Ach, Jay14, das ist echt nichtig,


    nimm dich doch bitte nicht so wichtig,


    kannst doch einfach wiedergehn,


    dann musst du´s hier auch nicht ansehn...


    Warum räumst denn du hier auf?


    Du spielst dich wirklich mächtig auf,


    lass es doch den Admin machen


    und kümmer dich um andre Sachen.


    Oben schrieb ich einen Reim,


    der passt gewiss sehr gut hier rein,


    da bat ich andere um Rat


    bzgl. einer möglichen Tat.


    Wie ich´s tu ist doch egal,


    ich sag es jetzt ein letztes Mal:


    Magst du nicht reimen, bitteschön,


    dann kannst du einfach wieder gehn.


    Denn wr haben unsren Spaß daran


    und sprechen ernste Themen an,


    ob als Text, als Reim oder als Lied


    ist doch egal, wie´s geschieht....

    Mein lieber Tom, Recht hast du,


    so verliert man seinen Freund im Nu,


    dessen bin ich mir wohl bewusst,


    das hab ich vorher schon gewusst...


    Doch frag mich:


    Was mach ich denn,


    wenn ich gern mal hätt´ ´nen Anderen,


    um zu wissen, wie es ist,


    wenn er mich leidenschaftlich küsst.


    Geküsst hab ich schon viele Männer,


    meine List´ wurd immer länger,


    doch plötzlich war es dann vorbei,


    weil ich nicht mehr war frei...


    Daran hab ich mich gewöhnt,


    werd ja auch vom Freund verwöhnt,


    doch muss ich wissen unbedingt,


    was im Bett ein Andrer bringt.


    Es muss nun nicht sofort passiern,


    es drängt mich nur, es irgendwann zu probiern,


    und wissen tu ich ganz genau,


    wahrscheinlich, wenn ich bin mal blau.


    Denn dann kann ich mich nicht gut kontrolliern,


    kann ganz schnell alle Hemmung´verliern,


    könnt´ landen in ´nem fremden Bett,


    ohmannomann, das wär´nicht nett...


    Dann wär´s mit meinem Freund vorbei,


    wegen meiner Schweinerei,


    hätt´ ´nen schlechts Gewissen


    und würde ihn vermissen...


    Du siehst, es ist nicht wirklich leicht,


    es drängt mich nicht und doch zugleich,


    ich hätt die Erfahrung so gern schon gemacht,


    mit nem Andren in einer andren Nacht,


    als ich noch war ohne Freund,


    dann wär mein Herz jetzt aufgeräumt...


    Nun ist es aber halt nicht so,


    darüber bin ich gar nicht froh.


    Und wirklich ändern kann ich´s nicht,


    würd ich verlieren mein Gesicht...

    Oh FragenüberFragen(TM), welch schwere Wahl


    ich glaube dir, es ist ne Qual


    du musst dich entscheiden und priorisieren


    und es im Zweifelsfall auch mal ausprobieren


    So sei doch erst mal auf Sex bereit,


    der nicht direkt passiert zu zweit


    der Köper nur ne Hülle, der Kopf voller Lust


    macht es ´n Unteschied ob dus nur im Geiste tust?

    das Spiel der Wörter ist schon fein


    hier gehts um Lust und Leidenschaft


    ich freue mich, bin nicht allein


    habs schon zu manchen Ziel geschafft


    So fliegen die Wörter selbst tief im Traum


    die Erregung ist stark, man glaubt es kaum


    die Traumfauen werden sich nicht genieren


    und jede kann man mal probieren ! ;-D


    Auch du wirst im Traume mal am Zuge sein


    es ist nicht echt, aber auch kein Gag


    dort bist du mit dem neuen Mann allein


    aber wachst du auf ist er wieder weg

    Lieber Tom,


    leider ja,


    es ist ein Unterschied schon da...


    Ob ichs nur im Geiste tu


    und mit meinem Körper ruh,


    ändert nichts an meiner Gier,


    dass ich´s mal woanders probier...


    Nun weißt du auch, von diesem Mann,


    den ich ganz einfach haben kann,


    der mich begehrt ganz furchtbar doll,


    mich einfach nur findet super toll...


    Und er ist wirklich richtig nett


    hat ´nen super Körper ohne Fett ;-)


    alles wohl proportioniert,


    den hätt´ich gern mal ausprobiert...


    Wir verstehn uns richtig gut,


    meinem Freund gefällt das gar nicht gut,


    er meint, er würds schon kommen sehn,


    dass ich zu ihm mal werde gehn.


    Auch ich hab große Energien,


    die in seine Richtung gehn,


    doch sind sie halt nur sexuell,


    so für ´ne Nummer mal eben schnell...


