@ SophieChantal

    Fragst Du gerade mich?


    wenn ja, dann:Ja, hatte ich alsich anfing Sex zu haben. Aber nicht weil die frau zu eng gewesen wäre, sondern weil ich einfach nicht den Eingang gefunden hatte. Ich benötigte dann etwas manuelle Führung! ;-)


    Allerdings hatte ich auch nie im leben Sex mit einer Jungfrau oder einer Frau die gerade erst angefanhgen hat. Ich hatte erstaunlicherweise immer sehr erfahrene Frauen!

    Ich nehme mal an, für Deinen Freund ist das auch mit das erste mal! Da kommt dann natürlich die Anspannung und dann die Nervosität dazu. Legt das beide bloß nicht zu sehr auf die Goldwaage. Deine "Verengung" und seine "mangelnde Standhaftigkeit" ist höchstwahrscheinlich Kopfsache. versucht es locker anzugene, keinen GV krampfhaft probieren. Macht alles mögliche anders. Wenn die Geilheit bei Euch beiden siegt, dann wird es dazu kommen, das es einfach passiert .. ungeplant.


    Ansonsten kann ich mich ohne tieferes Wissen dazu den weiblichen Posterinnen anschließen: Mach häufig SB mit allem möglichen was Du Dir dabei einführst (Dilso, Karotten (mit Kondom) etc.)

    Nighter...

    Zitat

    Ich nehme mal an, für Deinen Freund ist das auch mit das erste mal!

    Er hatte seit ca. einem Jahr nur Solo-Sex!Ich denke auch das es eine Kopf-sache ist!


    Es ist nur so das er sich die schuld gibt!

    Zitat

    Wenn die Geilheit bei Euch beiden siegt, dann wird es dazu kommen, das es einfach passiert.. ungeplant.

    Als wir vor diesem Versuch darüber sprachen hat er es sich so in etwa gewünscht und vorgestellt!Das man irgendwann so geil ist das es von allein "flutscht"!

    Zitat

    Mach häufig SB mit allem möglichen was Du Dir dabei einführst (Dilso, Karotten (mit Kondom) etc.)

    Das hatte ich auch eigentlich vor, aber es ist ein komisches Gefühl wenn es kein echter Penis ist!Ich hätte jetzt mehr lust mit ihm zu üben!


    Trotzdem danke, ich hoffe es klappt schon sehr bald ohne Probleme!

    Zitat

    Es ist nur so das er sich die schuld gibt!

    Um mal mit Arnies Wort aus "last Action Hero" zu sprechen: mächtig großer Fehler!


    Niemand hat Schuld! Das ist einfach eine emotionale entwicklung. Versuch ihm das Schuldgefühl zu nehmen, sonst wird er das "Problem" eventuell länger haben, die Nudel fällt obwohl vor Geilheit einem fast die Eier platzen.


    Er sollte mal nicht SB machen,zumindest nicht bis zum Abspritzen und Du animierts ihn, aber auch nicht bis zum Schluß (aber nicht erklären) und dann mal gucken was passiert!


    ;-)

    Hmm, ich geh da natürlich von mir aus. Wenn mir die Hormone dann schon aus den Ohren kommen und sie sich ein wenig ziert (Jagdinstinkt) dann fällt das nicht so schnell, da werden die Triebe eventuell noch ganz anders wach. Dann kann er sich gar nict überlegen ob jetzt die erektion hällt, sondern ob er jetzt dann ENDLICH darf!


    ;-)


    Weisst Du was ich meine? Hat bei mir damals recht gut geklappt!

    ich würds verscuehn wie schon viele hier gesagt haben:


    gleitgel oder vorher fijngern etc.


    das wichtgiste ist oft das vorspiel, das muss sehr erregend, scharfmachend, GEIL sein!wir machen stundenlang petting etc und heißer kann man dann auf seinen partner nich sein.


    mit dem eindringen ,wenn er nen übergroßen hat und deine vagina bissl enger ist, dann müsst ihr geduld haben. ich denke ernn man es oft und lange versucht die muschi zu dehenen ,dann passt er auf alle fälle rein.


    wenn snich klappt, beim nächsten mal weiter probieren...