@schüchtern

    Zitat
    Zitat

    Wenn du möchstest, schildere doch mal Deine persönliche Wunschtraum- Kennenlerngeschichte, und wie es dann weitergehen würde. Also so, wie Du es in Deinen Wünschen gerne hättest.

    ich weiss es nicht, selbst in meiner Phantasie kann ich es mir nicht Vorstellen, weder das "perfekte" kennenlernen, noch eine Beziehung noch sex. Dafür reicht scheinbar meine Phantasie nicht aus


    schüchtern

    Hallo schüchtern,


    hattest Du denn früher mal Wunschträume? Davon abgesehen, wie würdest Du Dir denn eine Freundschaft vorstellen? Wie wäre denn Dein Traumfreund oder -freundin? Was würdest Du in einer Freundschaft gerne machen?


    Mir kommt es ein bißchen so vor, als ob wir Dir mit unseren Ratschlägen oder Tipps unsere Meinungen etwas aufdrängen und Dich vieleicht in eine Richtung drängen wollen, die Deinen Wünschen oder Vorstellungen gar nicht entspricht. Deshalb dachte ich wäre es ganz gut, wenn Du Deine Wünsche zu einer Freundschaft oder auch Beziehung darstellen könntest.


    Beste Grüße

    Nein nein, so war das nicht gedacht.


    Soweit ich mich zurückerinnere, wurden ihm ja allerlei Vorschläge unterbreitet oder auch aufgedrängt, die ihm aber alle irgendwie nicht liegen. Offensichtlich sind diese Vorschläge für ihn nicht hilfreich oder zielführend.


    Deshalb würde mich einfach nur interessieren, was er sich denn wünscht oder erhofft.


    Zum Beispiel schreibt er ja selber, dass er es nie gelernt habe, soziale Kontakte aufzubauen. Mich würde einfach interessieren, was er denn mit seinen sozialen Kontakten machen möchte, wenn er nun welche hätte. Oder auch, zu welchen Menschen er denn gerne soziale Kontakte hätte. Welchen Beruf sollten sie haben, welche Charaktereigenschaften? Was immer ihm halt wichtig oder wünschenswert ist.


    Beste Grüße

    @"psycho-jens" ;-D;-D;-D (da bin ich ja gestern fast vom Stuhl gefallen. ;-D Der Doragon hat schon einen harten Humor, schon öfter bemerkt, aber du nimmst es ja cool auf, insofern verzeihst du mir hoffentlich meine Erheiterung ;-) )


    ähm, ja, was ich eigentlich sagen wollte: ich find die Fragen net schlecht... naja, das ist untertrieben - ich finde das sind sehr gute Fragen. :)^

    @schüchtern

    Bevor nun die Sache ganz ins humoristische abgleitet, möchte ich Dir nur versichern, dass ich Dich mit meinen Fragen weder in die Enge treiben noch irgendwelche "Psychospielchen", wie Du vieleicht aus Doragons Kommentar glauben könntest, betreiben will.


    Mir ist nur aufgefallen, dass Du Dein Problem schilderst, "keine soziale Kompetenz" zu haben, und Du immer von Gruppenaktivitäten ausgeschlossen wirst. Anstatt nun darauf einzugehen, versuchte ich Dir zu beweisen, dass Du doch soziale Kompetenzen hast. Ich habe sozusagen versucht, Dein Problem zu negieren.


    Im nachhinein ist mir klar, dass Du mit solchen aufgedrängten Meinungen recht wenig anfangen kannst. Deshalb möchte ich nachfragen, zu welcher Art von Menschen Du soziale Kontakte haben möchtest. Und, angenommen, Du hättest diese sozialen Kontakte, was würdest Du gerne mit ihnen unternehmen. Wie würdest Du diese sozialen Kontakte ausgestallten wollen?


    Beste Grüße