@ kwak

    Ja, das ist nachvollziehbar. Trotzdem denke ich, dass du emotional dadurch nicht das erreicht hast, wonach du dich eigentlich ganz tief drin sehnst oder hat dir dieser bezahlte Fick Geborgenheit geschenkt, das tiefe Gefühl so geliebt zu sein wie du bist, das Gefühl DU bist gemeint? Ist eine sachliche Frage und nicht provokant gemeint, interessiert mich einfach.

    @ smile-4-me

    Ein Gefühl von Geborgenheit, Liebe oder das Gefühl sie wollte einfach mich hatte ich nicht. Das war mir auch vorher klar. Ich habe mir auch zuvor selbst mehrfach gesagt, dass ich mich dort nicht verlieben darf sondern es geht nur darum Sex zu haben.


    Oft wird Prostitution als käufliche Liebe bezeichnet. Das halte ich für falsch. Es ist käuflicher Sex.

    So nächste Frage man will ja an sich arbeiten.


    Wie wichtig ist euch Frauen das aussehen, ich sah mal gut aus, jetzt eher schlecht/sehr schlecht. Macht Ihr Abstriche welche Leute Ihr anspricht und wann das so genannte NO GO anfängt?


    mfg Shadowmann

    Zitat

    Wie wichtig ist euch Frauen das aussehen, ich sah mal gut aus, jetzt eher schlecht/sehr schlecht.

    Ein Foto bitte!;-D

    Zitat

    Macht Ihr Abstriche welche Leute Ihr anspricht und wann das so genannte NO GO anfängt?

    Diese Antworten werden dir nichts bringen und du wirst es mit Frauen nicht leichter haben, wenn du auf so eine Frage Antworten verlangst. Ziel sollte es sein, dass du mit dir selbst zufrieden bist. Denn das wird dann auch nach außen strahlen, egal ob du nun objektiv betrachtet eher klassisch schön oder weniger schön bist. Ausstrahlung ist das Geheimnis. Wer mit sich selbst unzufrieden ist und sich selbst als wert- und nutzlos empfindet, der wird das ausstrahlen und genau das wird ihm entgegenschlagen.


    Beschäftige dich besser damit, wie du zufrieden mit dir selbst wirst, dann brauchst du solche Fragen nicht stellen;-)

    Zitat

    das bloße Vögeln macht das Leben nicht schöner oder besser

    Wie bitte??? Natürlich macht es das Leben schöner :)z Es werden so viele Glückshormone ausgeschüttet, man ist erschöpft, aber auch zufrieden, befriedigt, gelassen. Also ein klares JA! 8-)

    Zitat

    Wie wichtig ist euch Frauen das aussehen, ich sah mal gut aus, jetzt eher schlecht/sehr schlecht.

    Zitat

    Ein Foto bitte!;-D

    Jaaaaa :)z :)z :)z

    Zitat

    Wie bitte ??? Natürlich macht es das Leben schöner :)z Es werden so viele Glückshormone ausgeschüttet, man ist erschöpft, aber auch zufrieden, befriedigt, gelassen. Also ein klares JA! 8-)

    Also ich glaube für die Leute, welche die Liebe bereits kennen, ist das wohl so. Aber was ist mit den anderen hier?


    Erinnert euch doch mal zurück, die meisten Leute, die ihr erstes Mal ohne Liebe hatten, sind hinterher überhaupt nicht glücklich voller Glückshormone, sondern einfach gleichgültig, manche sogar traurig darüber, nicht auf Liebe gewartet zu haben.


    Um so zu Leben, wie Du es beschreibst, muss man schon mal in einer LIebesbeziehung gewesen sein und öfter mal Verkehr gehabt haben.


    Ob das für alle so zutrifft weiss ich nicht, aber für einen Teil bestimmt. Es ist also nicht so einfach von seiner eigenen Sichtweise auf die der Jungmänner zu schließen, da kann man sich schnell verrennen.

    @ luise

    Zitat

    Wie bitte ??? Natürlich macht es das Leben schöner :)z Es werden so viele Glückshormone ausgeschüttet, man ist erschöpft, aber auch zufrieden, befriedigt, gelassen. Also ein klares JA!