    Gut, er ist auch furchtbar nett


    und wenn ich meinen Freund nicht hätt´


    wäre ich vielleicht bei ihm


    und würd bei ihm ein und aus gehn.


    Aber eigentlich interessiert mich nur,


    ob er sich löst, dieser Schwur,


    wenn ich diese Erfahrung mache,


    ob ich dann wieder lache?

    Du merkst, es klingt was Andres an,


    da gibts auch noch ´nen andren Mann,


    zwar nicht direkt in meinem Leben,


    würd ich für ihn ja nichts aufgeben...


    Ich liebe ja nur meinen Freund,


    mit dem ich habe schon geträumt


    bald 2 ganze, volle Jahre,


    weil ich ihn so gerne habe.


    Doch gibt es immer diese Lust,


    diese Stimme, die sagt "Du musst!",


    da bietet sich der Andre halt an,


    den ich ganz einfach haben kann...


    Mein Freund ist über alles informiert,


    hab ihn noch nie recht angeschmiert,


    bin ehrlicher denn eh und je,


    auch wenns manchmal ihm tut weh.


    Mir tut es auch so furchtbar Leid,


    er wäre sicher sehr erfreut,


    wären meine Gedanken nur bei ihm


    und würden mir nicht manchmal entfliehn.


    In meinem Herzen gibts nur ihn,


    auch wenn Gedanken manchmal fliehn,


    es ist gewiss nicht seine Schuld,


    zum Glück hat er sehr viel Geduld...


    Merkst du diesen Zwiespalt,


    der mich nicht lässt machen ,


    mich wirklich in die Enge treibt,


    bis dass es dann mal ganz laut knallt........

    ob nun siegt, dein Herz oder Verstand


    du hast hier eine Diskussion entbrannt


    was nun sieht ist noch nicht klar


    aber ich warne dich, sei ja kein Narr


    die Lust die tief in dir ruht


    macht von heut auf morgen alles kaputt


    es ist ein Risiko und bedarf viel Mut


    und vielleicht stehst danach vor einem Haufen Schutt


    auch meine Liebe ist nicht neu


    ich lieb sie sehr, ich bin ihr treu


    doch wie soll ich heiraten dieses Weib


    wenn ich nie hatt eine Andere an meinem Leib?


    es ist so schwer, was soll man tun?


    soll man handeln, soll man ruhn?


    handelst du, riskierst du viel


    tust du nichts, bist du senil


    dein zweiter Mann, bedenke Recht


    gehts "danach" auch bestimmt ziemlich schlecht


    Sex ist Sex, aber vielleicht verliebt er sich dan


    weißt du, ob er Sex und Liebe trennen kann?

    Wir haben also das gleiche Problem,


    nur wieso kannst du´s viel lockrer sehn???


    Macht es dich denn nicht verrückt,


    dass du nur eine hast gef....?


    Du scheints damit gut umzugehn,


    deinen Gier zurückzunehm,


    dich zu erfreun an andren Sachen,


    die dich ebenso glücklich machen.


    Nur irgendwie kann ich das nicht


    oder geht es einfach nicht?


    Es spukt mir sehr im Kopf herum,


    bringt mich manchmal ja fast um...


    Sicher kann man auch von träumen,


    von heißem Sex unter grünen Bäumen,


    doch das Gleiche ist es nicht,


    als wenn man seine Treue bricht.


    Auch ich bin meinem Freund gar treu


    und habe wirklich große Scheu,


    es zu probieren irgendwann


    und zu verlieren meinen Mann...


    Gibt es denn kein Patenrezept,


    hat es irgendwer verschleppt?


    Oder wenigstens ne andre Sicht,


    egal, ob sie hilft oder nicht...

    nein, das wird es leider nicht geben


    selbst bei deinem großen Streben


    was kann man tun, wenn man ist erregt


    tu, zu was dich dein Herz bewegt


    verliebst du dich, wird alles wild


    also mache dir schon vorher ein Bild


    die die danach aussehen kann


    wenn du im Bett warst, mit dem anderen Mann


    du musst es sicher testen, für eine Nacht


    ohne Risiko und mach ruhig sacht


    dann weißt du, ob der Weg der Richtige ist


    und hast im Leben nichts vermisst

    Meine lieben Reime-Freunde,


    bevor ich es noch ganz versäume.


    wollt ich mich mal wieder melden


    bei meinen alten Reime-Helden.


    Wie geht es euch, was macht ihr so?


    Alles klari-klaro?


    Reimt doch mal wieder, das wäre fein,


    schaut einfach hier mal wieder rein ;-).


    Es grüßt euch ganz herzlich eure