Mögen Männer Molligen Frauen? und weshalb?

    Zuerst mal, was ist überhaupt mollig? Ich definiere es mal so, ab kleidergröße 44 kann von mollig geredet werden


    alles was darunter liegt ist eher als leicht übergewichtig zu sehen


    Mögens es die Männer nun oder nicht?


    Meine meinungen dazu, im ersten beitrag dieses Threads

  • 46 Antworten

    Ich denke mal das die mehrheit der Männer es mag,

    wenn Frau etwas zum anfassen zu bieten hat!


    Allerdings ist im Europäischen Raum ein Gesellschaftliches problem zu beobachten, was es der Männerwelt nicht gerade leicht macht, dies zuzugeben.


    Zum Einen sind da die molligen Frauen selbst, die es nicht glauben wenn einer mal sagt "du bist ja süß, gerade wegen deiner fülle"


    Meist liegt es daran das sie sowas zu selten zu hören bekommen,(schade eigentlich ) viel eher fällt der dumme spruch "boah is die fett man"


    (wird gern vor sogenannten kumpels ausgesprochen.. da gilt mann vor seinen kumpels als cool....)


    Was gaubt ihr nun was prägt sich fester ins gehirn ?? dreimal dürft ihr raten


    sagt mann vor seinen kumpels " die kleine dicke find ich süss" sagen alle "ey alter du hast geschmacksverirrung" und ganz im geheimen wollen aber gerade die, die von geschmacksverirrung reden, nur zu gern mal eine Dicke Fi...... , mit der begründung sie möchten doch mal wissen wie es mit "soeiner" ist.


    Eine Beziehung zu einer molligen Frau macht solchen Arschlöchen probleme, denn sie schämen sich dann und haben mehr respekt vor ihren kumpels


    als das diese männer Rückrat haben und zu ihrer wirklichen vorliebe stehen , es ist also ein gesellschaftliches problem, weil fast niemand sich vor seiner umwelt rechtfertigen möchte.


    Viel lieber haben die männer ein vorzeigepüppchen und treibens dann doch, allerdings heimlich, mit einer Frau die man auch anfassen kann und die nicht vom ersten windstoß weggeweht wird.


    In Europa wird uns von schwulen älteren Herren "vorgeschrieben" was schönheit sein soll !!


    Ich denke da an Modemacher, Die im grunde Null Ahnung von Frauen haben, woher auch....tzzzz


    Das ist im Mittelamerikanischen Raum anders, dort wird mollig nicht so von der gesellschaft verachtet wie hierzulande.


    Dort gibt es nicht wenige Frauen die stolz auf ihre Fülle sind, und diese in enger oder kurzer kleidung erst recht zum Ausdruck bringen!!


    meine hochachtung !!!


    Im Mitelamerikanischen Raum herrscht im großen und ganzen Toleranz gegenüber Menschen die nicht der Norm entsprechen, und was ist schon Norm? 90-60-90 etwa..?? Nein Nicht wirklich !


    Ihr Frauen wollt wissen weshalb Männer mollig bevorzugen??


    hier nur ein paar gründe:


    Mollige Frauen haben meist sehr weibliche weiche gesichtszüge


    Mollige Frauen haben meist eine lebensbejahende lustige art


    Mollige Frauen haben meist einen größeren busen (nur wenige männer mögen das nicht )


    Mollige Frauen fühlen sich gut an, (weich) und zerbrechen auch nicht gleich, Rippen fühlt mann auch nicht !!


    Mollige Frauem sind sehr oft viel sinnlicher als ihre schlanken artgenossinnen


    Mollige Frauen sind einfach Kuschliger


    Mollige Frauen sind sexuell meistens viel aufgeschlossener als schlanke.


    Eine Bitte hab ich noch an alle schlanken Frauen:


    Bitte schlagt mich nicht, es gibt IMMER ausnahmen


    und ich wollte auch niemandem zu nahe treten....ich möchte lediglich das selbstwertgefühl der molligen Frauen stärken!!

    Also ich muss sagen, dass ich NICHT auf mollig stehe.


    Aber Dürr finde ich auch extrem abtörnend. Am betsen ist eben so ein Mittlemaß. Am besten finde ich eigentlich Frauen, die von der statur her eher schlank sind, aber wenn dann doch so ein bissle "babyspeck" ist find ich recht süß.:)^

    @ Guts2

    auch wenn du es NICHT mollig magst.


    so finde ich deinen Beitrag als sehr positiv.


    denn du schreibst

    Zitat

    ein bissle "babyspeck" ist find ich recht süß

    was hoffentlich den frauen, die sich mit kleidergröße 36 schon als zu dick empfinden, mut machen wird.


    und es nicht erstrebenswert ist, sich einen "abzuhungern"

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Mollige Weiber

    sind ein absolutes No-go fürs Bett (was natürlich absolut nichts über deren Qualitäten als Kumpels, gute Menschen, nette Kolleginnen etc. aussagt 8-)).


    Jütt ;-D et wird immer ein paar Männekes geben, die auf sowas stehen ;-)... soll ja auch nicht verwehrt sein ;-D


    Aber die meisten mögens eben schlank


    x:)x:)x:)x:)

    ich wieg auf ne körpergröße von 175 cm 83 kilo.


    Bin beim abspecken.war mal bei 95,5 kilo.


    ich hab mein truammann gefunden und ihn seit 3 monaten.


    wir isnd total glücklich aber es macht bei uns oft probleme dass ich mit meiner figur überhaupt nicht klarkomme.


    wie oben schon gesagt..sprüche wie "schau mal die fette an"


    bleiben ehr hängen als "man du bist echt hübsch" oder ähnliches.


    mir fällt es schwer zu glauben, dass mein freund meine üppigen maße tatsächich erotisch fidnet..ich selber finde meinen körper total abstoßend.


    ich hab auch scho gemerkt dass viele männer lieber ne schlanke frau mit hässlichem gesicht nehmen als ne dicke mit total schönem gesicht und bomben ausstrahlung..

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.