Ich steh nicht auf Models.


    Schaut euch doch deren Beine an! Die sind so zaundürr und völlig ohne Rundungen. Da is ja eine typische Mineralwasserflasche aus Plastik hübscher.


    Und dann lächeln die kaum (kein Wunder bei den grauslichen Fetzen, die die präsentieren müssen :-p).


    Nenene.... Ich steh nicht auf Stars, nicht auf Models, sondern auf normale Frauen :)z

    Zitat

    denkst du über deinen Körper solche Sachen damit wärst du der erste Mann, den ich kenne, der sich solche Gedanken machen würde beim Sex.....und es geht dann trotzdem

    Natürlich mache ich mir Gedanken über meien Körper und darüber, wie "er" (ich) auf Frauen wirke. Sonst könnte ich auch in Sack und Asche rumlaufen (würde mich dann wohl wundern, daß mich keine Frau beachtete, geschweige denn mehr von mir will!) ...


    Ich meinte aber etwas Anderes - Selbstzweifel und Dergleichen gründen immer in einem selbst.

    @ hexeT

    stimmt, wenn es um den Dödel geht, dann wird auf öffentlichen Toiletten schon mal geschielt oder im Freibad der Inhalt der Badehosen bestaunt...;-)


    aber das sich einer wirklich über seine Figur im Augenblick des Sexes Gedanken macht??? das glaub ich eher nicht, auch der Bauchansatz oder Haare auf der Brust würden einen Mann nicht stören und ablenken.

    @ eowyn1

    Natürlich schaue ich mir andere Männer an - kann auch ohne Probleme sagen, daß der oder der gut ausschaut ... Aber ich achte ja auch auf mich. Von daher gibt es keine Notwendigkeit, neidisch, oder verschämt beim Sex zu sein ...

    Zitat

    ich meinte Haare auf der Brust des Mannes....soll durchaus Exemplare geben die das störend empfinden

    Dagegen soll's so Teile mit Klingen vorne dran geben. Hab mir sagen lassen, damit könnte man solche "Problem" recht zeitnahe beheben!? :=o

    Zitat

    und du machst dir keine Gedanken, wie du in diesem Moment im Bett beim Sex wohl wirkst, oder dich deine Partnerin sieht

    Nein, mache ich nicht - warum auch?


    Meinen Beobachtungen nach machen das auch nur recht junge Frauen (bis in die 20er). Ab Anfang 30 werden Frauen in der Regel dahingehend entspannter und damit auch geiler/leidenschaftlicher beim Sex, was allg. der Orgasmusfähigkeit zugute kommt (natürlich bestätigt hier wieder die Ausnahme die Regel ;-)).

    das hängt wohl auch ein bißchen vom alter des mannes ab, aber eines ist gewiß, je älter frau wird um so mehr weiß sie was sie will, wie sie will und wann bzw. ob sie will. Was bei einer frau ab 30 bedingt sich einen entsprechend erfahrenen älteren mann zu suchen, ein schlem wer jetzt schlechte gedanken hat:=o

    Zitat

    deshalb wollen auch viele Männer lieber eine Frau ab 35 aufwärts, weil die in der Regel wissen wie es geht und genau wissen was sie wollen und wie sie es erreichen.

    ... und es ihnen egal ist, wie sie dabei aussehen! :)z