Lecken schmeckt wie?

    uns zwar habe ich mal ne frage,was kann man als frau machen,das es einem mann nicht wider wird beim lecken,also es hat noch keiner gemacht bei mir aber ich würde schon gerne wissen wie das für ein mann ist und was man machen kann das er nicht gleich wieder aufhört? bedanken mich für eure antworten

  • 100 Antworten

    Jede Muschi schmeckt ein wenig anders und verändert sich zudem mit dem Zyklus und der Ernährung. Es gibt jedoch eine Art "Grundgeschmack" und der erinnert mich ein wenig an puren Joghurt (also ohne Frucht). Ist ja kein Wunder, immerhin besteht Muschisaft ebenso wie Joghurt vor allem aus Eiweiß, das von Milchsäurebakterien zersetzt wird. Das ganze ist ein wenig säuerlich und total lecker. Mir hat ein Statement hier aus dem Forum dazu sehr gut gefallen: "Das sollte es im Tetrapack geben!" Ich kann dem nur zustimmen.


    Ganz schlecht ist allerdings Rauchen. Bei Raucherinnen kommt zum eigentlich genialen Geschmack ein ziemlich penetranter Nikotingeschmack dazu. Es erinnert in der Tat ein wenig an das Auslecken eines Aschenbechers - ganz wie in dem alten Spruch.


    Ansonsten ist mir bisher erst 1x ein wirklich unangenehmer Geschmack untergekommen und die Frau nahm in dieser Zeit Medikamente ein. Als sie die nicht mehr nehmen musste, schmeckte ihre Muschi wieder so köstlich wie zuvor.


    Wie lange ein Mann leckt, wird trotz allem hauptsächlich an anderen Faktoren liegen als am Geschmack der Muschi. Darum lässt sich da auch schwerlich ein allgemein gültiger Tipp geben, was eine Frau tun kann, um seine Zunge lange "da unten" zu halten. Ich würde sagen: Frau sollte ihm zeigen, wie extrem gut es ihr gefällt, geleckt zu werden. Schnallt er es trotzdem nicht von alleine, dass sie länger als 2 Minuten will, so sollte sie einfach mit ihm darüber reden. Wenn ein Mann seine Freundin bzw. Frau liebt, sollte er ihr gerne diese Freude machen, sobald er darüber Bescheid weiß.


    Für ganz schlecht halte ich die leider häufig vorkommende Nötigung in der Form "Entweder du leckst mich oder ich blase dir keinen mehr". Das halte ich nicht für eine brauchbare Basis für eine Beziehung.

    rückmeldung

    ok danke erstmal für deine lange antworten. ich wurde noch nie weil ich mich irgendwie schäme weil ich angst habe er könnte es eklig finden oder so.ich will einfach nur extrem gut schmecken für ihn...

    kuckucksblume

    meine Frau raucht ca. ein Päckchen pro Tag und ich nehme keinerlei Nikotingeschmack wahr. Gut, ich habe nicht 20 Vergleichsmöglichkeiten ;-) aber: ich weiß, wie ich (Nichtraucherin) schmecke 8-) und spüre keinen gravierenden Unterschied.

    ph7li

    Zitat

    ich wurde noch nie weil ich mich irgendwie schäme weil ich angst habe er könnte es eklig finden oder so

    bedeutet das, dass er schon mal wollte und du ihn aber nicht "gelassen" hast? Und: weißt du denn, wie du schmeckst? Ich meine, si schwer rauszufinden ist das ja nicht ;-) ..

    hm ja weis nicht so recht.ich will einfach verdammt gut riechen und ich weis ja nicht wie es schmeckt oder ob es ihm gefällt.kann man da nicht vorher was süßes essen ananas oder so das es den geschmack verändert?