Ja,

    da gibt es etwas, was einem Orgasmus sehr nahe kommt. Dafür muß ich aber etwas ausholen.


    Ich habe (ebenfalls) Neurodermitis und leide (viel zu oft) am quälenden Juckreiz. Wenn ich dann anfänge, zu kratzen, dann hat es eine fast paralysierende Wirkung auf mich. Ich geniesse die Linderung und scheine in diesem Moment nur aus diesem Gefühl zu bestehen. Wenn der Juckreiz ganz schlimm ist, dann scheine ich auch irgendwie erstarrt, also der übrige Körper.


    Außerdem gibt es da etwas, dass andere ND´ler wohl auch kennen.


    Die betroffenen Stellen mit brühend heissem Wasser zu waschen!


    Das klingt jetzt vielleicht ziemlich strange. Entweder ich kratze mir die Haut kaputt, was viel mehr Schaden und Schmerzen (die erst hinterher sich vollständig ausbreiten) verursacht, oder ich "koche" sie ab, was die Haut zwar strapaziert, sie sich aber schneller erholt.


    Wenn es also juckt, drehe ich das warme Wasser auf und tauche die Hände unter. Langsam reguliere ich es wärmer und wärmer. In meinem Körper breitet sich ein sehr wohliges Gefühl aus, das nach mehr verlangt. Ich scheine nur noch aus Händen zu bestehen. Der übrige Körper ist erstarrt und ich scheine, irgendwie geistig abzuheben/ abwesend zu sein. Ab einem gewissen Grad steht der Körper so unter Spannung, so dass ich manchmal unbewußt die Luft anhalte. Bei einer bestimmten Temperatur entlädt sich diese Spannung in einer großen Explosion, die mich fast keuchen lässt. Wenn es so etwas wie einen "Orgasmus auf der Haut" gäbe, dann wäre er es. Es ist purer Wahnsinn!


    Nach dieser Explosion fängt es aber sofort an, weh zu tun, so dass ich die Hände ganz schnell wegziehen muß. Es hilft auch, dass der Juckreiz für ne Weile nachlässt.


    Und glaub mir, Rock regiert, zumindest bei mir hat es überhaupt nichts mit SVV zu tun. Ich denke aber, dass man es einen Nicht-Betroffenen nicht verdeutlichen kann.

    direkt Orgasmusähnlich nicht...

    ...eher ähnlich dem Weg dorthin:


    - Rückenmassage; vorallem entlang der Wirbelsäule und im Nacken - da könnt ich zerfliessen...


    - Joggen; wenn ich mal so richtig gut drauf bin und nach ein bis zwei Stunden keine Anstrengung mehr spüre und einfach high bin...

    Zitat

    Und glaub mir, Rock regiert, zumindest bei mir hat es überhaupt nichts mit SVV zu tun. Ich denke aber, dass man es einen Nicht-Betroffenen nicht verdeutlichen kann.

    naja doch, der unterschied ist ja zumindest, dass es hierbei dem zweck dient, etwas körperliches erträglich zumachen, in diesem fall sozusagen "fight fire with fire", bekämpfe schmerz mit gegenschmerz.


    mein eindruck entstand nur, weil lucy nichts von einem juckreiz erwähnte, der sie zu kratzen bringt.


    aber es sind in eurem fall ja keine psychischen probleme, die zum kratzen (oder verbrühen, übrigens auch eine "technik" bei SVV) führen, insofern kann man wohl nicht von SVV sprechen.

    naja, aus gesprächen mit meiner besten freundin weiss ich, dass es gerade der schmerz ist, der sich in dem moment gut anfühlt.


    es sind zwar, so sagt sie, eindeutig schmerzen und meist kann sie diese auch gar nicht genießen, aber trotzdem braucht sie sie um zu fühlen, dass sie überhaupt noch lebt.


    wenn du das "fire" auf dich mit deiner ND bezogen hast, war das natürlich ein missverständnis, gilt natürlich (sicher auch nicht für alle, wie immer) SVV'ler

    Zitat

    Joggen; wenn ich mal so richtig gut drauf bin und nach ein bis zwei Stunden keine Anstrengung mehr spüre und einfach high bin...


    -epicure35

    Ja, ich denke auch, daß das runner's high dem manchmal schon recht nahe kommen kann. Das einzige, was fehlt ist die plötzlich einsetzende Enspannung bzw. Erleichterung. Das ebbt ja eher langsam beim auslaufen ab... hat villeicht noch mehr Ähnlichkeit mit einem (schwachen) weiblichen Orgasmus. Bisher hab ich leider noch keine Läuferin kennengelernt, mit der ich darüber hätte quatschen können.


    Naja... Laufsaison geht ja bald wieder los :-)


    Gruß,


    smoke

    eines der geilsten gefühle

    wenn die blase richtig extrem gefüllt ist - nach nem konzertbesuch oder so - und man sich schon so sehr nach pinkeln gesehnt hat


    und dann pinkelt man so lange.....das fühlt sich so gut an, diese erleichterung...diese entleerung...wenn man dann die hand auf die blase legt spürt man wirklich wie der unterbauch flach wird...


    das ist eines der geilsten gefühle


    achja: "besser als sex!" aus welchem film ist dieses zitat?

    Niesen

    Ich kann Rockregiert da voll zustimmen. Das gefühl kurz vor dem niesen ist fast wie beim Organsmus. Am besten wenn man dieses Ha ha ha haaa tschieeeeeeeee Gefühl hat. Hehee und wenn dann alles raus ist *lööl* ist man ja auch fast so geschaft wie nach nem Orgasmus :-p Ja ja so is das.

    @ helix pomatia:

    Hallo helix. Ich habe auch ND und es geht mir ähnlich wie dir. das mit dem heissen wasser habe ich zwar noch nie probiert, da man ja eigentlich sagt, dass dies ND nur noch mehr hervorruft. aber das kratzen tut echt verdammt gut. bis auf einmal vielleicht die haut aufreisst und dann tuts tierisch weh. aber ich finde einen richtigen orgasmus immer noch um einiges besser, als das erlösende kratzen der haut... ;-)


    zudem nervt mich die ND schon recht gewaltig. es wird immer schlimmer. manchmal juckt es sooo sehr, dass man am liebsten mit dem messer dahinter gehen würde. also mir geht es mal so.


    Greetz


    Stimo