Vitaler Boy ;o)

    Zitat

    generell kann man sagen, daß männer, die in keinen sozialen "mikrokosmos" bzw. in kein "milieu" eingebunden sind, wohl in der tat die schlechtesten karten bei frauen haben.

    Ja das mag sein, ist aber doch eher eine Binsenweisheit: Wer sich völlig isoliert und über keine sozialen Kompetenzen verfügt, tut sich natürlich auch mit Frauen schwerer.

    Zitat

    Vitalboy lebt in selbst zurechgezimmerten Welten...

    jeder schafft sich sein bild der wirklichkeit selber. :-p


    mag sein, daß ihr drüber so denkt, aber ich hab das schon mitgekriegt, daß junge, eigentlich "unbescholtene" mädels wirklich von kiffern begeistert waren... wohl auch, weil es eine gewisse fasziniation auf sie ausgeübt hat. ist halt doch nicht ganz etwas "alltägliches" und schließlich wäre das schlimmste, sich mit "langweiligen" typen einzulassen.

    naja, neben der selbstbewußtseins- und der sozialen sache kommt es den frauen nämlich auch darauf an, sich tunlichst auf keinen fall mit einem langweiligen typen einzulassen. dabei spielt es keine rolle, ob der typ auch in wirklichkeit langweilig ist, was zählt ist der eindruck der frau. und dem kiffen wohnt halt ein gewisser "reiz des verbotenen", ein gewisses "mysterium" bei. mal ganz abgesehen von der "sozialen" komponente.

    Monika65

    na gut, hab doch geschrieben, daß von der faszination für die kiffer vor allem junge betroffen sind. aber neben der faszination ist auch die "soziale" komponente und das daraus wachsende selbstbewußtsein der kiffer von bedeutung.


    eine vorliebe für "verwegene outlawbiker" würde ich ja wiederum einer etwas älteren gruppe von frauen zuschreiben.


    von daher kommt das alter durchaus in frage.

    Vitalboy

    Gut junge, unter 20jährige, das muss DICH doch nicht mehr kratzen, auf wenn Jugendliche stehen. Und soo viele Biker gibts gar nicht, dass das Gros der Frauen davon bedient werden könnte, selbst wenn sie massenweise darauf stehen würden. Ich frage mich, was dir persönlich all diese Theorien bringen. In deinem Alter gibts viele Frauen, die bereits an "Zukunft" denken und den Outlaws gestohlen bleiben können. Alles nur Theorie.

    binneu

    Das weiss ich natürlich nicht. Da kann man nur spekulieren.


    Vielleicht weil sie eigentlich noch in einer Beziehung ist und es deshalb eigentlich nicht ok ist, mit jemand anderem herumzumachen?


    Vielleicht weil sie sich nicht traut?


    Vielleicht, vielleicht, vielleicht... ist aber auch egal, denn du könntest es ohnehin nur von ihr erfahren (wenn sie es selber denn weiss).


    Und es ist erstmal unrelevant für dein weiteres Verhalten.

    Monika65

    na gut, nicht alles kratzt mich vllt selber, aber ich möchte mir ja auch einen überblick verschaffen. ist doch so eine art hobby von mir, der teilweise doch recht seltsamen partnerwahl von frauen auf den grund zu gehen. ;-) außerdem bin ich momentan 24 - ich empfinde das noch nicht als sehr alt.


    außerdem habe ich ja neben kiffern und bikern auch von "cool-stylish-durchtrainiert-braungebrannten" geschrieben. eine weitere gruppe.


    allgemein spielt dieses soziale eingebundensein in der tat eine große rolle. schon weil die frauen in ihrer attribution wie schon gesagt sehr auf das internal-personelle fixiert sind. "er muß ja ein super typ sein, wenn er sozial so gut eingebunden ist" oder eben "das hat seinen grund, daß der typ ein einzelgängerischer außenseiter ist. er ist sicher ein langweiliger (und obendrein noch mieser typ)". des weiteren habe ich ja schon erläutert, woraus meiner ansicht nach selbstbewußtsein erwächst.

    Zitat

    allgemein spielt dieses soziale eingebundensein in der tat eine große rolle.

    Das stimmt sicherlich. Auch wieder altersabhängig und typabhängig. Außenseiter haben allerdings auch ihre Anhänger, vor allem dann, wenn sie es sehr bewusst sind, weil das wieder viel Selbstbewusstsein ausstrahlt.