Komische Geräusche beim Sex!

    hallo leute!


    seit kurzem ist mir aufgefallen, dass wenn ich mit meinen freund schlafe komische geräusche entstehen. aslo wenn er in mir drin ist und wir uns bewegen, kommen komische geräusche zustande, sprich so eine art blubbern ganz komisch zu erklären, kann es daran liegen dass ich zu feucht bin? wir lachen nur jedesmal wenn das passiert, ist auch nicht schlimm, lockert auch auf einer art die stimmung, aber irgendwie ist es mir unangenehm.


    ist das bei euch eventuell auch schon einmal aufgetreten?


    würde mich auf antworten freuen, (keine verarschungen!!!)


    gruß leonie

  • 11 Antworten

    @

    Hallo,


    der Sexuelle Akt bzw. die Bewegung die der Penis in einer Vagina macht ist nichts anderes als ein Kompressor macht. Der Kolben (hier Penis) fährt auf und ab im Zylinder (hier Vagina), dabei wird Luft angesaugt und verdichtet. Diese Luft muss im Körper irgendwo hin bzw. kann Deinen Unterbauch ausdehen. Dabei entstehen dann halt diese "Glucksgeräusche". Bei den meisten Frauen kommt diese Luft entweder sofort wieder raus, wenn die Schamlippenauseinder gezogen werden oder im Laufe der nächsten Minuten, manchmal auch Stunden ( Manche hier im Forum posten dies dann immer als "Muschi-Furz" ).


    Es gibt aber auch Frauen, bei denen kommt die Luft nicht mehr natürlich raus und setzt sich in der Gebärmutter bzw. Bauchhöhle fest. Diese müssen in regelmäßigen abständen zum Frauenarzt um die Luft abzusaugen.


    Aber keine Angst, bei (fast) allen kommt die Luft natürlich wieder zu Tage.


    Gruss Dichter und Denker

    hallo zusammen,


    ich weiß ja das diese komischen geräusche beim sex auf grund von physikalischen verhältnissen geschehen, dennoch finde ich diese als sehr unangenehm...


    ich kann es ja nicht kontrollieren. z.b. wir schläfen zusammen, er wollte mich mit der zunge befriedigen und dann geschah es, ihm genau ins gesicht..... EXTREM PEINLICH !!!


    gibt es vieleicht die möglichkeit es zu kontrollieren???


    :°(

    Zitat

    gibt es vieleicht die möglichkeit es zu kontrollieren

    Nö, glaub ich nicht :|N


    Aber was ist daran so schlimm?


    Kommt doch nur aus deiner Muschi, die er sowieso leckt und nicht woanders her...


    Soll heißen: Du hast ihn in diesem Sinne ja nich angepupst...;-D


    Wie fand er es denn?]:D


    War er angewiedert, oder hat er gelacht?


    Muss dir nicht peinlich sein, alles ganz natürlich.

    naja lustig fand ich es wie gesagt nicht...


    er hat eben gleich danach aufgehört...gelacht hat er auch nicht...


    ich sagte ihm das mir was peinlich ist...(bauchgeräusche sind nicht schlimm sagte er), er ist also gar nicht darauf eingegangen...


    so direkt möchte ich ihn allerdings auch nicht darauf ansprechen...