lol

    ok*gg*


    wollt nurmal sagen i glaub ich habs heut endlich gefunden hab mir mal dacht ich zieh jetzt einfach mal bissl mehr ihre lippen ausienander und dann hab ich son schönes rosanes kügelchen gefunden *gg*


    aber hab mal ne andere kleine frage ...


    wenn ich ich meine finger ganz reinstecke merk ich dann in ihrer mumu sowas wie ne säule die mittendurch geht


    was ist das ?!


    gr33tz patrick

    anatomie: ungenügend

    vor dir liegen die großen weiten des internet...


    lerne sie zu nutzen...


    schritt 1: öffne http://www.google.de


    schritt 2: wenn alles geklappt hat siehst du ein eingabefeld vor dir. hier schreibst du das rein, was du suchst (aber nicht

    Zitat

    sowas wie ne säule

    das würde dich nur in die antike führen)


    tipp 1: versuch es mit "weibliche"+"anatomie"


    schritt 3: bestätige die eingabe mit der return- oder enter-taste


    tipp 2: man kann bei google auch bilder suchen


    schritt 4: klick auf eines der vielen ergebnisse


    tipp 3: wenn es nicht das ist, was die dir erhofft hast drücke alt+Preil nach links


    schritt 5: finde heraus, dass es sich bei der

    Zitat

    säule

    vermutlich um den gebärmutterhals handelt


    tipp 5: wenn du deine freundin so lange allein gelassen hast, geh zu ihr und finde weitere interessante stellen der weibl. anatomie

    Hand auf

    den Venushügel beim Oralverkehr und dann die Haut mit der Klitorishaube nach oben schieben. Siehe da, die Perle schaut heraus. Das Ding hat leider die Eigenschaft, sich zurückzuziehen, wenn die Frau kurz vor dem Orgasmus steht.


    Es gibt dann zwei Möglichkeiten:


    1. Man saugt die Klitorishaube zwischen die Lippen und bearbeitet das ganze mit der Zunge oder


    2. man macht die Zunge breit und bearbeitet intensiv den gesamten Bereich zwischen Vagina und Klitoris.


    Wenn man beides ausprobiert hat, fragt man was besser gefallen hat, falls man es nicht schon durch die Reaktion gehört oder geschmeckt hat.


    :-p