anastasia

    du hast den einzig ehrlichen und wahren grund erkannt: man muß beim stoßen kein freundoiches gesicht machen. man kann auch in der nase boren, ein brötchen essen und ein bier kippen .....

    ehm ... also ich finde es einfach mal eine schöne Abwechselung ... ausserdem ist es optisch auch ein großer anreiz, wie schon vorher einmal erwähnt ... aber grade der aspekt, dass man freie Hände hat oder es auch mal etwas wilder gehen kann (an den Brüsten festhalten, bzw. an den Haaren) macht die ganze sache sehr interessant :-)


    Mfg


    ausserdem ist Anal auch sehr schön in dieser Stellung!

    so ist es.. ich komme zwar seltener zu diesem Genuss, aber immerhin!


    Ich selber hatte aber anfangs mit dem Winkel des Eindringens ein Problem. Der Penis muss doch fast waagerecht sein, damit man eindringen kann..! :(v

    bevorzugt?

    Ich denke es gibt einige Stellungen, die Spaß machen. Von hinten ist allerdings nur eine unter vielen. Ich kann zumindest nicht sagen, dass sie DIE bevorzugte ist.


    Allerdings hat sie schon ihren Reiz. Ein schöner Hintern kann doch sehr entzücken. Und außerdem bietet sie starke Reize (zumindest für den Mann).


    Jürgen

    @datom

    meiner steht auch gut senkrecht :P


    Also entweder du wartest 30 jahre, dann steht er nicht mehr so


    ODER


    *trommelwirbel*


    du biegst ihn einfach runter und steckst ihn rein :-) Das ist zwar erst nicht so angenehm (hab das gleiche prob) aber wenn er erstmal drin ist kompensiert der feste druck nach oben den wir haben für alles :-) Das reibt so richtig schön hart.

    Ich mag das Gefühl, sie zum Höhepunkt dirigieren zu können. Ich kann es langsam, schnell, hart oder zart machen und ich habe die Kontrolle darüber.


    Das macht für mich den großen Reiz aus. Abgesehen von der prachtvollen Ansicht natürlich! ;-D

    doggy-style

    @ shamorei:

    da hast Du verdamt recht, es gibt fuer mich keinen schoeneren anblick als das weibliche hinterteil (warum haben die meisten frauen ein problem mit ihrer rueckenansicht?), dabei spielt es keine rolle ob es gross oder klein ist, wichtig ist, das die proportionen stimmen. fuer liebhaber des hinterteils kann ich nur das buch "Cheek!" von trevor Watson empfehlen ... sehr aestetisch.

    @ DaTom:

    wenn's mit dem "biegen" nicht klappt, in jedem guten bett gibts auch ein oder mehrere kissen. am besten geht es anal, wenn sie auf dem bauch liegt und Du ihr ein kissen unter das becken schiebst. aber vorsicht, in dieser stellung sollte man am besten langsam und zaertlich anfangen.

    @ alle Machos:

    hattet ihr jemals wirklich guten sex?

    Das ist doch auch für uns Frauen eine tolle Stellung. Ich mag es, wenn er mich von hinten nimmt, meine Brüste knetet und meinen Po zusammendrückt - sehr intensiv! Wenn er dann kräftiger zustößt und sein Hodensack an meinen Hintern "klatscht". Meist kommen wir nur in dieser Stellung gemeinsam.