Hatten wir auch schonmal probiert, jedoch gibt es da verschiedene Probleme zu bewältigen.


    Erstens: Im Wasser geht die natürliche Feuchte der Frau verloren. Es reibt unangenehm.


    Zweitens: Sind die gängigen Maßen einer Badewanne für schönen Sex zu eng. Stehen bzw. gebeugt stehen ist da die beste Lösung. Man sollte als Frau aber gute Oberschenkelmuskulatur haben. Gefallen hat es mir sehr gut, aber entspannend und ewig geht es eben am besten vor der Wanne. Beziehungsweise an anderen Orten ;-)