Es gibt:


    - gutaussehende Männer mit nicht so gut- aussehenden Frauen


    - gutaussehende Frauen mit nicht so gut- aussehenden Frauen


    - gutaussehnende Männer mit gutaussehnden Frauen => das ist meistens der Fall!


    Das Thema wurde schon ausgiebig diskutiert. Aussehen/Schönheit bleibt zum Teil eben Ansichtssache!


    Ich weiß nicht ob es Sinn macht alles wieder aufzurollen. Weil würde uns das weiterbringen?

    Zitat

    Aber wie könnte man noch daran arbeiten?

    Indem man Frauen anspricht! Und zwar dort, wo es Frauen gibt und da gibt es bekanntlich viele Orte:-). Andere eigenen sich mehr, andere weniger.


    Partnerschaft würde ich aber erstmal zurückstellen, zunächst einmal Frauen kennen lernen um zu sehen, ob eventuell mehr daraus wird.


    .


    Bei Cabana war es doch zum Beispiel sicher jetzt so, dass er nicht mehr viel falsch machen konnte. Weil die Frau auch wirkliches Interesse an ihm hatte, da ist es doch schon fast egal, "wie man etwas sagt". Er konnte quasi nicht mehr viel falsch machen. Bringt eine Frau einem ein solches Intresse nicht entgegen, wird es doch in der Regel nichts.

    Zitat

    Bringt eine Frau einem ein solches Intresse nicht entgegen, wird es doch in der Regel nichts.

    Seh ich auch so. Entweder die Frau kommt auf einen zu, oder man bekommt zumindest ein Lächeln oder so zurück. Irgend ein Zeichen, dass dem Mann sagt "ja ich find dich interessant, sprich mich an".

    Zitat

    Und da sieht man es auch wieder, wenn man als Frau sowas hat isset für die Partnersuche kein Problem.


    Nur bei uns Typen isset nen Drahma

    Na ja, das kommt immer drauf an, wie man selbst damit umgeht. Wenn man sich natürlich im Selbstmitleid suhlt, dann ist es schwierig attraktiv auf andere zu wirken. Und eins kannst Du mir glauben, Frauen haben es da eher noch schwerer als Männer. Genau diese Einstellung ist der Grund, warum Du keine Freundin findest. Solange Du die hast, brauchst Du Dir über des Rätsels Lösung gar keine Gedanken zu machen. :|N

    @ Cabana:

    Herzlichen Glückwunsch übrigens! Mach Dich nicht verrückt und geh ein bisschen auf sie ein. Vielleicht entwickeln sich Deine Gefühle noch... vielleicht auch nicht. Das musst Du ja nicht heute abend entscheiden. Lass es einfach ne Weile laufen. Wenn's nicht besser wird, kannst Du's ja immer noch beenden. Aber manchmal braucht man einfach eine Weile, um sich auf den anderen richtig einlassen zu können. Und da wäre es doch schade, sich das vorschnell zu verbauen. :)*

    Ich kann Cabana in gewisser Weise verstehen, weil ich ähnliche Gefühle kenne.


    Vor längerer Zeit hatte ich doch mal etwas von einer Frau geschrieben, mit der ich etwas rumgeknutscht habe. Das habe ich getan, weil ich sie mag und attraktiv finde. Es ist eine der wenigen Frauen, welche mir auch Interesse entgegen bringt.


    Ich habe ihr schon zwei Treffen abgesagt, weil ich "etwas anderes" vor hatte. In Wirklichkeit habe ich garkeine Lust darauf sie zu sehen.


    Ich kann mir nicht erklären wieso das so ist ???.


    Die Frau die ich einmal geküsst hatte, habe ich keinen Bock zu sehen. Wir sind zwar nur befreundet (so empfinde ich es), aber irgendwie ist ihrerseits ein gewisses Intresse vorhanden.


    Sie sagte mir sogar letztens, aus Blödsinn???, "roadrunner, du würdest mich doch eh nicht wollen, keiner will mich". Dabei bin ich ironisch geblieben und ich gehe davon aus, dass war nur Spaß von ihr.


    Nachdem ich eure Sichtweisen gelesen, bekomme ich wieder etwas Lust sie zu sehen bzw. wenigstens mal drauf einzugehen und nicht abzusagen. Wenn sie sich freut mich zu sehen, dann freut mich das auch:-).

    Das es bei mir jedoch nie "klickt" gemacht hat, liegt, wenn ich es mal vorsichtig ausdrücke, an ihrem Verhalten. Sie ist super nett, keine Frage, aber in manchen Dingen unterscheiden wir uns. Sie ist, egal was ich mit ihr bisher unternommen habe, immer total "hibbelig", verhaspelt sich manchmal in Gesprächen usw. Da habe ich mich ehrlich gefragt, wie sieht so etwas gegenüber deinen Freunden aus ???. Ich müsste ihr den Mund zukleben, weil sie manchmal etwas viel quaselt, dass wiederrum ist aber auch niedlich. Ob ein Funke springt, wenn ich sie öfter treffe bezweifel ich, aber ich kann es wenigstens versuchen.