Nackt vor Eltern im Bad bzw. Dusche?

    Hi Leute!


    Mich würde mal interessieren wer von euch das Bad abschließt wenn er sich badet bzw. duscht. Kommen bei euch ab und zu eure Eltern/Freunde/Bekannte hinein oder schließt ihr generell ab?? Sind eure Eltern ab und zu nackt zuhause oder laufen euch übern Weg??


    Hat jemand lockere Eltern denen es egal ist ob sie euch nackt sehen? Wie geht ihr in der Familie damit um?? Zeigt ihr euch vor euren Eltern überhaupt nackt oder wenn ihr nackt schläft??


    Ich habe früher immer das Bad abgesperrt aber jetzt wo ich schon seit ein paar Jahren FKK mache, habe ich diese Angst nackt gesehen zu werden nicht mehr. Wie geht es euch so damit??


    lg


    Alex

  • 119 Antworten

    also bei uns schließt niemand das Bad ab,

    also bei uns schließt niemand das Bad ab, also kommt auch ma jemand rein und holt irgendwas...is aber np xD


    Meine Eltern laufen auch im Haus nackt rum...mir egal, ich machs jedenfalls nit ^^


    joa.... %-|

    wir sind 4 Personen zu hause und alle müssen fast zu gleichen Zeit aus dem Haus. Da wir nur ein Badezimmer haben müssen wir so ziemlich alle gleichzeitig da rein, sonst müsste der erste schon um 4 Uhr aufstehen... also duscht einer, einer föhnt sich die Haare und einer putzt die Zähne oder rasiert sich (oder beides). Und das alles in einem 3x6 m Badezimmer. Braucht Organisation, aber geht. So komm ich seit ich lebe nicht drum rum meine Eltern und meine Schwester fast täglich nackt zu sehen und umgekehrt. Ist bei uns kein Problem. Selbst als ich vor ca. einem dreiviertel Jahr angefangen hab meine Schamhaare zu rasieren hat keiner was gesagt.


    Als ich in die Pubertät kam, hätte ich gern hin und wieder das Badezimmer abgesperrt. Hab das ne Zeit lang auch gemacht. Das hat aber alle Organisation durcheinandergebracht, also hab ichs gelassen.

    Also ich wohne seit einem Jahr nur noch mit meiner Mutter zusammen. Da ich eine sehr offene Beziehung zu meinen Eltern habe ist das für mich kein Problem mich vor ihnen nackt zu zeigen. Ich laufe eigentlich sogar sehr gerne nackt zuhause rum.


    Ich habe mir auch mal meine Schamhaare abrasiert und meine Mutter gefragt was sie davon hält, wie es aussieht.


    Find ich normal. Ich kenne es gar nicht anders.

    hm

    Also mein Vater der sperrt auch nie das Bad ab und irgendwie fand ich das peinlich als ich letztens reinkam und er grad auf Toilette war. Nackt gesehn hab ich den schon oft aber irgendwie .. hab da net so die offene Beziehung zu. Meine Mutter kenn ich auch nackt aber meine Eltern ham mich glaub ich seit Jahren nicht mehr nackt gesehen und dabei will ich es eigentlich auch belassen.

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Naja, ich hab immer mur mit meiner Mama zusammengelebt, und bei uns war das normal das das bad offen war, ob in der dusche oder badewanne oder so... gut wenn ich in der badewanne war hab ich öffters mal abgesperrt weil man sich sonnst nie entspannen kann, weil dann ständig die kleine schwester rein und raus lief und meißt ausgerechnet dann ins bad zum scheißen kam (obwohl wir noch ein extra klo haben)...


    Aber sonst... Ich hatte auch kein großes Problem mit dem Lebensgefährten meiner Mutter als ich noch jünger war... Jetzt möcht ich das nicht mehr so gerne aber es währe kein weltuntergang...


    Wenn ich am wochenende bei meinem papa war war das auch nie ein großes problem, ich hab ihn durchaus mal nackt gesehen und er mich, genau so wars mit meinen kleinen brüdern.


    ich sollte dazu sagen das alle meine geschwister mindestens 10 jahre jünger sind als ich...


