• 28 Antworten

    Sie wollte es so....

    Sie wollte es so gern nochmal haben und ich hatte wenig Bock drauf. Ich dachte halt das kannst schon machen für sie aber richtig gut wars eigentlich net...jedenfalls für mich. Weiss net ob ich wieder tun würd in der Situation.. Anderseits, viel verlangt ist es nicht, weh tut's auch net, kann man schon machen für einen anderen Menschen wenns ihm dann besser geht.

    Die Reaktion von Ruesseltier kann ich gut verstehen. Find ich auch ok so. Ansonsten kann ich mir aber nur schwer vorstellen, wie man jemandem - zumindest längerfristig gesehen - jemandem etwas Gutes tun kann, wenn man mit ihr/ihm Sex aus Mitleid hat.


    Aber vielleicht bin ich ja noch nie in eine solche Situation gekommen? Bin gespannt, was andere für Erfahrungen haben. Vielleicht gibt es ja solche Situationen, auf die ich bis jetzt nicht ekomen bin...

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
    Zitat

    Sex -- nur aus Mitleid ?


    Hattet Ihr schonmal mit jemandem nur aus Mitleid Sex ?

    sie hatte keinen Bock, war schon fertig (hab sie ausgiebig geleckt). hatte sie jetzt nur aus Mitleid Sex mit mir ???

    Mitleid

    Ich habe schon aus mitleid mit meinem Mann geschlafen. Bei uns läuft nur so alle 4 monate etwas, dies liegt aber an mir.


    Ich wollte, das er es wieder einmal bekommt. Später hat er mir erzählt, dass er es bemerkt hat und trotzdem weitergemacht hat und sich deswegen sehr schämt.


    lG


    Ursula

    Zitat

    Ich habe schon aus mitleid mit meinem Mann geschlafen. Bei uns läuft nur so alle 4 monate etwas, dies liegt aber an mir.


    Ich wollte, das er es wieder einmal bekommt

    na, das kenn ich doch irgendwoher.....*grübel

    Zitat

    sie hatte keinen Bock, war schon fertig (hab sie ausgiebig geleckt). hatte sie jetzt nur aus Mitleid Sex mit mir

    das denkt mein mann auch manchmal....dass er mich damit dann quasi belästigt...das ist aber völliger blödsinn!!


    vielleicht ganz anfangs ist das gefühl ein bisschen - wie soll ich sagen - "zuviel des guten" trifft es vielleicht.


    aber nach ein paar stössen ist das wieder sehr geil für mich....einfach weil es schön ist zu sehen wie es ihm gefällt....da packt es mich dann auch wieder x:)


    tja, also mach Dir keine sorgen.... ich denke wer sich bereit erklärt sex zu haben sollte sich auch dann darauf einlassen....dass sich der mann dann schämen soll wenn die frau aus mitleid mit ihm schläft....find ich dämlich! schliesslich wollte sie ja....die bewegründe dafür sind doch für ihn nicht auf den ersten blick zu deuten....schon gar wenn er vorher 4 monate nichts hatte....


    lg, J.