Zitat

    ich weis ja nicht wie es schmeckt

    wieso probierst du es nicht einfach mal?




    was Ananassaft angeht, so gilt (scheinbar) die gleiche Theorie, wie bei der "Spermageschmackverbesserungs"-Sache. Einige Tage vorher (regelmäßig) Ananassaft trinken, soll den Geschmack versüßen.

    Zitat

    Und ein schönes Duschgel verwenden.

    ah buaghs :-| .. so unterschiedlich sind die Geschmäcker. Ich finde das grauenvoll. Hygiene (usw.) : ja - aber eine Frau, die nach Duschgel schmeckt :-( nee. Nix für mich 8-)

    Probier doch mal selber wie Du schmeckst. Die Lubrikation selber ist hauptsächlich salzig und weiter innen wird es ziemlich sauer. Wie Pandu schon sagte. Für eine Frau ist der Geschmack wohl eher unaufregend (es sei denn Du wäscht Dich ne Zeitlang nicht und bekommst die berühmte Fischnote. Das ist aber weniger sexuell anregend....), aber ich finde nicht irgendwie abstoßend.


    Daß Männer da so drauf abfahren, zumindest die meisten, liegt an den leckeren kleinen Duftkomponenten, hießen sie Kopuline? egal, man riecht sie jedenfalls nicht bewußt, aber das andere Geschlecht reagiert trotzdem drauf. Diese Duftstoffe sollen im übrigen auch um die Brustwarzen herum gebildet werden. Deswegen kleben Männer sogern mit der Nase bzw den Lippen da dran. Und an den Fußsohlen. Nur riechen die Füße meist nach etwas anderem, was diese feine Komponente überdeckt.


    Jedenfalls, überlaß doch dem Mann die Entscheidung ob er es toll findet oder nicht, als Frau kann man das schlecht beurteilen. Außer, daß es nicht unbedingt abstoßend schmeckt, und das kann einen selbst durchaus beruhigen. Ekelig ist da nix, höchstens wenn Dein Hygieneverhalten entsprechend ist. Aber zuviel waschen darf man auch nicht!!;-)

    ph7li

    überliest du meine Fragen eigentlich absichtlich? ;-)


    also nochmal:


    wieso kostet du nicht einfach mal? Also ich meine deinen eigenen Geschmack?




    P.S.: zu viel und zu intensiv (mit aggressiven Duschgels) waschen ist eher schädlich, als förderlich

    na als frau empfindet man den geschmack doch anders als ein mann oder nicht.also ich habe es noch nie gemacht und weis nicht ob ich es machen sollte,weil ich mich eigentlich nicht gerne selber anfasse

    ph7li

    nur damit du es nicht falsch verstehst: Ananassaft soll den Geschmack angeblich versüßen - ich will damit aber nicht sagen, dass dieser Geschmack zwangsläufig "besser" ist. Ich selbst finde das zum Beispiel gar nicht so toll - ich will Frau einfach so, wie sie ist. Kein Duschgel, kein Ananassaft.

    Zitat

    weis nicht ob ich es machen sollte, weil ich mich eigentlich nicht gerne selber anfasse

    Hm, vielleicht solltest du generell erstmal "zufriedener" mit dir selbst werden? Ich weiß, das schreibt sich so leicht und ich habe auch kein Patentrezept. Aber was du so schreibst .. häufiges Waschen, selbst nicht gerne anfassen :-/ .. wieso magst du dich denn nicht? :°_