• 10 Antworten

    schnecke, du böse...

    Es soll ja besonders in westlichen Gefilden ;-) FKK-Strände mit festen einzuhaltenden Regeln geben. Dort sollte man sich an diese halten. Bei uns ist Sex nicht unbedingt was seltenes am FKK, aber die aktiven ziehen sich dafür etwas zurück (Gebüsch) oder haben einen Sichtschutz. Wer zufällig in die Nähe kommt, geht diskret weiter. Vo einem Zeigen oder "vor anderen" kann also nicht die Rede sein.


    Ach so: wer eher absichtlich in die Nähe kommt, kriegt es dann von mehreren Seiten. Von den gestörten Aktiven und von anderen, die das mitbekommen haben.


    Eigentlich ist es nicht anders, als am Textilstrand.

    Warum nicht?

    Hallo


    Sex am FKK-Srand ist genau so selten, wie der an öffentlichen Stränden. Allerdings wird an den meisten FKK- Stränden dieser nicht öffentlich vollzogen. Man zieht sich diskret ins Gebüsch oder in sichtgeschützte Dünenstellen zurück.


    Einmal in Südfrankreich sahen wir "öffentlichen" Sex. Der war dort zwar auch verboten, aber ein Paar, so Mitte 20, praktizierte diesen (abends) öffentlich und hatte entsprechend Zuschauer.


    Gruß

    Re

    Wieso sollte Sex nicht möglich sein?


    Wer an der Ostsee wohnt kennt die kilometerlangen Strände mit den Dünen oder Steilküste.Wenn man den Windschutz wie ne Burg mit der Öffnung in Richtung Düne baut kann niemand reingucken und auch nicht vorbeigehen.Was meint ihr warum die Windschutzburgen alle an der Düne aufgereiht sind?


    Also ich kann nicht den ganzen Tag meine Süsse ohne alles angucken ohne IHN dann reinzuschieben . Geht meist gleich nach der Zeremonie des Auspellens los, dann baden und unter der Sonne kuscheln ...geil!!!!


    Dann kann man entspannt draussen spielen.

    FKK

    Ich mache schon seit vielen Jahren FKK und bin in jeder Saison mindestens 30 mal am Badesee, aber Sex habe ich dort noch nie gesehen. Allerdings gehe ich spätestens 18 Uhr nach Hause, und da sind noch Paare (und andere...) dort. Was die dann dort machen, weiß ich nicht. Ich habe auch nicht unbedingt das Bedürfnis, mir sowas anzusehen.

    FKK

    Hi Pepper!!


    keiner redet von Badeseen im Ruhrpott oder sonstwie kultivierten Badestränden mit DLRG und Bademeister.. Ich komme von der Ostsee -Ostteil und da sind die Strände so das das 0 Problem ist wenn man es will . Ohne Belästigung anderer.Keiner liegt auch bei uns rum und vögelt damit alle zusehen können!!!!


    Komm einfach mal zu uns ,dann wirst du sehen das es geht!!!


    Ich krieg jetzt ne Provision für Tourismuswerbung.

    Nochmal ich...

    ... kennt ihr denn die aufrollbaren Windschutzbahnen nicht+evtl Sonnenschirm? Kann man ne tolle Abgrenzung schaffen . Und wie gesagt wenn die an der Düne liegt kann man auch nichts sehen und auch nichts hören(Wind und Abstand)! Ich will auch nicht andere beim vögeln beobachten ...brauch ich nicht.


    Sowas gibts sicher nicht am Baggersee mit 30m Strandbereich usw.is schon klar.


    MAN SIEHT EINFACH NICHTS DAS IST DOCH DAS GEILE

    Überflüssiges Statement

    Zitat

    Ich mache schon seit vielen Jahren FKK und bin in jeder Saison mindestens 30 mal am Badesee, aber Sex habe ich dort noch nie gesehen. Allerdings gehe ich spätestens 18 Uhr nach Hause, und da sind noch Paare (und andere...) dort. Was die dann dort machen, weiß ich nicht. Ich habe auch nicht unbedingt das Bedürfnis, mir sowas anzusehen.

    Du hast nichts gesehen und du willst auch nichts sehen. Toll. Aber wen interessiert das?