Sex nach dem ersten Krebsabstrich

    Hallo! Habe mir im Juni (also vor ca 6 Monaten) die Kupferspirale einsetzen lassen und hatte dazwischen keine Kontrolle, da ich keine Schmerzen oder ähnliches habe und der Arzt sagte ich soll einmal im Jahr kommen. Ich hatte aber vorgestern das erste Mal. Die Spirale könnta ja verrutscht sein, ohne dass man es merkt, deswegen bin ich verunsichert und überlege heute noch zum FA zu gehen um die Position der Spirale zu kontrollieren. Wenn ich schon mal dort bin nehme ich an, dass er gleich einen Abstrich auch machen wird und bei den meisten kommt es ja dann zu leichten Blutungen (was ich bei mir nicht weiß da es mein erster Abstrich wäre), das wäre dann aber heute mit dem sex ungünstig. Sind meine Bedenken grundlos und reicht es wenn ich nächste Woche die Kontrolle machen oder sollte ich zum Arzt? Danke für eurer Antworten!

  • 1 Antwort

    Wenn du solche Bedenken hast wäre es lgisch gewesen vor dem Sex kontrollieren zu lassen. ;-)


    Im Normalfall hat man doch auch nach der ersten Periode mit Spirale eine Kontrolluntersuchung.


    Nunja, wie auch immer falls es dich beruhigt lass es kontrollieren. Das ist aber kein Notfall, mach einen normalen Termin aus und verhüte bis dahin eben zusätzlich mit Kondomen.


    Was du mit den Blutungen meinst verstehe ich nicht?


    1. Wird im Normalfall vor der Einlage der Spirale schon ein Kontrollabstrich gemacht, also solltest du einen gehabt haben.


    2. Ja es kann leicht bluten, das sind in der Regel aber nur ein paar Blutschlieren und keine wahnsinns Blutungen.


    3. Versteh ich nicht was es mit dem Sex zu tun hat?