Das Model und der Freak...

    ...naja %-| Immerhin hatten sie eine Woche lang mal Feedback. Und dass die Sendung nicht darauf aus ist, den JM's zu helfen sondern andere Ziele verfolgt, ist ja wohl klar. Aber soo schlimm fand ichs jetzt auch nicht. Den Beschreibungen nach hätt ichs mir noch krasser vorgestellt.

    Es ist wohl doch so wie jemand (mir fällt nicht mehr ein wer) vor einigen Tagen schrieb. Mit der Idee der Kreuzfahrt habe ich mich total verrannt. Mein Bauchgefühl sagt mir immer mehr es sein zu lassen. Das wird nichts.


    Ich brauche etwas anderes. Aber was???


    Das läuft wieder so wie vieles in der letzten Zeit. Ich mache wochen lang damit herum und komme zu keinem Ergebnis mit dem ich zufrieden bin.{:(

    Über dieses Angebot bin ich nur zufällig gestolpert nachdem ich festgestellt hatte, dass ein anderes Angebot das ich im Auge hatte nichts taugte.


    Eine Kreuzfahrt ist für mich ungeeignet. Ich mit 1000 Leuten auf einem Schiff und ich kenne keinen. Da werde ich verrückt. Dann die Landausflüge. Ich bin niemand der sich in fremder Umgebung leicht zurecht findet. Kurz gesagt: es war die völlig falsche Idee.


    Ich brauche etwas anderes. Primär brauche ich Ruhe und Erholung.

    Das schlimmste ist jetzt ist schon August. Und im August muss ich in Urlaub fahren damit ich im September wieder zurück bin. Ich habe im Oktober eine wichtig Prüfung auf die ich mich vorbereiten muss. Aber wenn es mir in diesem Monat nicht gelingt etwas Entspannung zu finden schaffe ich es nicht mich vorzubereiten. Im Moment wäre jeder Versuch irgendetwas zu lernen sinnlos. Ich kriege nichts hin.

    @ Kwak

    Zitat

    Eine Kreuzfahrt ist für mich ungeeignet. Ich mit 1000 Leuten auf einem Schiff und ich kenne keinen. Da werde ich verrückt. Dann die Landausflüge. Ich bin niemand der sich in fremder Umgebung leicht zurecht findet. Kurz gesagt: es war die völlig falsche Idee.

    Das ist doch aber gerade der Sinn, mal ein Bisschen unter Leute zu kommen? Das wolltest du doch ursprünglich selbst, oder? In fremder Umgebung zurechtfinden lernt man, indem man es tut. Du wirst ja nicht überm Dschungel abgeworfen.

    Zitat

    Das schlimmste ist jetzt ist schon August. Und im August muss ich in Urlaub fahren damit ich im September wieder zurück bin. Ich habe im Oktober eine wichtig Prüfung auf die ich mich vorbereiten muss. Aber wenn es mir in diesem Monat nicht gelingt etwas Entspannung zu finden schaffe ich es nicht mich vorzubereiten. Im Moment wäre jeder Versuch irgendetwas zu lernen sinnlos. Ich kriege nichts hin.

    Du malst schon wieder den Teufel an die Wand! Der August hat gerade erst angefangen.


    Wenn du wirklich Entspannung suchst, und dich nicht aufraffen kannst, wegzufahren, dann mach dir doch wenigstens zu Hause mal ein paar entspannte Tage.


    Mein Tip vor einigen Tagen mit dem Umdekorieren der Wohnung war ernst gemeint! Und ich weiß ja nicht, wo du wohnst, aber in deiner Stadt gibt es bestimmt auch ein paar Sachen, die du noch nicht gesehen/gemacht hast, oder? Leg dich in den Park, geh in den Zoo, ins Freibad oder so. Und räum die Uni-Sachen außer Sichtweite, damit nicht immer das schlechte Gewissen kommt, wenn du nach Hause kommst. Hol sie erst Anfang September wieder raus. Aber verbring bitte nicht den ganzen August damit, Urlaub zu planen, den du nicht machst, und dann den September damit, dich drüber zu ärgern, dass du es nicht hingekriegt hast, in Urlaub zu fahren. Das führt dich doch nur weiter abwärts auf der Spirale.

    Kwak

    Zitat

    Ich brauche etwas anderes. Primär brauche ich Ruhe und Erholung.

