Zitat

    Diese akion könnte zu gegenseitigem blasen und lecken führen zu was sie evtl schon bereit ist.

    Sagt mal, lernt ihr alles nur noch aus Pornos? ???


    Ich kenne keine Frau, die damit dass sie sich ihrem 1. Freund im BH zeigt signalisieren will, dass sie gleich blasen möchte.


    Träum weiter, aber mit derart überzogenen Erwartungen vergrault mann mindestens 80% aller Frauen und es kommt niemals zum Sex. :(v

    Du tust mir ehrlich leid!


    Poppen und oral ist nicht alles, das Spektrum sexueller Befrierdigung ist wesentlich vielfältiger und weiter gefasst.


    Aber wenn man gleich von 0 auf 100 durchstartet, ist es kein Wunder, wenn man an der Hälfte vom Spaß einfach vorbeiprescht. Das hat nichts mit langsam oder verklemmt zu tun. Manchen fehlt halt einfach die Fähigkeit oder die Phantasie, um zu genießen.


    Sex ist entgegen mancher irrigen Annahme kein Wettbewerb, bei dem es darum geht, möglichst schnell möglichst viele Praktiken abgearbeitet zu haben.


    Mal ganz abgesehen davon - nicht alle Frauen, die sowas gleich mitmachen, machen es weil es ihnen Spaß macht - viele haben auch nur die gleichen blöden Pornos gesehen und denken, dass es von ihnen erwartet wird.


    So kommen dann hier Fäden zustande wie "Wie finde ich Spaß am Blasen? Eigentlich finde ich das eklig, aber ich habe Angst, dass mein Freund mich sonst verlässt."


    Die Filmchen dienen als Hilfe zur Selbstbefriedigung - verwechselt sie nicht mit Lehrfilmen. :|N


    Fragt sich mit welcher Methode man länger Spaß aneinander hat. Wenn man sich richtig kennenlernt und an den Reaktionen des anderen genau einschätzen kann, was ihm/ihr Spaß macht un wie weit man sich vortasten kann - oder wenn das ganz zur Durchturnerei eines Pflichtprogramms verkommt?