Ohne Slip

    Mir gefällt es, wenn meine Partnerin keinen Slip unter dem Rock oder Kleid trägt. Die Vorstellung, dass sie darunter nackt ist, löst bei mir eine Fülle von Empfindungen aus. Ich weiß, dass das vielen Männern so geht. Wie seht Ihr Mädels das? Ist dieser sliplose Zustand für Euch ähnlich aufregend, erlaubt Ihr ihn Euch öfters, gelegentlich oder lehnt Ihr sowas ganz ab?

  • 21 Antworten

    an die drei Herren,

    jetzt schreibt hier im Faden die erste Frau und outet sich gleich. Ja ich bin öfters ohne String unterm Rock / Mini oder Kleid unterwegs. Natürlich für mich und für meinen x:), der dann auch meistens dabei ist. Garniert ist das dann mit halterlosen Nylons und oberschenkelhohen Stiefeln oder mit hohen Pumps. Da brauchen wir meistens nicht mehr lange draussen zu sein, bis er den Wunsch äußert, wieder heimgehen zu wollen, oder eine dunkle Seitengasse zu finden :=o. Ich finde es toll ihn "anzustacheln" und ihm gefällt es o:).

    Hi Leute


    Jede so wie sie will.


    Ich finde es wirklich toll ohne Slip in einem rock rumzulaufen, natürlich besonders im Sommer.


    Mein Süsser ist total damit einverstanden und es ist einfach ein genial tolles Gefühl.


    Wegen der Hygiene: Entweder ist der Rock lang genug, dann sitze ich auf dem Rock oder


    wenn ich im Minirock unterwegs bin, dann habe ich im Auto ein Handtuch auf dem Sitze. Für Unterwegs nehme ich ein Taschentuch mit, dass ich mir unter den Hintern lege. Auf der einen Kante hat es eine Beschriftung, die vorne oben liegt und so liegt es immer "richtig" rum.


    Unter einer Jeans ist der Slip im Sommer nötig, weil mir sonst die Nähte alles wundreiben. Wenn ich aber so eine hautenge Trikothose oder eine Radlerhose trage, dann lasse ich den Slip meist weg. Dann muss halt die Hose am Abend schon wieder in die Wäsche (wegen den ...).


    Aber eben, jedes Mädel macht es so wie es sich wohlfühlt. Nur weil mein Mann es liebt tue ich es nicht.


    Viel Spass im kommenden Sommer und lasst Luft an den Spielplatz der Jungs.


    Ich wünsche Euch einen sonnigen Sommer.


    Evi

    Hallo.


    meine Frau zieht unter dm Rock auch kein Höschen an und ich finde es geil. Nur eine Freundin von mir mochte es nicht. Die anderen fanden es absolut geil und es mchte sie heiß wenn man ihnen unter den Rock griff oder sie sich so bückten das andere Männer es sehen konnten. Soll jede Frau so machen wie sie es möchte.


    Viele grüße an alle Sliplosen mädels

    Im Winter zuhause hat natürlich auch seinen Reiz.


    Da trag ich oft nur ein langes sweatshirt das bis zu den Oberschenkeln reicht und da nix drunter]:D


    Wenn das mein mitbekommt bei einem "unvorsichtigen" bücken und der Saum ein bischen hochrutscht:-o...


    hatten wir schon oft tollen spontanen Sexx:)

    Im Sommer kann das mal ganz luftig und interessant sein, allerdings empfinde ich es mittlerweile auch nicht mehr als den Kick schlechthin. Ich fühle mich mittlerweile sehr wohl dabei, auch wenn es die Besonderheit dadurch irgendwie verloren hat. Man muss dann einfach etwas anders auf die Hygiene und sein Verhalten achten, dann ists ne nette Sache.


    Ich kann es durchaus verstehen, dass Männer das anregend finden und sich deswegen auch von der Freundin wünschen, dass sie das mal macht. Im Prinzip ist da ja auch nichts Schlimmes bei, wenn man sich dann nicht direkt wie Freiwild aufführt oder seinen Saft überall verteilt, deswegen: :)^