Wenn man dem Angebot der Wäscheindustrie folgt, haben scheinbar alle bisherigen Threadbantworter unrecht, denn es gibt sehr wohl eine sehr große Menge an Herrenstrings


    https://www.google.de/search?q…6#tbm=isch&q=herrenstring


    und Herrenbodys


    https://www.google.de/search?q…_AUICSgC&biw=1680&bih=886


    wenn die nicht gekauft und auch getragen würden, warum gibts dann so viel Auswahl und Angebote. Und die werden ganz sicher nicht nur von Singels oder Gays gekauft.


    Meiner Freundin und auch meiner Ex gefiel es immer, wenn sie derartiges zum auspacken an mir vorgefunden hat, letztere ist sogar mit mir im String / Partnerlook zum baden gegangen.


    Wieso soll es nur den Damen vorbehalten sein, sexy Wäsche zu tragen? Mir kommt es manchmal so vor, dass die Menschheit seit den 80ern immer prüder wird.

    Finde grundsätzlich gut, wenn Menschen sich schön anziehen, aber jemanden überraschen damit ist so eine Sache für sich.


    Bin schon mal überrascht worden, von verschiedenen Partnern.


    Einmal String (hab ich elegant übersehen und schnell abgestreift).


    Ein anderes Mal ein Männerbody... war auch nicht so meins.


    Der dritte Mann trug ein Latexteil, das ließ sich nicht so unkommentiert ausziehen, klebt wie Hölle. Und weil ihm das auch wichtig war und zu seiner Sexualität beitrug, hätte er es auch gerne anbehalten. Tja, da war auf meiner Seite die Lust vorbei.


    Muss man halt drauf stehen. Wenn du ein gutes Selbstbewusstsein hast, warum nicht. Wenn es dich kränken würde, dass deine Freundin eventuell lacht, lass es lieber bleiben. Kommt auch darauf an, wie vertraut man miteinander ist.


    Ist reine Geschmackssache.


    Lass sie doch was für dich aussuchen, da kannst du ihre Vorliebe am besten erkennen.

    @ Morababy,

    ich finde bei der Liebe ist es wie in der Partnerschaft an sich auch, da muss man einander Toleranz üben, man darf nicht nur immer das in Vordergrund stellen was man selber mag, es zählt auch Vorlieben des Partners zu tolerieren, wenn Du schon von einem String, einer Body abgetörnt bist, wirst Du auch sonst recht anspruchsvoll bei Männern sein.

    @ all,

    auch wir Männer haben ein Anrecht sexy Wäsche tragen zu dürfen, nur weil in den Medien beispielsweise Strings öfter lächerlich gemacht werden, ist der String ganz früher mal für den Mann erfunden worden. Tausende Frauen kreischen nach Strippern in Strings, also, so what.


    Meine Freundin tolleriert alle meine Vorlieben und mag auch meine Strings, Bodys, ja auch enganliegende Ganzanzüge die sich prima zum Kuscheln im Kühlen eignen. Man muss eben auch ein wenig Erfindungsgeist und Entdeckertum, sowie Neugier auf was Neues in eine Partnerschaft einbringen, nicht nur immer an sich denken, wie man es über die jahrzehnte am liebsten hatte.


    Im Bereich der Sexualität gibt es so unentlich viel zu entdecken. Weckt Euren Forscherdrang, auch bei sexy Herrenwäsche.

    also ich würde sowas niemals anziehen-selbst dann nicht, wenn es meine partnerin so wollen würde.....käme mir in solcher wäsche einfach lächerlich vor.....


    aber so hat eben jeder seine vorlieben und nur weil ich es für mich nicht möchte, heisst das noch lange nicht, dass es andere nicht tun sollen/können, wenn es ihnen spaß macht.... :-D

    Ein knackiger Männerarsch gefällt mir auch in Feinripp aber es darf bei mir auch mal gerne so sein:


    https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/61ruu-NVsSL._UX385_.jpg


    http://thumbs.ebaystatic.com/images/g/QQ8AAOSwAANY8St4/s-l225.jpg


    http://thumbs.ebaystatic.com/images/g/~sMAAOSwax5Y2WCX/s-l225.jpg