yeah yeah yeah weiter so ... ;-)


    In der Tat unterscheiden sich die Menschen immer mehr von einander.


    Schon alleine, wenn man durch das Nachmittagsfernsehprogramm zappt, was dort für skurile Gestalten nebst ihrer Altersangabe vorgeführt werden, da vergeht so manchem älteren Forumsteilnehmer die Lust, hier sein Alter reinzuschreiben-das wär ja echt grauenhaft, wenn sich die Verfallsskala linear fortsetzen würde.


    BTW, ich war inner Firma tätig, da sagten fast alle Seminarleiter bei ihrer persönlichen Vorstellung zu Beginn ihres Referates: Ich heiße so und so und ich bin soundsoviel jahre JUNG. Ich dachte mir bei mir, sind DDDDIIIEEE aber alle alt hier. (idiotisch, nicht zu seinem alter zu stehen-was soll die Wortverdreherei !!! )

    ich will ja mal nicht so rumspinnen oder auf den Film Harald & Maud hinaus. Aber nur mal so als Gedankenansatz:


    Fragen wir mal Geogieboy, wann hat er denn das letzte Mal getanzt ?


    Ihr verheirateten Leser, die ihr kräftig auf Contra geht, könnt ja mal seine Antwort mit der vergleichen, die ihr Euch selber geben müßt.


    Wann habt ihr denn so das letzte mal richtig intensiv Musik gehört-wieder vergleichen.


    Wieviel mal habt ihr eure Gefühle unterdrückt, entweder die zu anderen Frauen - oder eben in sexueller Hinsicht.


    Wann wart ihr zuletzt richtig und intensiv verliebt ?


    Wenn bei Georgieboy jedesmal so :)^ steht und bei Euren Antworten eher nur :(v so, dann denke auch ich, Georgie ist jünger als Ihr. Ist nur eine Überlegung und nicht der Aufruf, eure Eheverträge zu kündigen @:)

    @woodman

    Zitat

    Ihr verheirateten Leser, die ihr kräftig auf Contra geht, könnt ja mal seine Antwort mit der vergleichen, die ihr Euch selber geben müßt.

    Bin ich jetzt blöd, oder seh ich die, die auf Contra gehen einfach nicht???


    Es haben doch alle gesagt, er soll soviel spass haben, wie er will.. und dass er mit 71 noch einen Körper hat wie ein 20 jähriger, dass glaubst du ihm doch auch nicht, oder?

    okay, die Contra-Leute nehm ich zurück.


    Halt ich nicht so wichtig ob es ein Fake ist oder nicht. Hier ist einer hergekommen, der hat ne Geschichte erzählt und über die Geschichte sprechen wir.


    Weil er bei der Altersangabe nen Fehler drinhat, deshalb überwiegt meine Fakeansicht.


    Ändert aber meine Einstellung über das von mir gesagte aber nicht.


    BTW: Warum sollte man sich den Spaß einer Sensibilisierung der lesenden Leute nicht erlauben, also faken mit einer Behauptung, die überhaupt an keiner Stelle stimmt.


    Wenn es zu bunt wird, dann knallen einen die Mitleser sowie ihre Meinung um die Ohren, wie es ihnen gefällt. Ich nenne das schon fast "wirklich gelebte Demokratie" , die auf so einem Board stattfindet.


    War ich jetzt vom Thema abgewichen ???

    Emmery

    kriegt dir ihr leben nicht den Griff weil das ist ungewöhnlich


    *


    Offensichtlich nicht! Wenns brennt, ist Papa immer wieder die letzte Rettung, das Asyl und der Trostspender für sie. Doch wenn sie wieder einen neuen gefunden hat, flattert sie wieder davon.


    Gruß Georg

    Special-Unit

    stell dir mal vor, sie würde nicht flattern (...davon), das wär dann echt der Grund zur Sorge, oder ?


    *


    Was soll dein Kommentar bedeuten?


    Frage: Wenn nicht, (flattern) welches Problem ergäbe sich daraus, deiner Meinung nach, für mich?

    Special-Unit

    Zitat aus der "märkischen"


    Neuruppin: 81-jähriger Radfahrer geriet in Tempo-30-Zone in die Radarfalle


    In Neuruppin wurde die zu schnelle Fahrt eines 81-Jährigen in der Tempo-30-Zone von einem Blitzer erfasst. Der Rentner war jedoch nicht mit dem Auto, sondern mit seinem Fahrrad unterwegs.


    Der betagte Mann ist sehr sportlich aktiv. Seit Jahren gehört er der Wandergruppe des Märkischen Sportvereins an. Vor einer Woche schaffte er auf dem Ergometer innerhalb von drei Minuten 1


    *


    Tschä, da kannst du mal sehen! Ich glaube aber eher, er war auf der Flucht vor einem eifersüchtigen Ehemann. Mein Wunsch seit jeher: Als 100järiger von einem Ehemann beim Fremdgehen mit seiner Frau erwischt und erschossen zu werden! Haha!


    Verzeihung, ich wollte auch mal einen dämlichen Kommentar loswerden.

    Soll einfach bedeuten, dass es vermutlich sehr, sehr viele gibt, deren Lebensweg in dieser Weise abläuft, als so:


    weg von den Eltern-Ehe gescheitert-zurück zu den Eltern


    dann nochmal


    weg von den Eltern-Ehe zum zweiten Mal gescheitert.


    Man könnte sich das Leben ja auch so einrichten, dass man bei den Eltern bleibt, also nicht mehr davonflattert-mit gebrochenen Flügeln im Nest sitzenbleibt. Wir kennen alle die wirklichen Gründe für das hin und her nicht. Manchmal geht es nur darum, dass jemand versucht einen geträumten Traum in Sachen Liebe zu verwirklichen.


    Wenn er ( der Mensch ) dadran scheitert, welche Motivation hätte er denn dann noch, aus dem Nest zu hüpfen ?


    Dann würde ich sagen, Träumen hinterherzujagen, die sich nicht verwirklichen, da ist dann die Kraft irgendwann alle-es reicht für die Person nicht mehr, dass Elternhaus zu verlassen und davon zu flattern. Sie widmen sich der Pflege ihrer Eltern...z.B...


    PS: sind meine Kommentare wirklich immer so dämlich ???


    Ich hab gern spaß und lach auch gerne, ist gut gegen Falten, müßtest Du in Deinem Alter doch wissen ;-)


    Ich seh gerade, ich hab Deine Frage unbeantwortet gelassen.

    da wo ich herkomme

    da sagt man zu sowas hier; Georg Du hast gut gewechselt...


    Du hast Die Lacher auf Deine Seite gebracht !


    Also zumindest mich :-) :-]

    georg

    pah, ob alt oder jung.....sex und sb hat doch damit nix zu tun.....


    ich denke eher das es an der konstellation liegt....ich wäre auch entsetzt wenn ich meinen dad bei der sb "erwischen" würde...es gibt einfach dinge die man als "kind" von seinen eltern nicht wissen/sehen/hören will....aber das hat nix mit dem alter zu tun........


    deswegen....immer munter weitermachen....viel spaß dabei


    (eins am rande: jeder kann sich so schnell waschen wie er will...;-) )