nachdem sich die anderen Männer hier ziemlich ruhig halten, oute ich mich ;-D


    Bei mir (34) ist es auch so, dass er zwischen drin (ich OV bei ihr, längerer Stellungswechsel) wieder weicher/schlaff wird. Hatte ich bis vor kurzem nicht. Ich weiß nicht, ob das eine Alterserscheinung ist (Männer sprechen über so was ja nicht) oder eine stressbedingte Phase (was bei mir im Moment der Fall ist)...


    Hat aber sicher nichts mit deiner Attraktivität zu tun! Wie alt ist denn dein Freund?

    Also er ist kein Raucher!

    @ CallMeADreamer:

    Danke, dass mal ein Mann was dazu sagt! Applaus! Ich gehe davon aus, dass das nicht soooo ne Besonderheit ist, ich wollt eben nur mal hören, wann das bei anderen so passiert..


    Ist ja lieb, dass du mir nochmal sagst, dass das nichts mit meiner Attraktivität zu tun hat! :-)


    Und er ist 29.


    Ja bei Stellungswechsel. Und wenn wir es oft gemacht haben (und das ist eigentlich immer, wenn wir uns wiedersehen nach ner Weile (Fernbeziehung)) dann auch sogar währenddessen?!! Also während er in mir drin ist. Ich merk das ja.


    Kann ich da irgendwas dagegen tun?

    Zitat

    Wenn ihm während des Sex langweilig wird, kann er ja was sagen.. oder machen!

    muss ich als "Quotenmann" noch mal einspringen ;-D


    Also bei mir hat das nichts mit ablenken oder Langeweile zu tun, irgendwie passiert das einfach, ohne dass es mir vorher bewußt wäre. Da ist dann einfach die Härte weg, obwohl ich (geistig) noch erregt bin...


    Für mich beruhigend zu lesen, dass es auch anderen Männern/jüngeren Männern so geht...

    Also wenn man das so mitkriegt scheinen das Problem ja immer mehr Männer zu haben....wenns so weitergeht stehts schon demnächst in der Bild


    Deutschland ein Land voller Schlappschwänze ;-)]:D


    Vor allem versteh ich gar ned was manche hier haben denn wenns wirklich am Stress liegt dann hätt ich während meiner Prüfungen und Bewerbungen letztes Jahr wo ich eigentlich voll im Stress war wohl was von merken müssen....naja vllt versteht jeder was anderes unter ner harten Zeit ;-D;-D;-D


    Sry Leute das sollte ned fies sein aber manche Männer scheinen sich wirklich zu viele Gedanken zu machen (erwarten viele Frauen gar ned wa? ;-) ;-D)


    Mein einziger Tipp in dem Fall: Bleibt locker Jungs und geht doch mal früher ins Bett....morgens kann man(n) doch auch Spaß haben....und wenn der Chef fragt: Berufsverkehr ;-)


    LG und viel Glück allen Männern und vor allem natürlich auch den Frauen*:)

    Ist doch nix schlimmes...


    "Er" steht nun mal nicht ewig, und zu Not muss man mal kurz nachhelfen. Wenn ich meine Süsse ausgiebig & lange lecke, kommt es schon mal vor das die Nudel wieder schlaff wird. Da hilf eben nur ein Stellungswechsel, Hand anlegen, oder Blasen.


    Und solange die Wiederbelebungsversuche erfolgreich sind würde ich mir mal keine Gedanken machen.