Thread immer wieder betont. Es gab aber wohl auch mal einen anderen Thread im Beziehungsforum, Monate später, wo er damit doch nicht mehr so glücklich war, weil ihm im Grunde genommen die Beziehung gefehlt hat.