• Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Aufschlussreiche Antworten:)D


    Ich persönlich gehöre auch eher zu dieser Lopez-Kategorie und war schon immer unzufrieden damit. Wollte immer obenrum etwas mehr, obwohl mein jetziger Freund angeblich sehr zufrieden mit meinen Brüsten ist. Meint er ist sowieso kein Fan von überdimensionalen 'Dingern', und findet meine genau richtig, also nicht zuuuu klein aber jetzt auch nicht gerade zuuuu groß. Weiß aber nicht so recht, ob ich ihm das glauben soll...Welcher Mann will keine Freundin mit richtig großen Brüsten":/ Vll. wird das aber alles überbewertet...diese Brustsache...oder auch nicht..weiß nicht.


    Das Einzige was ich nicht verstehe sind Männer, die auf Silikonbrüste abfahren...falls es welche unter euch gibt..widert eucht das nicht an, an irgendeinem künstlichen Material herum zu kneten und sowieso zu wissen, dass das fake ist? Also mich würds stören, wenn das beste Stück meines Freundes künstlich vergrößert wäre...was soll ich damit":/


    Lieber klein und natürlich, als groß und künstlich...:)D

    Von mir aus kann beides klein sein, die Brüste sollten auf jeden Fall klein sein und der Hintern kann meinetwegen auch einen Tick größer sein aber klein wär besser. Das war schon immer mein Schönheitsideal, meine Ex (10 JAhre Beziehung) hat das aber nicht erfüllt, was mir total egal war, meine neue Freundin passt genau in mein Ideal, hat aber andere Schönheitsfehler. Hauptsache Sportlich, sonst passt sie nicht zu mir.


    Die eigentliche Aussage:


    Man(n) hat zwar ein Schönheitsideal im Kopf aber wenn die Richtige vorbeikommt spielt dieses Ideal keine Rolle mehr und man liebt die Frau wie sie ist. Liebt man sie nicht, oder möchte sie z.B. mit einer OP verändern ist man(n) ein Idiot und noch nicht Reif für eine Beziehung (es soll auch Menschen geben, die ihr Leben lang nicht reifen) und macht die Frau da mit, ist sie noch dümmer als der Mann.

    @ jessy24

    Ich würde sagen auf Silikon zu stehen (wenn Frau es mit der Menge übertrieben hat) ist eher als Fetisch an zu sehen. So wie Latex oder sonst was. Das ist alles Künstlich aber manche stehen halt drauf. Wär mit Silikonbrüsten keine OP verbunden würde ich es nicht schlimm finden. Jeder wie er will und wenn ich meiner Freundin ein Latexoutfit kaufen würde oder sie mich in einem bestimmten Outfit sehen wollen würde, ich würde ihr den gefallen tun. Bei OPs hört der Spaß halt auf...

    @ yendor

    Dem ersten Teil schließe ich mich komplett an, schön gesagt!!


    Die Silikonsache sehe ich etw. anders. Mit oder ohne OP...es ist künstlich, nicht wirklich ein Teil der Frau, ein chemisches Etwas, das da reingestopft wurde. Mir würds nicht gefallen als Mann. Und denke auch nicht, dass die Silikon-Frau die Hände des Mannes so fühlt, wie eine, die sie direkt am (natürlichen,eigenen) Körper fühlt.


    Wird wohl eine Fetisch sein, wie du sagst.


    Aber das war jetzt etwas Off-Topic...


    Los Leute, gibts noch Meinungen?? Brüste vs. Po...lasst hören:-)

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    jessy24

    Zitat

    'nur' WEIL ich seine Freundin bin, passt es.

    :|N schwer zu beschreiben .... das "nur" ist mMn falsch hier, eher "weil" ;-)


    Ich nehme an, auch bei euch bleibt es nicht beim Betrachten von Bildern deiner Oberweite, sondern die sind ein Teil von dir, auch für ihn "da"? Ich kenne das zumindest von mir und meiner x:) so :-q

    Zitat

    Insgeheim würde er vll. größere bevorzugen...

    Ach vergiss' es, Männer träumen oft von "Spielzeugen" und wissen ganz genau, dass das Illusionen bleiben (müssen). yendor hat das schön auf den Punkt gebracht:

    Zitat

    meine neue Freundin passt genau in mein Ideal, hat aber andere Schönheitsfehler.

    *:) :)*

    Gottseidank sind solche (optischen) Vorlieben verschieden! *:) Wenn mann|frau sich aber näher kennen - und lieben - lernt, ist das Alles nur mehr ein Aspekt unter vielen wichtigeren ;-)

    Zitat

    noch nicht verbotoxten

    Wobei mich persönlich alle diese künstlichen "Einbauten" tierisch abschrecken...