hmm

    meine freundin hat des auch immer wir dachten irgendwie das ich an ihre blasen stoße oder so wenn das überhaupt möglich ist.


    sie muss dann immer aufs klo aber damit mussten wir bis jetzt immer leben.


    ich wünschte man kann das unterdrücken oder so :

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Kreisverkehr...

    Zitat

    Und wenn deine Blase dann voll ist, strullst du hemmungslos. ...


    Probies doch einfach mal - einmal ist keinmal. Und geh nicht vorher aufs Klo, lass die Blase voll; das gibt auch intensiveres Gefühl!

    :-D

    @ Lenchen_19

    Aber sich so "fallen zu lassen" wär doch auch mal schön, oder? Mit peinlich oder so hätte das eigentlich nicht so viel zu tun, im Gegenteil. Wenn Dich jemand "so weit bringt", ist es doch was besonderes...


    Klar, irgendwie "vorsorgen" muss man natürlich schon, entweder durch Abdecken oder durch andere Ortswahl ;-). Auf einem aufwischbaren Fußboden z.B. oder gleich im Bad oder unter der Dusche. Oder einfach was auf dem Bett drunterlegen...


    Und wie siehts denn bei Dir im Schwimmbad aus?! ;-) Musste nur so schmunzeln...


    LG,


    Daniel

    Naja, stimmt schon, so einen Genuß überhaupt zu erleben wärs natürlich schon wert-weiß ja auch nicht wirklich, wie ich reagieren würde, wenn ich an dem Punkt wäre :-Dbisher hatte ich das "privileg" noch nicht-aber normalerweise schaff ichs schon noch immer aufs bett, Fußboden is mir doch etwas zu unbequem;-)


    Naja, auf jeden Fall siehts sehr, sehr feucht im Schwimmbad aus


    ;-D


    Grüßchen Lenchen

    @Lenchen_19

    Ich melde mich noch mal.


    Also Lenchen, es ist nicht so, dass das Vollpinkeln das Ziel wäre, sondern: einen Sex zu haben, der dich derart tief in dir entspannt, dass alles versinkt, alle Erziehung, alles keine Rolle mehr spielt, der Orgasmus dich völlig erfasst, und dann die Entspannung dazu führt dass du losstrullst.


    Das ist einfach herrlich!

    @ Lenchen:

    Achso, Dich betraf es bisher noch gar nicht... ;-) Das Gefühl beim Sex pinkeln zu müssen hattest Du also noch nicht? Kommt scheinbar auch nicht sooo häufig vor, zumindest hat meine Freundin noch nie irgend etwas in der Richtung gemeint...


    Mit "Fußboden" meinte ich natürlich nicht das blanke Parkett ;-). Eher halt irgend eine Decke oder Isomatte oder sonstwas hinlegen. Auf jeden Fall halt nicht die Matratze, das restliche Bett oder so mit einsauen. Zumindest bei mir ist fast überall Laminat, also wären Experimente "mit Sauerei" eigentlich möglich... :-)


    Nebenbei: Wäre es Dir auch noch peinlich, wenn Dein Freund drauf stehen würde, wenn Du so "abgehst"? Nur mal so aus Neugier gefragt... :-)


    Grüßchen zurück,


    Daniel

    @ Kreisverkehr

    So wie du das beschreibst, klingt das natürlich schon sehr geil und verlockend-so einen Orgasmus hätt ich sehr, sehr gern mal-ich weiß nur nicht, ob ich je so entspannt sein kann, daß mir selbst das losstrullen nix mehr macht

    @Daniel

    Nein, das Gefühl des Pinkeln müssens hatte ich noch nicht-da wär ich wohl auch schnell aufs Klo gerannt:-D


    Naja, wenn mein Freund drauf stehen würde, wäre es wieder ein bißchen anders-dann könnts schon sein, daß ich meiner totalen Erregung freien Lauf lasse..aber leider hatte ich die Situation bis jezz noch nicht

    @Kreisverkehr


    Erlebt hab ich es noch nicht. Offenbar kommt es ja nicht sooo häufig vor, dass Mädels beim/vorm Orgasmus diesen Drang haben. Wenn, dann ja auch offenbar meist nicht in allen Stellungen. Ich selber hatte jedenfalls noch nicht das Vergnügen... (im wahrsten Sinne des Wortes)


    Damit ist wohl auch Frage 2 beantwortet ;-): Ja, ich steh schon auf Pinkelspielchen, zumindest auf "harmlose" Varianten davon. Also sich zuschauen, in der Dusche pinkeln, vielleicht auch mal aufeinander... und ich glaub bei der Variante "Frau pinkelt beim Orgasmus" wäre ich wohl auch nicht grad abgetörnt ;-).


    @Lenchen


    Gut, dann habt Ihr also noch gar nicht über das Thema "Pinkelspiele" oder so geredet. Vielleicht steht er ja wirklich auf sowas und Du weißt es noch nicht?! ;-) Irgendwo, ist schon ein wenig her und eine Quelle kann ich jetzt leider auch nicht angeben, stand mal dass durchaus 1/3 bis die Hälfte der Männer auf sowas stehen, zumindest auf die harmlosen Varianten.


    Bist Du denn ansonsten... *nach einem Wort suchend*... "zufrieden" mit dem Sexleben? Ich find z.B. auch die Orgasmen bei meiner Freundin immer ziemlich "harmlos aussehend", aber sie scheint es immer total zu genießen und kriegt nicht genug ;-).


    Na gut, Euch einen schönen Restabend!


    Daniel

    @ Daniel

    Nein, das Thema haben wir bislang noch nicht angesprochen, aber vielleicht sprech ich ihndemnächst mal drauf an:-) die Hälfte der Männer? Das wär ja schon ganz schön krass! Naja, eigentlich bin ich schon zufrieen, auch wenn ich Schwierigkeiten mit dem Orgasmus habe-ich "komm" nicht so wirklich, aber auf meine Kosten komm ich trotzdem und eigentlich kann ich auch nie genug haben;-D! Würd es dich denn mehr "erfreuen", wenn deine Freundin heftigere Orgasmen hätte?