Also vorerst mal: Mein Freund ist mit 22cm bestückt.


    Mir ist das aber eigentlich relativ egal. Klar, bekomm ich den beim Blasen nicht ganz in den Mund, aber beim Sex ist das kein Problem- mein Scheideneingang ist lang genug dazu. Anfangs hatte ich ziemlich starke Schmerzen, wenn ich mit ihm geschlafen habe, aber ich find es absolut okay so wie es ist. Mich stört das nicht so, da es ja auch nicht mehr weh tut oder so. Und uns beide stört es auch nicht, dass er beim Blasen nicht ganz in den Mund geht.


    Mir würde es allerdings auch absolut gar nichts ausmachen, wenn er "nur" 15cm oder so hätte. Mir ist das im Grunde egal, denn wie ja allgemein bekannt ist "es kommt auf die Technik an und nicht auf die Größe". Andererseits weiß ich nicht, ob man einen Penis, der kleiner als 10cm ist zB beim Sex überhaupt ordentlich spürt, denn ich hatte einen Vibrator in dieser Länge und da hab ich kaum was gespürt.


    Also bei meinem Freund finde ich, dass es gut ist so wie es ist.


    Allerdings finde ich, dass es wichtigere Dinge gibt als die Größe eines Penis'. Viel mehr interessiert mich wie der Penis denn aussieht, ob das Verhältnis Dicke zu Länge passt, ob die Vorhaut nicht zu lang bzw zu kurz ist, ob er nicht zu schief ist etc- die Größe selbst finde ich hat nichts mit der Ästhetik eines Penis zu tun, auch wenn man über manche Schönheitsmakel sicher auch hinweg sehen kann.

    wuah ich kann diesen mythos um "lange dinger" nicht verstehen..


    17cm sind genug, genug genug genug. schon fast zu viel eigentlich.


    tut sogar in manchen positionen schon weh,


    teilweise wünscht ich mir, seiner wäre kleiner..


    er geht nicht komplett rein *autsch* und wenns mal richtig heftig zur sache gehn soll muss er aufpassen..vorallem von hinten :(

    Also meine bessere Hälfte hat 19 cm und ich finde das nicht zu groß. Ich finde einen großen Penis schön und alles andere als unmännlich. ;-D Ich kann ihn beim Sex auch ohne Schmerzen ganz aufnehmen, und beim Blasen kann ich ihn auch ganz "verschlucken" (allerdings brauchte ich dazu einiges an Übung;-D).


    Aber grundsätzlich ist mir auch der Durchmesser wichtiger als die Länge, wobei ich persönlich schon eine gewisse Mindestlände brauche. Ich brauche sowohl das Gefühl des "Ausgefülltseins", als auch das Gefühl, dass der Penis ganz tief eindringt.

    es gibt auch welche wenn auch sehr selten und meißt ist es eine hormonelle unterversorgung die penis weit unter 10 cm hervorbringt, "ausgefahren" für diese sehr wenigen männer ist eine fast normale sexualität sehr schwer


    da hilft die beste technik nichts da ist stellungstechnisch nur ein begrenzter spielraum drin, wenn man eine frau dann auch ins bett bekommt{:(

    Ich habe keine Zahlen im Kopf, aber ich hatte mal einen mit einem eher kleineren (habe ich auch schon oft in anderen Threads geschrieben). Mit dem hatte ich den meisten Spaß. Das lag aber auch am dem Mann, weil es bei uns beiden einfach super harmoniert hat. Bei ihm konnte ich mich beim reiten voll drauf setzen und mich noch an seinem Körper reiben.|-ox:) Das finde ich alle Male besser, als wenn er zu groß ist und bei immer aufpassen müssen, damit er nicht zu tief reingeht. Er konnte mich mit seinem "kleinen" richtig hartcore mäßig ficken. Für mich (für uns beide) wars der Sex des Lebens x:):-x

    Hallo ich bin 14 und habe eine größe von 13-14cm X 4cm !!


    Kann mein Schwanz noch wachsen?


    Als kleine Hilfe vllt. ich wachse auch so noch. Bin erst knappe 1.70 und mein Vater is 190 ;-)


    was meint ihr zu meinem maß?


    PS. Ich finde, dass ca. 16-17X5 cm optimal sind.. die weibliche geschlecht hat was zum anfassen :-) beim Sex tuts denk nich weh;)


    An die frauen: wie ist es denn beim blasen? der perfekte umfang und so weiter?


    (umfang habe ich 12-13:)^cm)


    Hoffe auf antworten


    L7

    Zitat

    Also vorerst mal: Mein Freund ist mit 22cm bestückt.


    Mir ist das aber eigentlich relativ egal. Klar, bekomm ich den beim Blasen nicht ganz in den Mund,

    also DAS bekomme ich schon bei weniger nicht hin! die länge isses nicht...eher die dicke...und gern etwas nach oben gebogen....


    aber ich muß zugeben, das ich noch NIE gemessen habe, bei keinem meiner bettgenossen!!!!;-)