Zitat

    Leute Bitt meinen ersten Beitrag zu dem Thema durchlesen! :-)


    Die Te's die ich nach den Hosen fragte, waren gegen Herren in Damen Wäsche, ich wollte lediglich wissen ob die beiden"Herrenbekleidung" tragen. @:)

    Und genau darauf bin ich eingegangen. Weil es eben für mich keine Herrenbekleidung ist und daher in meinen Augen nicht vergleichbar:

    Zitat

    Ich verstehe deine Frage nach den Hosen schon. Aber sollte 77 dein Geburtsjahr sein, dann bist du auch in einer Zeit aufgewachsen, in der die strikte Trennung "Frauen=Röcke, Männer=Hosen" nicht mehr existiert hat. Natürlich tragen (außer die Schotten ;-D ) nur Frauen Röcke, aber eben auch Hosen. Für mich ist eine Hose nichts typisch männliches mehr. Ich weiss, dass es geschichtlich gesehen so ist, aber die Einteilung stellt sich bei mir trotzdem nicht ein.

    ich lese aus der Frage des TE deutlich, dass es um das Tragen von Damenkleidung in einer Beziehung geht und wie man dazu steht. Oder warum sonst soll jemand mitbekommen, was der Mann in seinen 4 Wänden macht?


    Wenn Hr. Mustermann Frauenkleidung tragen möchte, dann ist mir das piepegal, das stört mich natürlich nicht.


    Aber meinen Mann zu Hause will ich attraktiv finden, damit auch die sexuelle Ebene nicht zu kurz kommt. Und das würde es mit Sicherheit, wenn er Damenwäsche und Kleidung tragen würde.


    Also ist für mich die Frage, ob ich Hosen trage, völlig aus dem Kontext.

    Zitat

    Aber meinen Mann zu Hause will ich attraktiv finden, damit auch die sexuelle Ebene nicht zu kurz kommt. Und das würde es mit Sicherheit, wenn er Damenwäsche und Kleidung tragen würde.


    Also ist für mich die Frage, ob ich Hosen trage, völlig aus dem Kontext.

    Geht mir genauso. Wenn mein Freund Damenunterwäsche, Strümpfe, einen Rock oder sonst reine Frauenkleidung trage würde, würde das in meinen Augen lächerlich aussehen, und sowas ist ganz schlecht für Erotik.

    Zitat

    Geht mir genauso. Wenn mein Freund Damenunterwäsche, Strümpfe, einen Rock oder sonst reine Frauenkleidung trage würde, würde das in meinen Augen lächerlich aussehen, und sowas ist ganz schlecht für Erotik.

    Würde mich in keine weise anmachen, oder ich würde es absolut nicht erotisch finden. Ich kann nicht verstehen, wie kann eine Frau solchen Anblick erotisch finden, aber ok…..es gibt solche und solche vorlieben ;-D

    Ich mag Damensachen und trage häufig, wenn ich draußen unterwegs, bin Büstenhalter.


    Höschen und BH habe ich nur zu Hause an.


    So einen Büstenhalter draußen oder im Büro zu tragen ist schon was schönes, es regt mich ungemein an.


    Darum mach es ruhig, wenn es dir Spass macht und du es schön findest.

    Zitat

    Würde mich in keine weise anmachen, oder ich würde es absolut nicht erotisch finden. Ich kann nicht verstehen, wie kann eine Frau solchen Anblick erotisch finden, aber ok…..es gibt solche und solche vorlieben ;-D

    Eben es gibt solche und solche, ich finde es geil und erotisch, wenn mein Schatz mal was von mir an hat.


    Findet er doch auch Hosen an mir erotisch. Und kommt mir jetzt nicht mit für Frauen geschnitten, ich kaufe meine Hosen in


    der Männerabteilung ]:D