Zitat

    Aufgrund dieses übertriebenen "sensiblen" Verhaltens vieler Männer - bist du kein Einzelfall - ist es ja so schwer für Frauen, ihnen zu zeigen, was sie wollen. Sie fühlen sich SOFORT komplett in Frage gestellt.

    so ist es.

    Zitat

    es stimmt bestimmt auch, das einige, okay viele männer schnell sich angegriffen fühlen obwohl es sie nicht betrifft in dieser Form, weiß nicht genau woher es kommt, wird an vielem liegen und am viel zu großen ego der meisten männer bestimmt auch: P

    nen. Es liegt an mangelndem Selbsbewusstsein. Als ich angefangen habe, mit meinem letzten zu reden, wurde er noch nervöser, ängstlicher etc. Er machte FAST GAR NICHTS mehr. Am Anfang war er lockerer ;-) Und wir haben wirklich locker über das Thema geredet; er empfand das GEspräch sogar als sehr angenehm und toll.


    Es geht auch nicht um Fehler. Es geht um mangelndes Selbstvertrauen. Ob das durch Reden in den Griff zu bekommen ist? Ich bin nicht des Mannes Therapeutin. Für mich - ja, da stehe ich zu! - ist Reden eben abtörnend. GEnauso wie ein Mann ohne Selbstbewusstsein. Den werde ich immer unterbuttern, egal, ob er irgendwann mal wieder einen hochkriegt.


    Bezeichnend das Beispiel von das kleine:

    Zitat

    Einer meiner exfreunde jedoch versuchet mit mir zu schlafen, obwohl ich noch gar nicht feucht, geschweige denn geil war.


    Seitdem bin ich bei ihm nie wieder geil oder feucht geworden, egal, was wir auch angestellt haben.

    EiNE schlechte Erfahrung reicht manchmal (bei mir ist bei 3 der Ofen aus). EINE reicht, damit die Erregung ausbleibt. Da nützt Reden auch nichts mehr.

    Zitat

    was sich da für gelenkige Frauen mehrheitlich in deutschen Betten tummeln, ich erstarre vor Ehrfurcht.

    ja, ich musste auch lachen, als ich dieses Märchen las...


    Grainne

    warte auf antworten....

    Acidd

    Nein, es werden nicht alle Frauen gleich feucht, das hat doch niemand wirklich behauptet. Und es gibt auch Situationen, die ein bisschen Nachhílfe diesbezüglich rechtfertigen, und wohl gibt es womöglich Frauen, die derart extrem auf die Pille reagieren, dass sie nicht richtig feucht werden. Aber in der Mehrzahl der Fälle - und nur DARUM geht es in so einem Thread - ist eine erregte Frau feucht genung um GV lustvoll für beide zu ermöglichen, manche Frauen sind erst so richtig saftig kurz vor oder nach dem Orgasmus. Und in diesen Fällen ist ständiges Nachhelfen eben NICHT der Weisheit letzter Schluss. Darum gehts, ich kapiere nicht, wie man so schwer von Begriff sein kann. Es geht um die grobe Linie sozusagen, nicht um eine Ansammlung dieser und jener Einzelsituationen.

    lool cala du bist echt eine traurige gestallt

    Zitat

    Lüge nr. 1. Vom reinen GV kommt kaum eine Frau. Darauf bezieht sich auch dein weiterer Text.

    nur weil DU irgendwelche probleme mit deinem körper oder deinem orgasmus hast musst du das nicht auf alle frauen beziehen. das ist schlichtweg FALSCH. egal ob freundin, freundinen oder schwester sie alle können durch gv zum orgasmus kommen. wenn du es nicht kannst, pech.

    kannst du haben...

    Zitat

    Ich bin letztens auch auf häftige kritik gestossen als ich behauptet habe das meine freundin probleme hat feucht zu werden. Ich glaube ihr aber wenn sie mir sagt das sie diese probleme schon vorher hatte.

    das schließt aber nicht aus, dass sie noch nie so richtig erregt war. Dass sie noch nie die Erfahrung gemacht hat, auszulaufen, wie ein Wasserfall, nämlich dann, wenn sie RICHTIG GEIL ist. Ich kenne übrigens den Unterschied. Hängt stark vom Partner ab. (Vorsicht: Dies ist keine Schuldzuweisung!)