    Dann musst du unbedingt mal weg von Zuhause. Geh doch auf die Kreuzfahrt, nimm nur das allernötigste mit und entspanne dich dann beim Pool oder wo auch immer. Du musst ja keine Landspaziergänge unternehmen *:)


    Und im übrigen schliesse ich mich Schtzngrrrm an :-)


    Zottelbaer

    Zitat

    Mir war schon das Zuschauen peinlich! (Will sagen, habe mich für die Protagonisten geschämt. Obwohl ich doch gar nix mit denen zu tun habe.

    Du, ich hab mich in gewissen Teilen wiedererkannt :-o, aber nicht in allen :-). Und was mein Auftreten angeht, müsstest du wen anderes fragen ;-)


    Hmm, heute hat sie irgendwie distanziert gewirkt, eine etwas seltsame Situation :- Jedenfalls hat sie auf meine Berührungen nicht reagiert, aber dann war doch dieses etwas in ihren Augen. Ich weiss nicht, was ich damit anfangen soll %-| Ich würd nur zu gern wissen, was sie denkt und fühlt :)D Das Bauchgefühl verheisst nichts Gutes. Ich will doch nur einfach mal ihre Nähe für eine Weile spüren |-o Ist das denn zuviel verlangt, dass es einfach mal auch funktionieren könnte? {:(

    kwak

    du wirst - egal wohin du gehst - zwangsläufig unter lauter unbekannten sein. das hats so an sich, wenn man seine gewohnte umgebung verlässt. und solang du nicht in die wüste gobi gehst (wos übrigens noch recht interessant sein soll, aber nicht wirklich erholsam), hats da menschen. dem kannst du nicht ausweichen. ob du ne kreuzfahrt, badeferien oder eine städtereise machst.


    aber du brauchst dich davor nicht zu fürchten ... die anderen beissen dich nicht ;-)

    Zitat

    Das ist doch aber gerade der Sinn, mal ein Bisschen unter Leute zu kommen? Das wolltest du doch ursprünglich selbst, oder?

    Ich will vor allem mal weg vom Alltag. Mal was anderes sehen.

    Zitat

    Wenn du wirklich Entspannung suchst, und dich nicht aufraffen kannst, wegzufahren, dann mach dir doch wenigstens zu Hause mal ein paar entspannte Tage.

    Zu Hause gelingt mir das nicht. Egal wo hin ich schaue überall sehe ich Dinge die mich an den nervenden Alltag erinnern.

    Zitat

    Dann musst du unbedingt mal weg von Zuhause. Geh doch auf die Kreuzfahrt, nimm nur das allernötigste mit und entspanne dich dann beim Pool oder wo auch immer. Du musst ja keine Landspaziergänge unternehmen

    Gerade das Entspannen dürfte bei einer Kreuzfahrt kaum möglich sein. Zu viele Leute auf engem Raum zusammen. Ich habe eine Homepage mit Erfahrungsberichten von verschiedenen Schiffen gefunden und was ich da gelesen habe hat mir gezeigt es ist nichts für mich.


    Dazu kommt das Schiff das ich im Sinn hatte wird von einer itialienischen Reederei betrieben. Also werden auch viele Italienische Passagiere an Bord sein. Ich war mal in einem Hotel in dem auch einige Italiener wohnten. Sobald die ans Buffet oder an den Pool kamen war die Ruhe endgültig vorbei. Genau das war auch in Erfahrungsberichten über dieses Schiff zu lesen. Also nix für mich.

    Zitat

    du wirst - egal wohin du gehst - zwangsläufig unter lauter unbekannten sein. das hats so an sich, wenn man seine gewohnte umgebung verlässt.

    Ja aber nicht auf so begrenztem Raum wie auf einem Schiff. Da kann man sich nur begrenzt ausweichen. Schließlich schaaren sich dort alle um den Pool oder ums Buffet.

    Kwak

    Zitat

    Zu Hause gelingt mir das nicht. Egal wo hin ich schaue überall sehe ich Dinge die mich an den nervenden Alltag erinnern.

    Deswegen mein Tip mit dem umdekorieren und Uni-Sachen außer Sichtweie räumen.


    In einer Hotel-Clubanlage läuft es im übrigen genauso ab, wie du es von dem Schiff beschrieben hast. Vielleicht hat man etwas mehr Platz, dafür wahrscheinlich aber auch mehr Leute. Italiener sind meistens nicht schlimmer als Deutsche, was das Verhalten am Buffet etc. angeht.