@ countdown

    wer seinen eigenen körper nicht akzeptiert, sich quasi selber attraktiv findet wird weder das selbstbewußtsein entwickeln noch den mut haben, sich wirklich völlig fallen zu lassen, sich einem anderen zu überlassen denke ich, denker jeg.

    @ tong

    Ich komm hier ganz durcheinander.


    Was kommt zuerst, wann soll ich was machen? Wieso hält es dann nicht?


    Wenn ich so überlege...


    Sex-Liebe-Beziehung - hatte ich schon mal


    Liebe-Sex-Beziehung - auch


    Sex - ohne alles *lach*


    Beziehung - Liebe- ja


    Liebe - doch

    @ countdown

    Zitat

    Wie steht es um die Hemmung den eigenen Körper zu akzeptieren?


    Erst dann kann man sich ganz hingeben, denke ich.

    ohne Akzeptanz des eigenen Körpers, kann man sich nicht fallen lassen und genießen, sondern wird immer mit den Gedanken wie "hoffentlich sieht er die Röllchen am Bauch nicht", oder "mein Hintern ist zu dick", oder "spürt er auch genug, mach ich die richtigen Bewegungen".....beschäftigt sein - woher soll dann der O kommen??? *ziemlich anstrengend, finde ich*


    Mit etwas Egoismus und dem Wissen was MIR gut tut, kann *Frau* sich gehen lassen und kommt so leichter zum O!!! ist ja schließlich keine Modelwettbewerb....*grins*

    @ LovHus

    wir warten immer noch auf die göttliche erleuchtung;-D

    @ eowyn

    Zitat

    Mit etwas Egoismus und dem Wissen was MIR gut tut, kann *Frau* sich gehen lassen und kommt so leichter zum O!!! ist ja schließlich keine Modelwettbewerb....*grins*

    Das eine hat mit ich kenne meinen körper zu tun und da andere sollte sich jede frau sehr schnell aneignen, schließlich brauchen wir in der regel etwas länger als ein mann um zum O. zu kommen:=o. Modellwettbewerb mmmppfff, entweder er akzeptiert meinen körper so wie er ist, oder er sucht sich eine andere, ??meine güte bin ich heute wieder gut drauf??

    @ hexeT.

    Zitat

    Modellwettbewerb mmmppfff, entweder er akzeptiert meinen körper so wie er ist, oder er sucht sich eine andere

    gesunde Einstellung, aber versuch das mal den Frauen zu erklären, die sich selber mit solchen blöden Gedanken blockieren....no chance ;-) außerdem akzeptieren wir doch auch die Körper der Männer, und die denken so einen Schmarrn ganz sicher nicht...;-D