sex ohne gefühle

    an die männer: könnt ihr wirklich sex auch ganz ganz ohne gefühle haben? wie z.B. bei einer prostituierten, da gibt es doch keine gefühle oder? oder spielt eine prostituierte gefühle vor ?(ich weiß es ja nicht, hatte ja noch nie die hand dazwischen)


    Ist den Männern Sex ohne Gefühle lieber, als mit Gefühlen?


    Also mit "Gefühle" mein ich jetzt nicht Liebe, auch muss es nicht Verliebtheit sein. Aber eine gewissen Hingezogenheit.


    Reicht es für euch aus, wenn Frau einfach schön ist. Oder sind andere Eigenschaften auch wichtig (z.B. süß, lieb, nett, freundlich, sanft, leidenschaflich ... keine Ahnung... )


    Wenn ihr schon lange keinen Sex hattet, würdet ihr auch was unfreundliches, dummes, oder kompliziertes mit ins Bett nehmen, solange sie nur einen tollen Körper hat?


    bin mal gespannt auf die Antworten ;-D

  • 73 Antworten

    Oh nein auf keinen Fall, irgentwie ist immer etwas Gefühl dabei, je mehr Gefühl, desto schöner nehme ich das intime Beisammensein wahr.


    Es hat für mich jetzt gar nichts mit Beziehungen zu tun...


    Ich wollte nur mal wissen, was so an den Gerüchten dran ist ]:D dass es für euch auch völlig ohne Gefühle geht...


    aber vermutlich ist das eh individuell verschieden, der eine kann es, der andere nicht.... eine prozentuelle Aufstellung wäre interessant!

    Ich hatte einmal Sex mit jemandem, mit dem ich nicht zusammen war, also den ich nicht geliebt hab und in den ich auch nicht verliebt war. Vorher in meiner Beziehung hätte ich nicht gedacht, dass ich sowas kann. Aber es war schön, wenn auch anders als mit dem Partner (damit ihr mich nicht falsch versteht, ich war bei diesem späteren Erlebnis wieder single, bin also nicht fremdgegangen). Da waren allerdings trotzdem Zuneigung und Vertrauen dabei, ich glaube, ganz ohne diese Komponenten wäre das auch nichts für mich.

    ja ja, das meine ich ja, zumindest etwas zuneigung und vertrauen...


    also ganz ohne dies Sex zu haben, also einfach nur geiler fick-fack ohne das gegenüber auch nur irgentwie vielleicht zu kennen oder denjenigen irgentwie zu mögen... kann das echt schön sein??? oder vielleicht sogar schöner??


    Ach ja ich seh eh grad, Bloody Angel schreibt ja eh, dass es nicht grad das gelbe vom Ei ist...


    Mit "können" hab ich mich wohl ein bissi falsch ausgedrückt, können tun wie es eh alle (auch ich hatte schon ziehmlich gefühllosen sex, ohne mich so richtig hingezogen zu fühlen oder den kerl irgentwie anziehend zu finden, aber es war daher auch eine meinr schlechten Sexerfahrungen) ...


    ich meinte wohl eher... gefällt es euch auch???

    Zitat

    Ach ja ich seh eh grad, Bloody Angel schreibt ja eh, dass es nicht grad das gelbe vom Ei ist...

    ich glaub, eher nicht das gelbe vom ei im sinne von "in ner beziehung ist es schöner" ;-) so würds ich zumindest verstehen.

    Zitat

    gefällt es euch auch ???

    ja.


    man kann doch auch zu jemand, den man nicht kennt ein vertrauensgefühl haben. sonst würd man ja auch nicht mit demjenigen sex haben, wenn man glaubt, dass das n psychopath ist ;-)