Also ich habe das gleiche Problem,


    ich glaube das das auch Kopfsache ist aber ich habe schon an soviele Sachen beim Sex gedacht (zb. Rosanne ;-) oder stinkinde Socken) aber ist egal was ich versucht habe,sobald ich es genossen habe, war es vorbei.


    Alkohol trinke ich keinen, und wenn ich mich vorher selbstbefriedige, kann ich vll. etwas länger vll. ne Minute länger :-/ und leider ist man nicht immer am richtigen Ort dafür.


    Von dieser Creme habe ich noch nicht gehört, aber was ist wenn man es zu häufig benutzt??


    Wird er dann zu unempfindlich ??? und gibt es vll. noch etwas anderes? weil creme mit in die Disco etc. mitschleppen naja


    freu mich auf eure antworten

    Also gleich zum Arzt oder Pillen nehmen finde ich schon sehr krass, gerade Männer die wenig sexuelle Erfahrung haben kommen schnell. Ich würde erstmal im Internet nach Trainingsplänen suchen, diese helfen bestimmt.


    Das mit dem Alkohol ist mir neu, aber wenn da was dran ist kann ich mir gut vorstellen warum die Bayer so viel Bier trinken *joke* ;-D :-p


    Das mit der Selbstbefriedigung vor dem Geschlechtsverkehr ist eine sehr gute Idee da kann man(n) immer länger.

    Ich kann dieses Buch empfehlen:


    Die neue Sexualität der Männer: Was Sie schon immer über Männer, Sex und Lust wissen wollten


    von Bernie Zilbergeld


    http://www.amazon.de/Die-neue-Sexualit%C3%A4t-M%C3%A4nner-wollten/dp/3871590991/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=books&qid=1277762151&sr=1-2

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    hi, ich hab auch dieses problem gehabt und mir hat die start-stop-methode geholfen....einfach mal danach googlen, kann dein freund entweder alleine ausführen oder ihr macht es zusammen, was ja eigentlich mehr spaß machen sollte^^


    hier noch mein thread


    http://www.med1.de/Forum/Sexualtechniken/535375/#p15016108

    Zitat

    jo das kenne ich auch vor allem wenn ich lang kein sex mehr hatte ist nicht wirklich schön

    Warum? Gerade das finde ich eigentlich schon schön!


    Also permanent zu früh kommen, das sicher nicht.


    Aber dieses Gefühl, wenn man eben länger nicht mehr Sex hatte, sich die ganze Geilheit aufgestaut hat, man extreme Vorfreude hat und man meint, es würde einen gleich zerreissen, das finde ich schon rattenscharf! Wenns dann endlich soweit ist, dann entlädt sich alles noch viel geiler.


    Das ist bei mir dann ein Orgasmus am ganzen Körper, der mit extremen Glücksgefühlen verbunden ist.


    Und danach kann man ja in die zweite Runde gehen, wo man es etwas gemütlicher angehen läßt und es auch meist länger dauert.


    Wichtig ist bei sowas auch das richtige Vorspiel, die Stimmung und die Atmosphäre.


    Einfach nur drauf und abspritzen, das ist sicher nicht das Wahre.


    Da ist dann zwar der ganz große Druck auch erstmal weg, aber richtig schöner Sex ist was anderes.