    Zitat

    Also würde mich wirklich sehr wundern wenn es keine frauen gäbe die nicht soooo feucht werden wie vielleicht manch andere...

    ich denke nicht, dass man das über einen Kamm scheren kann. Was ist "so feucht"???


    Tatsache ist, dass die Scheide bei Erregung innerhalb von 30 sek. feucht und weit wird, so dass er eindringen kann. ES gibt sicherlich Ausnahmen (Hormonstörungen z.b).

    Zitat

    [Bevor jetzt wieder kritik kommt. Ich behandle meine freundin in grunde genommen genau so wie meine exen. Und bei denen konnte ich mich nie wegen der feuchtigkeit beschweren!]

    das späche ja für eine "andere Störung". Ode es stimmt ganz allgemein was mit ihrem/eurem Sexleben nicht. Will ich nicht ausschließen, auch nicht nach einem Jahr oder länger.


    Grainne

    @Calacirya

    Ok ich akzeptiere deine meinung dazu.


    Aber was kann man bitte so grossartig falsch machen?


    Was macht eine HAMMER ERREGUNG aus?


    Das hört sich irgendwie so an als gäbe einen verstecken knopf der das auslösen würde, nur schweigen alle frauen darüber und hoffen das der man sie ihn findet...

    Zitat

    Kannst du es nicht einfach mal sein lassen, uns dauernd mit deinen feuchten Träumen zu belästigen?

    ich würde mal behaupten, die kennst du nicht und wirst sie nie kennenlernen ;-D


    Accid:

    Zitat

    Aber was kann man bitte so grossartig falsch machen?


    Was macht eine HAMMER ERREGUNG aus?


    Das hört sich irgendwie so an als gäbe einen verstecken knopf der das auslösen würde, nur schweigen alle frauen darüber und hoffen das der man sie ihn findet...

    Accid, kurz und klar: Die CHEMIE muss stimmen. Stichworte: Kommunikation, nonverbal. Blicke!!! Er versucht, beobachtet, wie sie auf was reagiert, ändert gegebenenfalls sein Verhalten/Vorgehen....kleinste Signale (Atmung, Körperbewegungen, Becken, Brust, kleinste Körpersignale, daran kann man erkennen, wie weit sie ist) sind da wichtig. Sensibilität dafür entwickeln. Das ist nicht schwer, kann jeder, der will. Dazu kommt oftmals, dass Frauen vormachen, wie sie berührt werden wollen. Am Anfang (nachher, wenn sie schon von vergeblichen Versuchen gefrustet sind, hört das auf).Muss man als Mann nur nachmachen und liegt immer richtig. Das fängt beim Küssen an über Fussmassage über streicheln etc.


    Wenn sich mein Freund mehrfach vergeblich abmühen würde, würde das auch nicht mehr klappen. Sieh mal, was das_kleine dazu oben geschrieben hat. Weiß man einmal, es ist schlecht, ist diese Erwartungshaltung im Unterbewusstsein da bei ihr, und sie kann sich nicht mehr richtig fallenlassen. Bei dir, weil du nicht so richtig weißt, was du tun sollst, und deshalb blockiert bist bis hin zur Angst, was falsch zu machen. Meinst du, sie merkt das nicht?


    Frauen merken sowas, und erotisch ist das nicht. Es ist ein Teufelskreis.


    Genaueres kann ich zu deiner Beziehung nicht sagen, da ich keinerlei Hintergründe weiß.


    Grainne

    acidd

    z]Also wollt ihr behaupten das sozusagen alle frauen gleich feucht werden !!

    Niemand behauptet das. Nur sind die Unterschiede nicht so gross, wie oft geglaubt wird. Wir reden davon, dass eine Frau nicht erregt ist, wenn sie nicht ausreichend feucht (besser: nass) ist, um problemlos ohne zusätzliche Gleitmittel GV zu haben.

    Ich bin letztens auch auf häftige kritik gestossen als ich behauptet habe das meine freundin probleme hat feucht zu werden. Ich glaube ihr aber wenn sie mir sagt das sie diese probleme schon vorher hatte.!!

