Warum besuchst du nicht mal einen Swingerclub?


    Zusammen mit meiner Frau besuche ich manchmal Swingerclubs. Dort sind auch immer einzelne Menschen, Männer und auch Frauen. Worum es geht ist sonnenklar! Du musst aber keineswegs mit jedem vögeln, der dich schräg anguckt, sondern du hast auch immer die Möglichkeit "Nein" zu sagen. "Alles ist möglich, aber nichts muss!" Das ist der Leitspruch. In dieser Umgebung bist du auch durchaus gut geschützt, denn solltest du je um Hilfe rufen, so würde der Aufdringling schneller zur Türe raus fliegen als er sich ankleiden kann. (Allerdings habe ich sowas noch nie tatsächlich beobachtet. Alle Besucher warem immer sehr nett und freundlich!) Besondere "Schönheit" wird nicht erwartet. Du wirst staunen, wie durchschnittlich die Besucher aussehen. Alle könnten auch die netten Nachbarn von nebenan sein.


    Einzelne Frauen zahlen oft nur wenig Eintritt oder gar keinen. In den besseren Clubs gibt es oft auch leckeres Essen und wenn es dir nicht gefällt, kannst du das Buffet leerfuttern und dann nach Hause gehen.


    Suche dir einen teureren Club. In den billigen Clubs sind oft tatsächlich zu viele Einzelmänner und das kann dann wahrscheinlich auch für dich nervig werden.