Körbchengröße DD

    Ich hatte gestern einen ONS und durfte dabei zwei herrlich stramme DD-Titten in den Händen halten - beachtlich!


    Sie sagte zumindest dass es 75-DD sei.


    Nun kenne ich Körbchengröße A, B, C, D, E, ... aber was ist DD?


    Ich glaube mal gehört zu haben, dass es "Doppel-D" und ich vermute einmal, dass es eine Zwischengröße zwischen D und E ist - liege ich da richtig?


    Warum gibt es dann aber kein Doppel-A, Doppel-B oder Doppel-C - habe ich zumindest noch nie etwas von gehört.


    Wer kann da aufklären?

  • 26 Antworten
    Zitat

    ich vermute einmal, dass es eine Zwischengröße zwischen D und E ist - liege ich da richtig?

    DD ("Doppel-D") ist keine Zwischengröße, sondern die vollwertige Größe nach D! Sie wird statt "E" eben "DD" genannt (aber "E" ist ebenfalls korrekt).


    Mir wäre DD bei einer Frau zu groß. Wobei die Kleine bei 75 Unterbrustweite ja dennoch recht schlank war, was....?? :-)


    Gruß,


    Destroyed

    Stimmt

    Ich hab AA und trag deshalb sehr selten BH's. Die sind mir fast alle zu groß!


    Für meine "geschwollenen Brustwarzen" wie mal ein Mann sagte brauch ich das auch nicht unbedingt, sieht aber manchmal einfach schöner aus..


    Gruß PIA

    Ich hab.....

    .....auch nur Körbchengr. A !


    Allerdings hatte ich damit nie ein Problem, ganz im Gegenteil. Viele meiner Freundinen haben große Brüste und klagen über Rückenprobleme und BH's sind irre teuer und dann fangen die Dinger auch noch an zu hängen......


    Kein Problem, meine sind immer noch Superstraff, trotz Kind und Alter!!!!


    Gruß


    Bianco

    Ich habe auch A und bin froh das mir alle Oberteile passen und ich später keine hänge Titten bekomme. Meine Brüste sind fest und klein, na und, wen störts? Meinem Freund gefällts und sonst hat sich auch noch nie einer darüber beschwert! Außerdem hat der Charakter nix mit der Größe der Brüste zu tun!

    Ich finde kleiner Busen auch schöner...

    meine Verlobte hat auch "nur" 75 A....


    Und ich finde das erlichgesagt schöner als große...


    meine Ex zum beispiel hatte 75 D.


    Also ich finde A oder B besser...


    handlicher, fester... hängen nie :-)


    Nur in einigen wenigen Kleidungsstücken muss ich schon zugeben, das C besser aussehen würde... aber


    wenn die Frau das dann auszieht würde ich wieder A oder B bevorzugen :-)

    Waren

    das Silikonbrüste oder Natur?


    kann mir nicht vorstellen das größe DD noch als sehr stramm bezeichnet werden kann, wenn es naturbrüste sind...


    Vielleicht weil ich aber auch bis jetzt nur dicke Frauen mit einer solchen Oberweite gesehen habe...

    Die wachsen....

    ..... solange bis auch Du Deine entgültige Körpergröße erreicht hast.


    Allerdings ist es so das sich das nochmal verändert wenn man Hormonelle Veränderungen durchmacht, wie z. B. eine Schwangerschaft.


    Oft ist es so, das es bei mnachen Frauen lange dauert bis sich da überhaupt was zeigt, wie bei mir. Hab erst sehr spät Busen bekommen, obwohl ich mit 11 schon meine erste Peri hatte, Busen kam dann so ganz langsam mit 15.


    Gruß


    Bianco