Mein Freund mag keine Zungenküsse-ich aber schon-was tun?

    Hey Leute,


    Also, ich hab da mal ein kleines Problem und bräuchte mal Euren Rat + Meinung:


    Ich bin mit meinem Freund jetzt zwei Jahre zusammen und ich bin echt glücklich mit ihm, auch sexuell klappt es super mit uns!


    Nun aber ist es so, dass mein Freund nicht unbedingt auf Zungenküsse steht! Ich selbst habe lange gedacht: Iihh, zungenküsse, pfui!! Aber wenn es bei uns im Bett manchmal ein bisschen heiss und wild zuging, kam's dann schon mal zu einem Zungenkuss, aber eben dann nur, wenns richtig schön zur Sache ging und wir beide sehr erregt waren!


    Jetzt hab ich mal, als wir so rumgeschmust und geknutscht haben, mal gedacht, verführ ihn mal zu nem Zungenkuss, hab dann mal aber gleich schnell gemerkt, dass ihm das nicht sonderlich gefiel, später sagte er mir auch mal per SMS, dass er das nicht so sehr mag und ich war mal erst ein wenig enttäuscht, da es mir sehr gefällt, aber ihm zuliebe hab ich das respektiert, dass er das nicht mag und meine Zunge bisher immer dagelassen wo sie war (ausser, wenn's mal wieder heiss herging, da kam's aber von uns beiden!)


    Sorry, mein Beitrag ist ein wenig verwirrend: Soll ich betreffend Zungenkuss jetzt einfach mein Bedürfnis danach halt zurückstellen oder es halt mal wieder vorsichtig ausprobieren???? Ihm zuliebe würde ich mein Verlangen danach auf jeden Fall zurückstellen, aber eben: So ein Zungenkuss ist eben was wunderschönes!


    Vielen Dank für Eure Antworten!

  • 24 Antworten

    Hmm, wie erkläre ich es am besten ohne dich zu sehr zu verunsichern: ich hatte mal eine Freundin, der gegenüber ich auch mal angedeutet habe, dass Zungenküsse nicht so mein Ding seien, mir irgendwie komisch vorkämen, etc., wodurch sie dann auch weniger wurden. Die Wahrheit ist allerdings, dass ich sehr auf Zungenküsse stehe, die Dame jedoch absolut furchtbar geküsst hat. Und sie war damals nicht unerfahren und es wurde auch nicht besser, sie hatte es einfach nicht drauf. Klar wäre es ehrlicher gewesen, ihr das schonend beizubringen, allerdings war sie bei solchen Dingen sehr empfindlich, so dass ich diese kleine Ausrede vorgezogen habe.


    Das ist eine m ö g l i c h e Erklärung, die muss bei dir jedoch nicht zutreffen. Vielleicht ist es auch einfach so wie er sagt oder was ganz anderes. Gibt es vielleicht einen Ex-Freund, den du fragen könntest (seltsame Idee, ich weiß)?

    liebe barbara

    WAS IST LOS? du bist jahrgang ´79 und erzählst, daß du deinen freund beim kuscheln mit einem zungenkuß verführen wolltest? also ich war ja schon n spätzünder mit sexuellen sachen, aber n zungenkuß...???...kann ich nicht nachvolziehen. wie seid ihr denn bis zum sex gekommen ohne euch jemals "richtig" geküßt zu haben?


    das würde mich mal interessieren...

    Hm...

    Ehrlich gesagt bin ich auch nicht so ein Freund des Zungenkusses. Zumindest nicht, wenn es in ein Sabbergelage ausartet. Schön finde ich, wenn die Lippen zärtlich aneinander knabbern und vielleicht die Zungen zärtlich miteinander spielen. Wenn's dann mehr wird, hinterlasse ich einen Kondensstreifen. ;-)

    ......

    Meine Freundin Raucht, ich nicht.


    Zungenküsse sind toll, aber nur wenn wir beide keinen mundgeruch haben. Das heisst immer vorher zähneputzen ordendlich, odol nehmen usw.


    Dann macht es auch richtig spass.


    Rauchen verändert den geschmack eines menschen, ziemlich krass, in eine negative richtung. Das merkt man aber meistens nur dann wenn man es selber nicht tut.


    mfg

    bei rauchern

    muss es auch nicht sein, dass es so riecht, wenn sie sich nicht kurz vorher nochmal ne kippe durchgepfiffen hat. ich denke, wenn man/frau darauf bedacht ist, nicht zu stinken, dann geht das auch mit ein paar hilfsmitteln

    Tusken

    Ich glaub, Du hast da was falsch verstanden oder ich hab mich falsch ausgedrückt: Ich hab nicht vorgehabt, meinen Freund mit einem Zungenkuss zu verführen, ich wollte ihn zu einem Zungenkuss verführen, also, ihn auf den Geschmack bringen! Ich hab ja gesagt, dass öfters mal vorkommt, dass es beim Sex wenn es richtig schön zur Sache geht, zu einem Zungenkuss kommt, aber leider mags mein Freund nicht, wenn es beim normalen Knutschen und Kuscheln so zackig zu nem Zungenkuss kommt! Aber vielleicht hab ich mich dann auch ein bisschen tollpatschig angestellt!


    Jedenfalls, ich dank Euch schon jetzt für Eure Beiträge!!!

    fragenragen

    Ich glaube nicht, dass es damit zu tun hat, dass ich schlecht im Küssen bin (sage ich jetzt mal von mir selbst :-D) und ich denke, wenns so wäre, hätte mir mein Freund das bestimmt schon gesagt oder angedeutet! Ich denke schon, dass er es halt einfach nicht mag und so lasse ich eben den Zungenkuss, ausser er kommt dann plötzlich selbst auf den Geschmack ;-D