Also ich hatte bisher einmal das Erlebnis mit einer älteren Dame. Das war in der Sauna. Ich war im Solebecken und habe ein älteres Paar beobachtet wie sie sich mit der Hand verwöhnt haben.


    ich war damals 24 und die waren so um die 55 - 60. Er hat mir dann das zwichen gegeben mitzumachen.


    Habe die Dame dann an den Brüsten massiert und ihren Intimbereich gestreichelt. Sie mich auch mit der Hand bis zum Schluß verwöhnt. War ein geiles leider bisher einmaliges Erlebnis.


    Bin heute 27 und würde auch gern nochmal was mit einer Frau zwischen 40 und 60 probieren.

    Zitat

    Frau zwischen 40 und 60

    na, dass ist aber ein himmelweiter Unterschied. Frauen um die 40 können sehr häufig die 20jährigen Hühner in die kleine Tasche stecken (in sehr vielerlei Hinsicht) ... sorry, ihr 20jährigen, dass ich das hier mal so pauschalisiere ... während 60jährige da dann wohl schon ein gehöriges Problem damit haben.

    Ich hatte meinen ersten

    Sex mit 17 mit einer Frau die 7 Jahre älter war als ich. Ich fand das damals prima weil sie genau wußte was sie wollte und wir einfach unbeschwerten Sex hatten. Danach kam noch eine die 12 Jahre älter war. Auch sehr schön und sehr gut.


    Den Frauen war ich aber für eine längerfristige Beziehung zu jung und sie hatten danach Freunde die in ihrem Alter waren. So spielt das Leben denke ich. Für erfahrungsreichen Sex gibt es meiner Meinung nach kaum etwas besseres als die ersten Schritte mit einer älteren Frau. Das kann einem schon viele Fragen und eventuelle Ängste nehmen.

    Verstehe nicht

    wieso hier immer "ALTER" = "ERFAHRUNG" gesetzt wird.


    Man kann doch nicht immer davon ausgehen, daß ältere Menschen mehr Erfahrung haben. Auf bestimmte Bereiche wird dies sicherlich zutreffen, aber doch nicht immer.


    Und ob es dann gerade der sexuelle Bereich ist, in dem ältere erfahrener sind, wage ich zu bezweifeln.


    Ich denke mal, daß es an der Person selber liegt.


    Denke mal, so ne Frau zwischen 35 - 55, die immer offen für neues war und ihre Sexualität ausgelebt hat, ist durch nichts zu ersetzen. ;-)