Kaktus

    Nicht Sex ist schädlich bis tödlich, sondern das lecken. Diese tödliche gefahr habe ich schon frühzeitig erkannt und mich dazu durchgerungen schwul zu sein. Man will ja lange leben, gell ;-)


    ;-D;-D

    Die Frage ist nicht dein Ernst oder? Für die Zähne, die aus Apatit also einer Calciumphosphatverbindung bestehen, ist das Zeug überhaupt nicht schädlich. Gefährlich wärs, wenn du an extremster Form von Laktoseintolleranz leiden würdest, die Milchsäurebakterien darin könnten lebensgefährlich für dich sein ;-D dann dürftest du allerdings auch andere Leute nicht küssen und wärst allergisch auf deine eigene Mundschleimhaut..


    Das Zeug ist nicht schädlich, genauso wenig wie Sperma!!!

    Sanilie

    hast du mal die beiträge der anderen forum mitglieder gelesen ???


    wenn man den aussagen glauben darf, sind die inhaltsstoffe eures sekrets wie z.b. pyridin und essigsäure nicht gerade gesund.


    die einzige erklärung die ich nachvollziehen könnte wäre die, daß diese bestandteile durch speichel soweit verdünnt werden, daß sie unschädlich sind.

    Zitat

    wenn man den aussagen glauben darf, sind die inhaltsstoffe eures sekrets wie z.b. pyridin und essigsäure nicht gerade gesund.


    die einzige erklärung die ich nachvollziehen könnte wäre die, daß diese bestandteile durch speichel soweit verdünnt werden, daß sie unschädlich sind.

    ;D


    da ist wohl nicht nur der speichel im spiel, sondern auch die zusammensetzung insgesamt; das zeug ist ja nicht hochkonzentriert da drin... essig nehme ich auch im salat zu mir, und es gibt noch so einige andere dinge, die den körper angreifen... insbesondere natürlich die zähne (siehe zucker ;-D).


    wie bei allen dingen im leben kommt es wohl aufs MAß an...


    von zuviel wasser kann man auch sterben.

    :-o ich frage mich so ganz spontan still und leise...

    wie "gesund" sind eigentlich Deine Fragen ???


    wenn das schon Dein 2.ter Thread ist, wie Du schreibst...


    Sprich, ob Du Dir nicht ein bissl sehr viel Gedanken, um Deine Gesundheit machst -ich mein, an falscher Stelle?! :-/


    Übrigens es bleibt Dir noch die Möglichkeit, gar nicht in Mund und da haste dann direkt 1 Mio Möglichkeiten, bis hin zum Gummi benutzen ;-) ;-D


    Mein "perfektes" Gebiss ist mir heilig, aber mal ernsthaft, man kann sich glaub ich auch "Gefahren" Krankheiten einreden.... ;-) ;-D


    Schön locker bleiben, mein Beitrag nicht sooo ernst nehmen, sollte schon alles mit Augenzwinker sein!!


    Also, ob Du Dich da nicht grade mal "verrannt" hast ?! ???


    *:)

    ohhh :-o :-o ich muss mich korrigieren! !!!


    Dein Hinweis auf den anderen Thread war für mich irreführend, tschulidugn!


    Der "andere" ist ja gar net von Dir, puh aufatme, na dann, ... mach Dir kein Kopf!!


    Es bürgt Gefahr, wenn Du was ißt, oder nachts mit den Zähnen knirscht oder was weiss ich... deine Zähnen zu schädigen...


    das hier sicher nicht! ;-)

    @ Hans-im-Glück

    Ich studiere Chemie/Biochemie und glaub mir da wurde auch die Zusammensetzung von diesem Zeug durchgekaut und wie elamar schon sagt die Konzentration ist entscheidend. Du bist schon ne richtige Pfeife schon mal von jemandem gehört der am am Oralverkehr gestorben ist (und wir reden nicht vom Ersticken) ist dir klar, dass selbst Wasser ein Gefahrensymbol hat und jährlich sterben auch tausende von Menschen an diesem äußerst gefährlichen Stoff, die ERTRINKEN nämlich!!!