    Jetzt hab ich eine eigene wohnung also hat sich das alles sowie so erledingt...


    lg

    ich mache seit paar jahren immer das bad zu. kann dankend darauf verzichten dass meine mutter (geschweige denn mein vater) ins bad kommt wenn ich grad dusche. ich finde das gehört zu meiner intimsphäre.

    macht mir nichts aus

    also mir ist es egal ob mich meine Eltern nackt sehen oder nicht, wobei das die letzten Jahre nicht mehr der fall war, weil ich ne eigene Bude im Keller bekommen hab und das Bad mit drin ist.


    Aber sonst seh ich manchmal Sonntagmorgen das meine Eltern nackt im Bad stehen.


    Also ich hab damit keine Probleme.

    Ein Problem wäre es nicht für mich, ist aber auch schon Ewigkeiten nicht mehr vorgekommen, da meine Zeit im Bad für mich ein Moment der Entspannug ist, bei dem ich nicht gestört werden will und deshalb abschließe.

    So lange unsere Kinder

    noch bei uns im Haus wohnten, war dies kein Thema. Oft liefen wir mit wenig oder nichts durchs Haus. Frühstückten alle zusammen. Da wir auch zusammen FKK- Urlaub machten, kannten wir uns ja. Gelegentlich waren Ausnahmen. Erster Haarwuchs und das Wachsen der Brüste bei unserer Tochter, genau so beim Sprießen der Schamhaare bei unseren beiden Söhnen. Da kapselten sie sich ab. Nach bestimmter Zeit, unterschiedlich, war diese Scham wieder vorbei. Da die Familien unserer Kinder oft auch mit uns FKK-Urlaub machen, haben unsere Enkel auch keine Scheu sich nackt zu zeigen. Es war immer freiwillig, nie Zwang.

    wir haben 2 bäder. hier wird garnichts abgeschlossen. man hört ja wohl, wenn jemand baded oder duscht. meine schwester kommt manchmal rein, klopft aber und es gibt ja auch sowas das nennt sich duschvorhang! jeder hat sein eigenes zimmer, da zieht sich jeder drin um/hat seine intimsphäre.

    Also wir haben nur ein Badezimmer, und da ist es normal, dass wenn jemand badet/duscht, in einer Vierköpfigen Familie auch mal jemand reinläuft, weil er/sie was aus dem Bad braucht o.ä.


    Ich hatte damit noch nie große Probleme, mir macht es nichts aus, den Rest der Familie (sei es Mutter, Vater, Schwester) nackt zu sehen. Wenn dann jemand aus irgendeinem Grund das Bad mal abschließt, ist das aber auch okay und wird aktzeptiert.

    nene

    Also ist komisch den Rest von meiner Familie macht das irgendwie nix aus außer mir und meinem Bruder.


    Also ich schließe immer ab und mein Bruder auch.


    Meine Eltern laufen nackt im Haus rum. Find ich nicht schlimm aber ich selber mach das nicht ;-)

    ganz schrecklich

    also ich fänd das ganz schrecklich wenn mein vater wenn ich duschen würde ins badezimmer kommen würde und mich nackt sehen würde! ich find auch, von dem männlichen geschlecht hat auch nur mein freund das recht micht nackt zu sehen, sonst keiner. ist mir unangenehm. war auch nie von meinen eltern aus so gehandhabt, dass sie wie hier von vielen beschrieben nackt durch die wohnung rennen! obwohl wir einen duschvorhang haben der wirklich blickdicht ist kommt mein vater nicht bei mir rein und ich nicht bei ihm, aber wir schließen nie ab, schließlich hört man ja sowas


    bei meiner mom und meiner sis war das allerdings nie ein problem. da find ichs sogar angenehm wenn gleichzeitig eine von den zweien mit im bad ist, dann hab ich nämlich jemanden der mich unterhält ;-)

    Bei mir......

    war das früher normal, dass meine sis oder meine eltern reinkamen, heute klopfen sie wenigstens an oder lassen's ganz. Das hat sich aber so ergeben, nachdem ich dann beschnitten wurde und in die Pubertät kam.


    Bei meiner Freundin sind immer alle im Bad nackich. Im Urlaub von der kleinen Nichte, über den Cousin bis zu den Eltern, die sehen das irgendwie voll locker.....

    Ich habe mich schon oft gefragt, ob ich es meinen Eltern verbieten kan, das Bad zu betreten, während ich nackt dusche. Es ist sowieso extrem schwierig, zu erreichen, dass meine Eltern mich nie nackt sehen, weil ich immer sofort naqch meinem Vater4 duschen muss. Abschließen kann ich die Tür nicht, denn es steckt kein Schlüssel im Schloß.