nö, die beiden leben eine beziehung, die ich für mich nicht mal jetzt möchte ... mit einer dauerpräsenz, eines steten zusammenseins, seltener "einsamkeit" ...


    ich mag den spruch von freiräumen nicht. aber die ganze zeit aufeinander sitzen, das fänd ich nicht mal jetzt, wo ich mir nichts sehnlicher wünsch, als mal jemanden zu haben, eine gute sache.


    muss ich ja auch nicht.


    obschon eine beziehung an sich auch freiheit in sich birgt. eine, die mir jetzt fehlt.


    aber zum thema, ich fühl mich nicht irgendwie bedrängt oder dass mir was unter die nase gerieben wird. s ist halt einfach so. im selben haus wohnen auch familien mit kindern. die hatten auch mindestens einmal sex pro kind, das empfind ich auch nicht unbedingt als "unter die nase reiben".

    @Kwak

    Zitat

    Ich war beim Frisör aber ohne große Veränderung.

    Meinst du das wirklich? Ich habe eigentlich immer sehr kurze Haare, aber wenn ich sie mal schneiden lasse, dann merken das fast alle Frauen auf der arbeit, dann werde ich gefragt, ob ich beim Friseur war ;-D

    @ Bergsteiger:

    Es macht mir mittlerweile nicht mehr so viel aus. Ich bin 1-2 Tage etwas traurig, aber dann ist geht es wieder. Es sind halt Leute, die ich gerne näher hätte kennengelernt, aber wohl nie wieder sehe. Also "scheiss" drauf. Vielleicht meldet sie sich ja nochmal, aber wenn nicht, hat sie halt Pech gehabt.

    tam

    Ich seh das auch so :-D Ich finds vom Schicksal nur nicht nett, dass es offenbar wieder nicht sein soll. Sie soll doch eine faire Chance kriegen, mich kennenzulernen ;-D Und umgekehrt ists dasselbe... Vielleicht sollte ich wirklich mal anfangen, Frauen anzusprechen, wo offensichtlich nichts zu holen ist. Wer weiss 8-)

    @Bergsteiger

    Zitat

    Sie soll doch eine faire Chance kriegen, mich kennenzulernen

    Ich dachte sie kennt dich schon.:-/


    Vielleicht hättest du sie besser angerufen statt eine sms zu schicken. Wenn du sie am Telefon nach einem Treffen fragst muss sie eine Antwort geben. Wenn sie ohne Begründung ablehnt weiß du sie hat kein Interesse. Wenn sie mit Begründung ablehnt liegt es an dir zu merken ob es der richtige Grund ist oder eine Ausrede. Mit einer Antwort auf eine sms kann sie sich beliebig lange Zeit lasssen. Am Telefon nicht.