    Zitat

    Sagt ja kein Mensch, dass du dran "schuld" sein musst. Mir scheint eher, dass deine Freundin hinsichtlich ihrer eigenen Erregung unerfahren ist. Wenn es dir nicht egal ist, wenn sie nicht richtig erregt ist, musst du dich da umso mehr bemühen, hilft nix. Kritisiert wird hier nur, wenn du den Umstand, dass sie gar nicht feucht ist, also nicht erregt, einfach ignorierst und lieber ein Gleitmittel verwendest, damit GV trotzdem möglich ist. Da missbrauchst du sie.

    Zitat

    Noch mehr würde es mich wundern wenn sie inerhalb eines jahres nicht geschaft hätte mir zu sagen was ich anders machen soll. Wir reden viel über solche sachen und scharm wäre sicherlich kein Hindernis. Sie sagt mir ja auch so fantasien von ihr usw.!!

    Mich wundert das gar nicht. Das liegt nicht an dir. Sie weiss es einfach nicht, und kann es dir deshalb nicht sagen. Fantasien helfen ihr da nicht weiter, da bist du gefragt.

    Zitat

    Also würde mich wirklich sehr wundern wenn es keine frauen gäbe die nicht soooo feucht werden wie vielleicht manch andere...!!

    Ganz sicher aber muss sie so feucht werden, dass GV ohne Spucke o, ä. ohne weiteres möglich ist. Der individuelle natürliche Unterschied zwischen den einzelnen Frauen ist sicher nicht so gross, dass du davon ausgehen kannst, dass eine von Haus aus so wenig feucht wird, dass es für GV nicht reicht. Ich selbst gehöre sicher nicht zu den Frauen, die ohne Erregung besonders feucht sind. Wenn ich erregt bin, bin ich aber nicht feucht, sondern nass - klitschnass.

    Bevor jetzt wieder kritik kommt. Ich behandle meine freundin in grunde genommen genau so wie meine exen. Und bei denen konnte ich mich nie wegen der feuchtigkeit beschweren!!!

    Ja das liegt daran, dass du deine Frauen in unterschiedlichem Ausmass erregt hast. Die eine mehr die andere weniger. Du kannst nicht erwarten, dass jede Frau durch die gleiche "Behandlung" genau so erregt wird, wie eine andere. Verschiedenes ausprobieren, da hast du an der Feuchtigkeit auch gleich den Gradmesser für den Erfolg deiner Bemühungen. Und bevor sie nicht richtig feucht ist, lass es, macht nicht GV, macht was anderes.

    Zitat

    P.S habe auch die erfahrung gemacht das eine Frau alleine von Rückenkraulen feucht wie ein wasserfall wurde!!

    DAS spricht sehr für dich. So soll es sein. Du hast sie unheimlich angetörnt. Ist ja direkt ein Idealfall. Mach dir klar, dass das nicht mit der individuellen Feuchtigkeitproduktion der einzelnen Frau zu tun hat, sondern damit, wie geil sie auf dich ist. Wenn es richtig ist, ist jede nass.

    PIMPIN natraj

    Zitat

    und stehst du immernoch zu deiner these dass frauen durch GV nicht kommen können cala?

    Zitat

    Sogar ein paar, die weder von SB, noch fingern, noch lecken kamen, sondern NUR durch GV...

    .


    Offensichtlich seid ihr nicht nur naiv, sondern nicht einmal richtig aufgeklärt.


    Wirklich interessant, immer wieder festzustellen, dass jeder einzelne Mann die erwiesene Tatsache, dass nur die wenigsten Frauen überhaupt beim GV kommen - und wenn - dann erst ab einem gewissen Alter, und dann nur unter bestimmten Voraussetzungen, zwar kennt, aber sich jeder einzelne Mann einbildet, ausgerechnet ER wäre die grosse Ausnahme, ER würde es jedenfalls, und das auch mit einem noch so mickrigen 3-Minuten-Nümmerchen bei allen noch so jungen Frauen, die auch gar nicht erregt zu sein brauchen, schaffen. Je mehr Unwahrscheinlichkeiten, desto tiefer den Kopf in den Sand, nicht? Wo bitte sind dann die Männer der Mehrheit der ohne GV-Orgasmus-Frauen?


    Ach ja und noch was, Jungs: euer dummes Erfolgsgeprahle..... spart es euch einfach. Weil - im Unterschied zu euch Traummännlein - wir wissen , was Sache ist.... und ihr könnt es euch nur erzählen lassen, und glauben - oder nicht.