Zitat

    Wenn er was von mir wollte, würde er sich längst melden. Das tut er aber nicht, also brauche ich ihn nicht anzurufen...!!!

    Also möchtest du ihn nur als potentiellen (Sex-)Partner!? Deine Anfangsbeschreibung klang so, als hättet ihr trotz deiner Absichten ein freundschaftliches verhältnis entwickelt? ???

    @ Luise

    Gibt es denn akut keinen Mann, der Dir den Hof macht? Vermisst Du wirklich ihn oder vermisst Du die Aufmerksamkeit? Wenn Du ihn so sehr willst, dann wirst Du auch aktiv. Ich meine, Du musst einen Typen anrufen, den Du sehr gut kennst. Wie schwer kann das schon sein? Du musst ihn ja schließlich nicht auf der Straße wirldfremd ansprechen.

    @ Luise2008

    Warum logisch bzw. was ist wenn er genauso denkt? Er denkt vielleicht, "Mmh, sie meldet sich nicht, also ist die Sache wohl klar". Ich hab da oft eine "andere" Theorie, warum Frauen das machen, aber mist, das hab das mit dem Stolz zu tun...was ich aber irgendwo "lächerlich" finde.

    Ich denke mit einer Frauengruppe haben 90% aller Männer Probleme. Wie hier schon geschrieben wurde, es ist echt blöd zu fünf Frauen zu gehen und zu sagen "ey du blonde da hinten Links". Ich warte dann immer sehr sehr sehr lange ab, bis sich eine gute Situation ergibt, wo ich die jenige alleine (oder zumindest zu zweit) erwischen kann. Manchmal ergibt es sich leider einfach nicht.


    Bei aller Problematik ist es wirklich so, dass Frauen mutige Männer, die ganz mutig und nett vor der Freundin fragen (also keine blöden Sprüche sondern wirklich vernünftig), gut finden. Selbst falls es nicht klappt, herrscht hinterher eine gute Stimmung. Also wenn man die Frau trotzdem noch regelmäßig sieht (vielleicht auf der Arbeit oder so), dann sollte man sich ruhig trauen. Und das selbstbewusstein stärkt es auch.


    Falls das nicht stimmt und von euch anders wahrgenommen wird, dann korrigiert mich bitte.

    Es geht schon, ich hatte mal einen heftigen Flirt mit einem Mann am Nachbartisch, obwohl noch etliche Frauen um mich herumsaßen, die das weitgehend nicht mal gemerkt haben. War echt schön. Ich würde sowas immer voraus gehen lassen, Blickkontakt, Lächeln, etc. Wenn das gegenseitig ist, gibts trotz Freundinnen dann einen Weg eventuell zu daten. Aber einfach Hingehen und Ansprechen, das geht am ehesten noch dann, wenn man selbst nicht allein ist als Mann.

    Cabana

    Auch die Emanzipation hat ihre Grenzen ;-)

    colt 2.0

    Zitat

    Gibt es denn akut keinen Mann, der Dir den Hof macht?

    Doch sogar mehrere |-o Aber was das damit zu tun? Ich habe über deine Worte nachgedacht, vielleicht vermisse ich wirklich seine Aufmerksamkein und nicht den Mann selbst. Zum Schluss war er übrigens unerträglich :|N Spätestens da wusste ich, mit dem wirste nicht alt werden :-D

    Monika65

    Wir haben damals ausführlich über dieses Thema gesprochen und ich bin nach wie vor deiner Meinung, nach 2 Jahren ist der Ofen längst aus...

    Zitat

    einfach Hingehen und Ansprechen, das geht am ehesten noch dann, wenn man selbst nicht allein ist als Mann.

    Sehe ich genauso :)^


    Ich glaube Schildkröte hat geschrieben "ich warte dann solange, bis sich eine Situation ergibt..." - das Problem sind die Frauen!!! Zu doof und sich irgendwo alleine hinzustellen, oder alleine zur Theke zu gehen und was bestellen, oder alleine raus gehen "à la ich brauche frische Luft".


    Für euch liebe Männer @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:)


    Luise