@ moon-moon:

    Zitat

    Ich fänd die Vorstellung dafür bezahlt zu werden reizvoll, fragt sich nur wer dann wen bezahlt.

    Also bezahlt hab' ich dafür nicht *ggg*


    - aber ansonsten zogen wir es durch, wie wir uns das bei einer Hure vorstellen .. und wir haben es beide sehr genossen .....


    Wie gesagt: einen von vielen Spielarten die der Sex uns bietet ;o)

    @Öl

    Du scheinst Dir ja den Kopf darüber zu zerbrechen, wie mein Traumprinz beschaffen sein sollte. Ich habe drüber nachgedacht und werde mal die erwünschten und unerwünschten Eigenschaften auflisten, die ein Mann so mitbringen sollte:


    POSITIV:


    + leicht manische Züge


    + maßlos


    + verschwenderisch


    + sinnlich


    + Typ "Schlinger" beim Essen


    + hat kontrolliertes Drogenproblem


    + Suchtstrukturen


    + ist autonom und selbständig (auch was Haushalt betrifft)


    + ist handwerklich begabt


    + kann auch allein sein, d.h. klammert nicht


    + behält auch in Stresssituationen einen klaren Kopf


    + Ehrlichkeit (auch wenns weh tut)


    + ein bißchen sadistisch


    + nicht zku intellektuell (verbildet)


    + gesunder Menschenverstand reicht


    + weiß was er will und nimmt sich was er braucht


    + spürt nicht andauernd nach, was in mir vorgehen könnte


    + Humor


    + kontrolliert mich nicht (Eifersucht)


    + findet seinen Schwanz schön


    + hat einen festen muskulösen Körper


    + ist "standfest" solange ich es will/brauche


    NEGATIV:


    - ist devot


    - idealisiert mich und sagt mir 5 mal täglich dass er mich liebt


    - will "mehr spüren" und ist dabei ein emotionaler Krüppel


    - zu viel Bildung (Kopflastigkeit) geht gar nicht


    - geht immer auf Tuchfühlung (schmusig)


    - findet seinen Schwanz zu klein


    - jammert bei jedem Wehwehchen herum


    - will Frau als Mutterersatz


    - ruft seine Mutter an, wenn er in Not ist


    - Knauserigkeit bezüglich Geld


    - hat panische Angst verlassen zu werden


    - kontrolliert mich und will mich erziehen (Typ "Nörgler)


    - Denkt zuviel und kompliziert


    - schwerfälliges, problemorientiertes Herumgrübeln


    - spritzt sofort ab oder schon bevor es losgeht


    So, dass war alles, was mit spontan eingefallen ist. Passt nicht wirklich ins Thema, egal. Gruß-


    MOON-MOON

    Dem da:

    stimme ich zu.


    Es fehlt: Potent/Kommunikativ/Phantasievoll/Mehr Sadismus/Ironie,Sarkasmus,verbale Schlagfertigkeit.


    Er muss ein Schwein sein können, zumindest größer, als ich es bin ;-)


    dem da:

    stimme ich natürlich zu ;-D


    Eifersucht hast du vergessen. Ist auch nicht erwünscht.


    Grainne