Hab KVH und KVV und finde beide toll, das KVV is neu gestochen und zickt nochn bissl rum, is aber in ein Paar Tagen sicher verheilt ^^


    Und noch ne kleine Info *gg* Eigenurin desinfiziert nicht, der Harnstoff darin beschleunigt nur die Heilung, aber hilft ja so oder so ^^ ausser man ist Erkältet, dann lieber nicht mit Eigenurin pflegen, ausser es ist nicht anders machbar ;-)


    Viel spass damit...

    Purchasable:


    Der Preis is ok :-)


    Ich wünsch Dir viel Glück und vergnügen mit dem Schmuck :P


    Ich bin von meinem Begeistert! :-)


    Kaddinrw:


    Banabell nennen die sich :-)


    Ich hab nen Teflonstab drin ^^ (KVV)


    KnuddelVieh:


    Ja mein KVV zickt auch etwas :-(


    Scheint etwas entzündet zu sein doch ich bete mal dass es bald wieder ok is :-)


    Denn hergeben? Niemals :D

    Roman :D

    Milchmädchen21:


    Ich würde niemals ein Piercing bei einem Arzt machen lassen! Von sowas halte ich absolut nichts ... Denn Ärzte haben keine Ahnung von Piercings ... oder gehst du mit deiner Mandelentzündung auch zu deinem Piercer? ;-)


    Und überteuert ist das sicherlich nicht ... Beim Piercer hast du wenigstens Qualität ... vielleicht hattest du Glück mit dem Arzt ... Doch es gibt viele Ärzte die pfuschen dabei und schaden den Menschen mehr oder verunstalten sie anstatt sie zu verschönern :-(


    Nadja1809:


    Nicht unbedingt :-)


    Ich hab auch hauptsächlich eigenurin genommen und es klappt ;-D Aber nur zur heilung wie gesagt ... nicht zur Desinfektion ... Denn manche trinken ihren URin ja auch ;-)


    Aber nur auf den Urin wrüd ich mich auch nicht verlassen :D


    **[nylonkittel/f]:


    Frag im Studio nach ... das is unterschiedlich :-)


    Kommt auf die Stadt an wo du es stechen lässt, auf das Studio und all sowas :-)


    [b]Purchasable**:


    Glückwunsch zu deinem neuen Schmuckstück und ich wünsche Dir viel vergnügen damit :-)


    Musst de doch mal nen Foto schicken wenn das so schön is :D


    Ja der Schmerz vom Stechen war bei mir auch heftig doch ich lebe ja auch noch :-)


    Und ich hab noch nie gehört das jemand beim Piercen gestorben is :D


    Küsserin


    also ich hab es aus beiden gründen gemacht ...


    ICh hab leider noch nie nen Orgasmus erlebt und ich bin allgemein sehr gefühlsarm ... naja ich merke nicht viel ... ich hab gehört das so ein piercing das ändern kann und hab darum drüber nachgedacht ... nun finde ich es auch noch schön :-)


    ich würde es niemals mehr hergeben wollen :-)


    Übrigens haben sich die Gefühle schon gesteigert ... ich hatte jedoch immr noch kein höhepunkt jedoch hab ich auch noch nicht viel gemacht ... das ding is ja erst 2 Wochen alt :-)


    Doch letzlich muss es jeder schön finden, denn wenn man es nicht schön findet kann man sich damit auch nicht wohl fühlen ;-)

    Also mein Piercer lehnt Urin ab, aber ist ja jeden sein Bier ;-)


    @ Küsserin


    1. gefallen sie mir übel


    2. steh ich total auf Körperschmuck.


    Also ich hab es nie aus "Gruppenzwang" oder jeglichen anderen Trend hinterherjagen gemacht. Außerdem hab ich meine I-Piercings machen lassen, als davon nur hinter vorgehaltener Hand gesprochen wurde ;-D

    colouredshade

    ich habe mir bei wikipedia das frenulumpiercing angesehen. meins ist genauso kompetent wie das abgebildete. überhaupt kein unterschied. ich kann mir schon vorstellen daß es einem piercer stinkt, wenn man es selber macht oder zum arzt geht. ich kann mir aber auch vorstellen, daß es unter den piercern genauso pfeifen gibt, wie bei den ärzten. da ich mit medizin zu tun habe, war es für mich absolut kein problem.