Er meint wohl, wenn dein Freund es nicht schafft selbst eine entsprechende Erfahrung zu machen – sei mal dahingestellt woran es scheitert – könnte es zu Problemen führen.


    Ich denke aber dass er sich das auch aufsparen kann für 5 Jahre oder so. ;-)


    Wie lief's denn seit deinem Erlebnis weiter? Weitere Treffen mit dem Typ, doch nochmal bei anderen reingeschnuppert? Hast du das Verlangen nach weiteren Erlebnissen der Art (eventuell später einmal..). Falls es "gut" läuft könnte sich für euch ja die Bahn einer offenen, ggf. "swingenden" Beziehung eröffnen. Auch wenn's nichts für mich wäre, würde dir dabei viel Glück wünschen.