    Für den Durchschnittsmenschen gehört Liebe zum Sex dazu, so sollte es meiner Meinung nach sein und so entspricht es meiner Meinung nach auch dem menschlichen Naturell. Dass viele dazu übergangen sind mit jedermann in die Federn zu hüpfen hat für meinen Geschmack nicht dazu beigetragen, dass es dem Einzelnen besser geht. Eher im Gegenteil. Emotionale Verletzungen vermehren sich, Beziehungsunfähigkeit vergrößert sich. Und so haben wir immer mehr beziehungsunfähige Singles, die den Markt überschwemmen.


    Ansonsten stimme ich dir zu, natürlich macht Sex das Leben schöner. Sex mit Liebe sowieso, Sex ohne Liebe allerhöchstens bis zu dem Moment nach dem Orgasmus. Wenn der Rausch nachlässt, dann wird einem doch meist klar, dass das nicht das ist, was einen innerlich so wirklich befriedigt.


    Wo ist denn jetzt das Foto @gerneleben?:=o

    Zitat

    Ich finde, man ist erst dann kein Jungmamm mehr, wenn man es aus eigenen Mitteln geschafft hat, ein Frau für sich zu gewinnen.

    dann sind ja alle männer in afghanistan oder so, sie sichne 12jährige kaufen, auch noch jungfrau, die haben sie ja nocht erobert.


    son quatsch. du bist keine jungfrau mehr sobald du geschlechtsverkehr hattest, ist doch scheissegal ob du dafür bezahlst oder nicht.


    sonst wäre das was in bordellen stattfindet, ja kein sex ;-D laut deiner "logik" ist es ja nur dann sex, wenn man nicht zahlt.

    Klar könnte ich jetzt in ein Bodell gehen, aber besser fühlen würde ich mich auch nicht. Für mich gehört die Liebe einfach dazu, und hätte ich jetzt eine Freundin die ich nicht wirklich lieben würde, so bring mir das gar nichts.

    das ist ja gut und schön und auch schlüssig, aber das hier

    Zitat

    man ist erst dann kein Jungmamm mehr, wenn man es aus eigenen Mitteln geschafft hat, ein Frau für sich zu gewinnen

    völlig unlogisch.

    Zitat

    Ins Bodell gehen, das kann jeder. Ich finde, man ist erst dann kein Jungmamm mehr, wenn man es aus eigenen Mitteln geschafft hat, ein Frau für sich zu gewinnen.

    Das sehe ich völlig anders!

    Zitat

    nicht auf Liebe gewartet zu haben.

    Wie lange soll man denn warten?


    Soll ich rumsitzen und garnichts tun in der Hoffnung, dass mir meine große Liebe über den Weg läuft?


    Eines weiß ich ganz sicher, das wird sie nicht. Wo soll ich sie denn finden, Supermarkt, Schwimmbad?


    So lange gedulde ich mich nicht, da habe ich lieber mal etwas mit einer Frau für die ich nichts empfinde. Klar ist mir das so noch nicht gelungen, aber irgendwann klappt das.

    Zitat

    Klar könnte ich jetzt in ein Bodell gehen, aber besser fühlen würde ich mich auch nicht.

    Ich persönlich würde mich besser fühlen, zu 100%. Und warum, weil ich dann einfach weiß wie es ist. Dann hab ich wenigstens mal eine Frau jenseits von Bildern nackt gesehen.


    Nur werde ich keinen Schritt ins Bordell setzen.

    Zitat

    warum? *:)

    a) Kostet es Geld


    b) Ist es mir viel zu peinlich


    c) Nachher kenn ich da noch jemanden


    Heute habe ich mir wieder gedacht, "ich schaffe mir nie eine Freundin an ;-D".


    Ich war mit einigen Kollegen Motorrad fahren, bis einer nach dem anderen sagte: "So, viel Spaß noch Jungs, ich muss weg."


    "Wie du musst schon weg, es ist noch voll früh!?".


    "Ja, aber ich muss noch zu meiner Freundin".


    Das ist immer so! Ich finde es einfach sch****. Vielleicht stell ich mich auch an, aber da wurde mir bewusst, wie schön es doch ist Single zu sein.